Kontaktdaten

Doerr, Kühn, Plück, Makki & Thoeren Rechtsanwälte, Notare

Danziger Straße 64
65191 Wiesbaden

Anbieterkennzeichnung
Informationen zu diesen Daten
Die Anzeige Ihrer Kanzleidaten: Wer profitiert davon?
Wie können Sie Ihren Eintrag aktualisieren?
Woher kommen die angezeigten Daten?
Weitere Rechtsanwälte in Wiesbaden:

Freseniusstraße 29
65193 Wiesbaden
Untere Albrechtstraße 15
65185 Wiesbaden
Wilhelm-Tropp-Straße 21
65203 Wiesbaden
Artikel unserer Anwälte aus Wiesbaden
26.11.2014, Autor Joachim Cäsar-Preller

Neue Hoffnung für Lehman-Opfer: Der Bundesgerichtshof sprach am 25. November einem geschädigten Anleger Schadensersatz wegen Falschberatung zu (XI ZR 169/13). „Nach dem BGH-Urteil können auch weitere Lehman-Opfer hoffen, noch etwas von ihrem Geld wiederzusehen“, ...

25.11.2014, Autor Joachim Cäsar-Preller

Eine Änderung der Zinspolitik ist nicht in Sicht. Inzwischen ist schon von Negativ-Zinsen die Rede. Ärgerlich für Verbraucher, die vor einigen Jahren einen Kreditvertrag abgeschlossen haben und dafür vergleichsweise hohe Zinsen zahlen müssen. Durch einen ...

25.11.2014, Autor Joachim Cäsar-Preller

Der Immobilienmarkt in den Niederlanden gestaltet sich derzeit als schwierig. Das bekommen auch die Anleger des geschlossenen Immobilienfonds HCI Hanseatische Immobilienfonds Holland XVIII zu spüren. Sie werden derzeit offenbar aufgefordert, erhaltene ...

24.11.2014, Autor Joachim Cäsar-Preller

Die Anleger des Schiffsfonds Atlantic MS Clara Schulte stehen vor einer schweren Entscheidung. Sie sollen Kapital nachlegen, um den Fonds aus einer wirtschaftlich schwierigen Situation zu helfen. Ansonsten droht offenbar die Insolvenz. ...

Rechtstipps unserer Redaktion
26.11.2014, Autor Redaktion Anwalt-Suchservice

Getrenntlebende Eltern müssen um ihr Umgangsrecht wahrnehmen zu können in manchen Fällen erhebliche Fahrtkosten auf sich nehmen. Ist ein Elternteil Hartz IV-Bezieher stellt sich die Frage, ob diese Fahrtkosten einen Mehrbedarf darstellen, der vom Jobcenter ...

26.11.2014, Autor Oberlandesgericht Hamm (3 U 54/14)

Ein Patient kann von einem Krankenhaus 20.000 Euro Schmerzensgeld verlangen, nachdem er im Krankenhaus ohne ausreichende Aufklärung und ohne ausreichende Indikation nach der neueren Methode des Bandscheibenersatzes operiert wurde. ...

26.11.2014, Autor

...

25.11.2014, Autor Bundesarbeitsgericht - 1 AZR 257/13 -

Die Aufforderung eines Arbeitgebers an die in seinem Unternehmen beschäftigten Arbeitnehmer zu erklären, ob sie einer bestimmten Gewerkschaft angehören, kann die Koalitionsbetätigungsfreiheit der betroffenen Gewerkschaft unzulässig einschränken. ...

Angebote für Rechtssuchende

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps
von spezialisierten Anwälten
zu Themen wie

  • Kündigung des Arbeitsvertrages
  • Kündigung des Mietvertrages
  • Bußgeldbescheid bei Verkehrsverstößen
  • Scheidung und Trennung etc.
Rechtstipps lesen

Rechtsberatung online

Durchschnittlicher Preis: € 35
Antworten in unter einer Stunde

www.anwalt-onlineservice.de
Weitere Rechtsinformationen und Hilfen wie Kostenrechner finden Sie auf www.anwalt-suchservice.de
Doerr, Kühn, Plück, Makki & Thoeren Rechtsanwälte, Notare Wiesbaden ist noch nicht gelistet in Rechtsanwälte Wiesbaden