Ihren Anwalt für Mietminderung in Bernau bei Berlin hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Mietrecht in Bernau bei Berlin unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Mietminderung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Mietminderung...


Hinweis: Haben Sie ein anderes Bernau mit Mietminderung gemeint, klicken Sie bitte hier.

Anwälte für Mietminderung in Bernau bei Berlin

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Mietminderung aus der Umgebung von Bernau bei Berlin angezeigt.

Entfernung: 12.946381099625226 km

Torsten Gebert: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Mietminderung vor Ort in Bernau bei Berlin
Entfernung: 16.28284406174871 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Mietminderung hilft Ihnen Jana Kölling, Bernau bei Berlin - schnell & detailliert
Entfernung: 17.338071744173245 km

Thomas Schulze, Bernau bei Berlin: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Mietminderung
Entfernung: 17.43212260492092 km

Nadja Ohlig LL.M., Bernau bei Berlin - Lösungsorientierte Rechtsberatung bei Fragen und Problemen im Bereich Mietminderung
Entfernung: 17.86681755816622 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Mietminderung durch Stephan Kullmann
Entfernung: 18.207787593883776 km

Henrik Solf nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Bernau bei Berlin gerne an
Entfernung: 18.624832440533517 km

Mirco Schultze: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Mietminderung
Entfernung: 19.04698583206038 km

Michael Schärf: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Mietminderung

Mietminderung Bernau bei Berlin

Eine Mietminderung ist dann möglich, wenn die Mietsache einen Mangel aufweist und der Mieter diese nicht mehr vollumfänglich nutzen kann. Wie hoch die Mietminderung sein kann, darüber gibt es viele Urteile, an denen man sich orientieren kann. Vor der tatsächlichen Mietminderung muss immer der Mietmangel angezeigt und eine Frist für die Beseitigung gesetzt werden. Eine einseitige Mietminderung sollte vermieden werden. Ist sie nämlich unberechtigt, kann das zu einer fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses führen. Die Mietminderung ist eng mit der Mängelbeseitigung verbunden. Ist es möglich, sollte der Mieter es dem Vermieter überlassen, diesen zu beseitigen. Manchmal ist jedoch Eile geboten (Wasserschaden, Vermieter verreist). Besprechen Sie Ihr Vorgehen bei solchen oder ähnlichen Problemen am besten gleich mit einem Anwalt für Mietrecht in Bernau bei Berlin.

Mietminderung 25.07.2017
Das deutsche Mietrecht ermöglicht Mietern, bei Mängeln ihrer Mietwohnung die Miete zu mindern. Dieses Recht ist jedoch an eine Reihe von Voraussetzungen geknüpft - und unberechigte Mietminderungen können zur Kündigung führen. mehr...

Rechtstipps zum Thema Mietminderung

Kein warmes Wasser: Welche Mietminderung ist angemessen? © flashpics - Fotolia.com
2016-07-04 12:24:32.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (459 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Gibt es in einer Mietwohnung kein Warmwasser mehr oder hapert es ständig mit der entsprechenden Technik, kann der Mieter die Miete mindern. Gerichte gestehen Mietern in solchen Fällen unterschiedlich hohe Mietminderungsquoten zu - ja nachdem, wie...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (49 Bewertungen)
Mietminderung: Wann darf man die Miete kürzen? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2015-08-06, Redaktion Anwalt-Suchservice (414 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Immer wieder wird Mietern in der Presse empfohlen, die Miete zu mindern – als wäre dies eine gute Methode, um an das Geld für den nächsten Urlaub zu kommen. Eine Mietminderung ist jedoch an enge gesetzliche Voraussetzungen geknüpft. Wer sie...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (16 Bewertungen)
Muss Mieter Schadensersatz zahlen, weil andere die Miete mindern? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2016-09-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (2738 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eine Mietminderung ist auch dann möglich, wenn der Vermieter für das Problem nichts kann – zum Beispiel weil ein anderer Mieter dieses verursacht. Kann nun der Vermieter von diesem Schadensersatz verlangen, weil die anderen die Miete mindern? ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (279 Bewertungen)
Mietminderung – wann darf die Miete reduziert werden? © Alexander Raths - www.fotolia.co
2014-11-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (554 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Hat eine Mietwohnung bestimmte Mängel, darf der Mieter die Miete mindern, also reduzieren. Dies ist jedoch an strenge gesetzliche Voraussetzungen geknüpft....

sternsternsternsternstern  4,3/5 (8 Bewertungen)
Nachbarschaftsstreit I: Immer Lärm von nebenan © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2015-05-04, Redaktion Anwalt-Suchservice (417 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Lärm ist einer der größten Stressfaktoren unserer Zeit. Auch im privaten Wohnumfeld fühlen sich viele Menschen davon gestört. Dies führt oft zum Streit unter Nachbarn. Rechtlich gibt es einige Möglichkeiten, gegen Lärmbelästigung vorzugehen. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (21 Bewertungen)
2013-02-19, Redaktion Anwalt-Suchservice (51 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Lärm im Treppenhaus, Schimmel im Badezimmer, kalte Heizung: Mietmängel sind ärgerlich und oft Anlass für einen Streit mit dem Vermieter. Hier einige aktuelle Urteile und Rechtstipps was Mieter beim Auftreten von Mietmängeln tun sollten....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (4 Bewertungen)
2014-07-17, Autor Anton Bernhard Hilbert (803 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Der 13. Juni 2014 ist ein wichtiges Datum für private Vermieter. An diesem Tag ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechte Richtlinie in Kraft getreten. Seither kann auch beim Abschluss oder bei Änderung von Mietverträgen ein Widerrufsrecht zu ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (49 Bewertungen)
Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter © underdogstudios - Fotolia.com
2015-02-24, Redaktion Anwalt-Suchservice (2860 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Dieser Artikel informiert über die wichtigsten Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (103 Bewertungen)
2014-05-15, Autor Nima Armin Daryai (483 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Inzwischen wissen es fast alle Mieter und Vermieter: mit den Schönheitsreparaturklauseln in vielen Mietverträgen gibt es Probleme. Im Folgenden wird kurz zusammengefasst, welche Klauseln Probleme bereiten können. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (20 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Interaktive Formulare
Mängelanzeige für Mietwohnung
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK