Anwalt Diebstahl Schwerin - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Diebstahl

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Diebstahl in der Nähe Ihres Standorts (Schwerin)

Obotritenring 109
19053 Schwerin
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Schwerin durch Joachim Heilborn

Kartenansicht der Teilnehmer in Schwerin


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Diebstahl

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Schwerin, die das Thema Strafrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Diebstahl – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Diebstahl

2012-06-15, Autor Alexandra Braun (2875 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Diebstahl kommt in der Praxis eines Strafverteidigers häufig vor, die Beschuldigten kommen aus allen gesellschaftlichen Schichten. Es gibt bei diesem Tatbestand – ähnlich wie bei der Unfallflucht – zahlreiche Irrtümer. Dieser Artikel beantwortet ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (60 Bewertungen)
Ladendiebstahl – welche Strafen drohen? © jinga80 - Fotolia.com
2015-07-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (796 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Für viele Menschen ist Ladendiebstahl ein „Kavaliersdelikt“. Auch Jugendliche können oft der Verlockung nicht wiederstehen, etwas mitzunehmen, ohne es zu bezahlen. Doch rechtlich drohen ernste Folgen. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (77 Bewertungen)
Ladendiebstahl – welche Strafen drohen? © jinga80 - Fotolia.com
2015-10-06, Redaktion Anwalt-Suchservice (648 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Ladendiebstahl wird von vielen als „Kavaliersdelikt“ angesehen. Auch Kinder und Jugendliche stecken schon mal etwas ein, für das ihr Taschengeld gerade nicht reicht. Werden sie erwischt, hat dies jedoch oft ernsthafte Konsequenzen....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (42 Bewertungen)
2012-06-27, Autor Alexandra Braun (10099 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wenn Ihnen Diebstahl vorgeworfen wird, sollten Sie den Vorwurf nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im Folgenden möchte ich Ihnen einige Informationen geben, mit welchen Konsequenzen Sie rechnen müssen, wenn Sie wegen Diebstahls strafrechtlich ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (285 Bewertungen)
2013-04-15, Autor Alexandra Braun (1262 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wenn Ihnen Diebstahl vorgeworfen wird, sollten Sie den Vorwurf nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im Folgenden möchte ich Ihnen einige Informationen geben, mit welchen Konsequenzen Sie rechnen müssen, wenn Sie wegen Diebstahls strafrechtlich ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (19 Bewertungen)
2009-11-26, AG München AZ 223 C 6889/09 (45 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Wird bei einem Diebstahl aus einem Auto auch das Auto beschädigt, um an das Diebesgut zu gelangen, hat die Teilkaskoversicherung auch diesen Schaden zu...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2009-07-15, Autor Sven Skana (2622 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Die Versicherungsfälle Brand und Diebstahl stehen selbständig nebeneinander. Wenn das versicherte Kraftfahrzeug also durch einen Brand zerstört wurde, aber streitig ist, ob dem ein Diebstahl vorausgegangen ist, so kann sich der Versicherungsnehmer ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (12 Bewertungen)
Gefeuert wegen geklautem Brötchen: Wann ist eine Kündigung wegen Bagatelldiebstählen rechtens? © DOC RABE Media - Fotolia.com
2015-07-15, Redaktion Anwalt-Suchservice (306 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Immer wieder machen Fälle Schlagzeilen, in denen Arbeitnehmer im Betrieb eine Kleinigkeit an sich nehmen, bei der sich eigentlich der Begriff „Diebstahl“ gar nicht aufdrängt – ein übrig gebliebenes Brötchen, einen Rest Suppe oder etwas Strom aus der...

sternsternsternsternstern  4,6/5 (5 Bewertungen)
2014-06-12, Oberlandesgericht Hamm Az. 18 U 84/13 (236 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Ein Kunde hat der Leasingfirma nach einem angezeigten Diebstahl des Leasingfahrzeugs Schadensersatz zu leisten, wenn er es versäumt, die Leasingfirma umfassend über den Diebstahl zu unterrichten und die Leasingfirma deswegen keine Schadensregulierung...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2008-12-09, PM Polizei Beratung vom 11.11.2008 (66 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit. Schadensbilanz im Jahr 2007 bei Gewerbeobjekten belief sich auf knapp 330 Millionen Euro. Neue Medien der Polizei informieren Gewerbetreibende über Einbruchschutz.

Die Polizei hat ihr umfassendes...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (5 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht