Die neuesten Rechstipps im Überblick

Hier finden Sie juristische Fachartikel, Urteile und Rechtstipps zu vielen alltagsrelevanten Themen. Es lohnt sich regelmäßig vorbeizukommen, da wir laufend neue und interessante Beiträge veröffentlichen.
Hinweis: Die rechtlichen Fachbeiträge und Informationen in dieser Rubrik ersetzen keine einzelfallbezogene Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt.


10.02.2016, Redaktion Anwalt-Suchservice (24 mal gelesen)

Auf Handyrechnungen tauchen manchmal Posten auf, die schwer nachvollziehbar sind. Etwa für die Benutzung von kostenpflichtigen Angeboten von Drittanbietern, an die sich der Kunde nicht erinnern kann. Das Landgericht Potsdam hat sich mit der Frage ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
10.02.2016, Autor Hartmut Göddecke (20 mal gelesen)

Noch bevor die Gläubigerversammlung am 10. Februar 2015 in Wismar stattfinden wird, hat German Pellets selbst die Reißleine gezogen. Das norddeutsche Unternehmen veröffentlicht, dass sie kein Genussrechtskapital von Anlegern annehmen wird. Nach ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
10.02.2016, Autor Holger Hesterberg (52 mal gelesen)

Der Handel mit E-Zigaretten, in denen eine nikotinhaltige Flüssigkeit verdampft, ist laut einer Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH, Urt. v. 23.12.2015; AZ: 2 StR 525/13) strafbar. Die ...

sternsternsternsternstern  4.5/5 (15 Bewertungen)
09.02.2016, Redaktion Anwalt-Suchservice (30 mal gelesen)

Multiplayer-Online-Rollenspiele sind ein großes Geschäft – und werden von Trittbrettfahrern oft für ebenso gute Geschäfte genutzt. Ermöglicht eine raffinierte Software jedoch, das Spiel durch Einsatz von realem Geld zu manipulieren, stellt sich die ...

sternsternsternsternstern  5.0/5 (1 Bewertungen)
09.02.2016, Autor Matthias Schröder (33 mal gelesen)

In einem aktuellen Urteil (Urt. v. 03.02.2016 – 17 O 311/15) stellt das LG Bonn die Fehlerhaftigkeit einer von der DSL Bank verwendeten Widerrufsbelehrung fest. Rechtsanwalt Andreas Müller, LSS Rechtsanwäte, der die erfolgreichen Kläger vertreten ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (2 Bewertungen)
09.02.2016, Autor A. Perabo-Schmidt (21 mal gelesen)

Das Amtsgericht Hamburg hat am 5. Februar das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds HCI MS Vogerunner eröffnet (Az.: 67c IN 47/16). Für die Anleger drohen nun Verluste bis hin zum Totalverlust der Einlage. ...

09.02.2016, Autor Arthur R. Kreutzer (21 mal gelesen)

Midas Mittelstandsfonds 2: Anleger werden nachträglich zur Kasse gebeten Der S&K-Skandal holt nun offenbar doch noch Anleger des Midas Mittelstandsfonds 2 ein, die sich eigentlich rechtzeitig von ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (2 Bewertungen)
09.02.2016, Autor Arthur R. Kreutzer (19 mal gelesen)

Nordcapital MS Voge Master im vorläufigen Insolvenzverfahren Knapp zehn Jahre nach seiner Auflage ist der Nordcapital-Schiffsfonds MS Voge Master pleite. Das Amtsgericht Hamburg eröffnete am 1. ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
09.02.2016, Autor Arthur R. Kreutzer (19 mal gelesen)

OLG Karlsruhe stärkt Verbraucherrechte bei Rückabwicklung von Lebensversicherungen und Rentenversicherungen Angaben zum Fristbeginn und zur Fristdauer müssen direkt in der Widerrufsbelehrung zu ...

09.02.2016, Autor Joachim Cäsar-Preller (29 mal gelesen)

„Die Absage der Gläubigerversammlung dürfte kein gutes Zeichen für die Anleger der German Pellets GmbH sein“, befürchtet Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht aus Wiesbaden. ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (2 Bewertungen)
08.02.2016, Redaktion Anwalt-Suchservice (66 mal gelesen)

Mobilfunkanbieter dürfen nicht mit einem "unbegrenzten Datenvolumen" für einen Smartphonetarif werben und dann in Wahrheit die Datenübertragung irgendwie deckeln oder einschränken. Auch eine Einschränkung über die Übertragungsgeschwindigkeit ist nach ...

sternsternsternsternstern  3.8/5 (4 Bewertungen)
08.02.2016, Autor Kai Jüdemann (25 mal gelesen)

Der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung an dem Film "Bone Tomahawk" - Nützliche Tipps - Wie können Sie reagieren? Berichten zufolge mahnt die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
08.02.2016, Autor Kai Jüdemann (25 mal gelesen)

Der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung an dem Film "69 Tage Hoffnung" - Nützliche Tipps - Wie können Sie reagieren? Berichten zufolge mahnt die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
08.02.2016, Autor Frank M. Peter (35 mal gelesen)

Kündigung leicht gemacht? Die Zahlen sprechen für sich. 9 und 10. Es kann davon ausgegangen werden, dass neun von zehn Immobilienkreditverträgen Widerrufsbelehrungen enthalten, welche nicht ...

sternsternsternsternstern  5.0/5 (4 Bewertungen)
08.02.2016, Autor Frank M. Peter (27 mal gelesen)

Erklärungen schützen vor Strafe nicht? Nicht selten kommt es vor, dass etwas in der GmbH oder AG passiert und das Finanzamt davon gerne Mitteilung hätte. Die wichtigen Normen sind (für das ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (1 Bewertungen)
08.02.2016, Autor Siegfried Reulein (27 mal gelesen)

Das Kammergericht Berlin hat unlängst mit Urteil vom 21.01.2016 - 4 U 63/13 – über eine interessante, aber nicht gänzlich unübliche Konstellation in der Vermittlung von Kapitalanlagen zu entscheiden. ...

sternsternsternsternstern  5.0/5 (3 Bewertungen)
06.02.2016, Redaktion Anwalt-Suchservice (99 mal gelesen)

Geht es um Reklamationen bei Pauschalurlauben, sind deutsche Zivilrichter einiges gewohnt. Der vor dem Amtsgericht Bad Homburg verhandelte Fall aber war neu: grüne Haare nach einem Bad im Swimming-Pool. ...

sternsternsternsternstern  4.3/5 (6 Bewertungen)
06.02.2016, Autor Sabine Burges (107 mal gelesen)

Der Gesetzgeber ändert das Widerrufsrecht zum 21.03.2016. Dabei soll im Rahmen einer Übergangsvorschrift der Widerruf von Altverträge aus den Jahren 2002 bis 2010 nur noch bis zum 20.06.2016 möglich sein ...

sternsternsternsternstern  3.9/5 (9 Bewertungen)
05.02.2016, Autor Christof Bernhardt (98 mal gelesen)

Schon etliche Anleger mussten erleben, dass ihre Kapitalanlage nicht das hielt, was sie versprach oder für sie am Ende nur Verluste zu Buche standen. Seit 2010 müssen Kreditinstitute und Finanzdienstleister ein Protokoll des Anlageberatungsgesprächs ...

sternsternsternsternstern  3.8/5 (8 Bewertungen)
05.02.2016, Autor Joachim Cäsar-Preller (73 mal gelesen)

Versicherer müssen ihre Kunden beim Abschluss einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung ordnungsgemäß über ihre Widerrufsmöglichkeiten belehren. Ist dies nicht geschehen, kann der Police auch Jahre nach Abschuss noch widersprochen und die ...

sternsternsternsternstern  3.0/5 (5 Bewertungen)


Seite 1 von 460 vorwärts zurück