Anwalt Räumungsklage Hamburg - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Räumungsklage

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Räumungsklage in der Nähe Ihres Standorts (Hamburg)

Eppendorfer Landstraße 54
20249 Hamburg
Björn Stute: Schnelle Rechtshilfe in Hamburg zu Themen im Bereich Räumungsklage
Schloßmühlendamm 11
21073 Hamburg
Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Hamburg erhalten Sie gerne bei Kai Haker
Wendenstraße 379
20537 Hamburg
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Iris Schuback in Hamburg
Rahlstedter Straße 163 b
22143 Hamburg
Nikolas Egelriede, Hamburg: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Räumungsklage
Ebertallee 1
22607 Hamburg
Michael Heinz, Hamburg: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Räumungsklage
Rathausmarkt 5
20095 Hamburg
Jörn Baltruweit: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Räumungsklage
Pelzerstraße 5
20095 Hamburg
Bei Rechtsfragen zum Thema Räumungsklage hilft Ihnen Bodo H. Meier, Hamburg - schnell & detailliert
Jungfernstieg 38
20354 Hamburg
Harald Fontaine, Hamburg - Lösungsorientierte Rechtsberatung bei Fragen und Problemen im Bereich Räumungsklage
Woldsenweg 2
20249 Hamburg
Dipl.-Finw. Gerd Ignatz Knoop nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Hamburg gerne an
Wedeler Landstraße 48
22559 Hamburg
Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Hamburg erhalten Sie gerne bei Georg Berg

Seite 1 von 2 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Hamburg


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Räumungsklage

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Hamburg, die das Thema Mietrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Räumungsklage – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Räumungsklage

Mieter, die nicht ziehen wollen: Wie funktioniert ein Räumungsverfahren? © flashpics - Fotolia.com
2015-10-29, (515 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Gekündigte Mieter verlassen nicht immer freiwillig die Wohnung. In vielen Fällen muss eine Räumung per Gerichtsvollzieher stattfinden. Dazu ist jedoch zunächst eine erfolgreiche gerichtliche Räumungsklage erforderlich. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (48 Bewertungen)
2007-08-28, Mieterbund Mittelrhein e. V. 23.08.2007 (37 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Wer die Miete nicht regelmäßig überweist und erhebliche Zahlungsrückstände aufkommen lässt, riskiert eine fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs, warnt der Mieterbund Mittelrhein e. V., der das gesamte nördliche Rheinland-Pfalz betreut.

Nach...

sternsternsternsternstern  2,0/5 (1 Bewertungen)
2009-05-13, Autor Oliver Schöning (3640 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Erheblichkeit des Lärms entscheidend Wer in einer Wohnung zur Miete wohnt, der weiß, dass das friedliche und konfliktfreie Miteinander zwischen den Mietparteien nur unter Beachtung der gegenseitigen Rücksichtnahme funktionieren kann. Jede Mietpartei ...

sternsternsternsternstern  4,6/5 (9 Bewertungen)
2016-05-18, Autor Oliver Schöning (122 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Auch, wenn der Mietrückstand innerhalb der sogenannten Schonfrist beglichen wird, kann der Vermieter noch kündigen. Dies entschied der Bundesgerichtshof bereits Ende Februar 2016 (BGH, Beschluss v. 23.2.2016, VIII ZR 321/14). ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (17 Bewertungen)
2016-04-26, Autor Nima Armin Daryai (150 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Mit Urteil vom 07.10.2015 hat das Landgericht München die Räumungsklage einer Vermieter-GbR mit der Begründung abgewiesen, dass zu Gunsten der Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (kurz GbR) und ihrer Angehörigen kein Eigenbedarf ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (13 Bewertungen)
2009-07-24, Autor Michael Zecher (4282 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Um es gleich vorweg zu nehmen: Es gibt kein Patentrezept, um sich vor Mietnomaden zu schützen, denn schließlich sehen Sie einem gewieften Mietinteressenten nicht an der Nasenspitze an, ob er ein Mietnomade ist oder nicht. ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2008-03-07, PM Immowelt vom 06.03.2008 (144 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Drei Monate Kündigungsfrist für alle Mieter - das stimmt nicht immer...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (13 Bewertungen)
2013-08-22, Autor Oliver Schöning (884 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

In den vergangenen Wochen hat ein Mietrechts-Prozess in Düsseldorf die Medien beschäftigt: Eine Vermieterin hatte einem 74-jährigen Mieter, der bereits 40 Jahre die Mietwohnung bewohnte, die fristlose Kündigung ausgesprochen. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (17 Bewertungen)
2012-08-13, Quelle: Redaktion Anwalt-Suchservice (300 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Gerade im Mietrecht herrschen bei vielen Mietern falsche Vorstellungen oder Irrtümer vor, die sich trotz anders lautender Gesetze oder Rechtsprechung hartnäckig über Jahre hinweg halten. Wir haben stellen die häufigsten Irrtümer richtig: ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (31 Bewertungen)
2011-12-27, Autor Dirk Uptmoor (5324 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Der Artikel beschäftigt sich mit der SChlüsselfrage im Mietrecht und welche Rechten aber auch Pflichten Mieter bzw. Vermieter dabei haben. Schlüssel, Schlüssel du musst wandern… Zur Schlüsselfrage im Mietrecht Der Mietvertrag ist unterschrieben, ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (41 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht