Anwalt Dispokredit Ludwigsburg - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Dispokredit

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Dispokredit in der Nähe Ihres Standorts (Ludwigsburg)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Dispokredit aus der Umgebung von Ludwigsburg angezeigt.

Entfernung: 10.395308116744468 km

Hilfe bei der Lösung Ihres Rechtsproblems im Bereich Dispokredit bei Dr. jur. Martin Heinzelmann LL.M., Ludwigsburg
Entfernung: 12.54874972898032 km

Dipl.-Kfm. Markus Libera, Ludwigsburg: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Dispokredit
Entfernung: 13.566992214433759 km

Renate Binder: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Dispokredit
Entfernung: 13.939204671328921 km

Gerald Munz aus Ludwigsburg: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Dispokredit

Kartenansicht der Teilnehmer in Ludwigsburg


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Dispokredit

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Ludwigsburg, die das Thema Bankrecht und Kapitalmarktrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Dispokredit – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Dispokredit

2008-11-14, PM VZ NRW vom 19.09.2008 (76 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Der Dispokredit ist als Kostentreiber für Girokonten berüchtigt. Dabei gibt es eine billigere Alternative.

Kredite sind oftmals teuer - aber besonders teuer ist der Dispokredit auf dem Girokonto: derzeit nämlich oftmals über zwölf Prozent. Vielen...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
2015-10-06, Autor Jessica Gaber (186 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Der Bundesgerichtshof (BGH) wird sich demnächst wieder mit der Zulässigkeit einer Bankgebühr beschäftigen müssen. Dann geht es darum, ob eine Gebühr für die Überziehung des Dispokreditrahmens von Privatkunden zulässig ist. Der Fall wird beim BGH ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (14 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Bankrecht und Kapitalmarktrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Bankrecht und Kapitalmarktrecht