Anwalt Sozialhilfe Meißen - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Sozialhilfe

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Sozialhilfe in der Nähe Ihres Standorts (Meißen)

Markt 5
01662 Meißen
Ass. jur. Sylvia Sinning-Daeche aus Meißen berät und begleitet Sie im Themenkomplex Sozialhilfe - schnell und rechtssicher

Kartenansicht der Teilnehmer in Meißen


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sozialhilfe

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Meißen, die das Thema Sozialhilferecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Sozialhilfe – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Sozialhilfe

2008-05-21, Hess. LSG AZ L 9 AS 59/08 B ER (39 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Ausländer, deren Aufenthaltsrecht in Deutschland sich allein aus dem Zweck der Arbeitsuche ergibt, haben keinen Anspruch auf Sozialhilfeleistungen. Dies entschied das Hessische Landessozialgericht in einem aktuell veröffentlichten Beschluss.

Im ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
Haben arbeitssuchende EU-Bürger Anspruch auf Grundsicherung? © JiSign - Fotolia.com
2016-01-04, Redaktion Anwalt-Suchservice (200 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Das Bundessozialgericht hat kürzlich entschieden, dass arbeitssuchende Bürger von EU-Staaten in Deutschland zwar kein ALG II erhalten, aber nach Ablauf von sechs Monaten Sozialhilfe nach dem Zwölften Sozialgesetzbuch. Das Sozialgericht Berlin hat ...

sternsternsternsternstern  3,4/5 (15 Bewertungen)
Kein Anspruch auf Übernahme von Wohnungserhaltungskosten aus Mitteln der Sozialhilfe während Strafhaft nach Kündigung und Räumung der Wohnung © jinga80 - Fotolia.com
2014-12-03, SG Karlsruhe - S 1 SO 2630/14 - (238 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Der Kläger begehrte von der Beklagten die Übernahme von Kosten der Unterkunft aus Mitteln der Sozialhilfe für die Zeit vom 01.01.2014 bis zum 31.03.2014. Er bewohnte ab August 2012 eine 2-Zimmer-Wohnung mit rund 42 m² Wohnfläche im Anwesen X. Er ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2009-08-20, (24 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Eine Unfallrente ist erst dann an den Versicherten auszuzahlen, wenn dessen Entschädigungsanspruch gegen den gesetzlichen Unfallversicherungsträger feststeht. Solange das sozialgerichtliche Verfahren über den Anspruch auf Unfallrente noch offen ist, ...

2009-07-30, Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Az.: L 3 AS 76/07 (52 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die notwendigen Aufwendungen für Schulbücher sind durch den zuständigen Träger der Sozialhilfe als Hilfe in sonstigen Lebenslagen (§ 73 SGB XII) zu tragen. So lautet eine aktuelle Entscheidung des Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz.

Das ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht