Anwalt-Suchservice - Ihr Klick zum Rechtsanwalt!

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Schwarzarbeit: Arbeit ohne Rechnung © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-04-28 09:25:20.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (14 mal gelesen)

Schwarzarbeit ist nach wie vor weit verbreitet. Besonders in der Baubranche, aber auch bei Handwerkerarbeiten in Privathäusern oder Putzhilfen in Privathaushalten kommt dies vor. ...

Arbeitsrecht: Kündigung von Schwerbehinderten © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-04-27 09:23:47.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (50 mal gelesen)

Soll einem schwerbehinderten Arbeitnehmer gekündigt werden, muss sich der Arbeitgeber an besondere gesetzliche Vorgaben halten. Denn der Gesetzgeber möchte Schwerbehinderte besonders vor Kündigungen schützen. ...

Ärztliche Aufklärungspflicht: Schmerzensgeld nach Nierenentfernung bei Kind © spotmatikphoto - Fotolia.com
2017-04-26 07:07:44.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (37 mal gelesen)

Ärzte haben heute eine umfangreichge Aufklärungspflicht gegenüber dem Patienten. Dies betrifft insbesondere die möglichen Nebenwirkungen und Folgen einer Behandlung. ...

2017-04-27, Autor Simon-Martin Kanz

Der geschlossene Immobilienfonds Signa 05 / HGA Luxemburg befindet sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Anleger sollen bis zum 17. Mai über ein Finanzierungskonzept abstimmen. Verweigern sie die Zustimmung, müsste das Darlehen an die ...

2017-04-27, Autor Christof Bernhardt

Insgesamt 275 Millionen Euro haben die Anleger in die Rickmers-Anleihe investiert. Das Geld ist in Gefahr. Durch die anhaltende Krise der Schifffahrt ist die Rickmers-Gruppe in erhebliche wirtschaftliche Schieflage geraten. Mit einem umfangreichen ...

2017-04-26, Autor Barbara Brauck-Hunger

Wenn der Brexit kommt - welche Auswirkungen hat dies auf die Erbschafts- und Schenkungssteuer? Großbritannien befindet sich zurzeit noch in der EU, so dass zurzeit weiterhin die bisherigen Regelungen zur Erbschafts- und Schenkungsteuer für ...

2017-04-26, Autor Jessica Gaber

Anlegern des Blue Ships 1 Renditefonds MS Avalon Scenery drohen nach dem Verkauf des Flusskreuzfahrtschiffes hohe Verluste. Nach Angaben des „fondstelegramm“ können die Anleger nur noch mit einer Schlusszahlung von ca. acht Prozent ...

Kategorie: Unterhaltsrecht 2017-04-28 Redaktion Anwalt-Suchservice
Trennungsunterhalt kann zwischen der Trennung und der rechtswirksamen Scheidung verlangt werden. Er soll den finanziell schlechter gestellten Partner im Trennungsfall absichern. Der Trennungsunterhalt ist jedoch an verschiedene Voraussetzungen gebunden.
Kategorie: Unterhaltsrecht 2017-04-28 Redaktion Anwalt-Suchservice
Die Unterhaltsberechnung ist eine komplexe Materie, denn jeder Unterhaltsanspruch folgt seinen eigenen Regeln. Zu differenzieren ist insbesondere zwischen den am häufigsten vorkommenden Unterhaltszahlungen für ein Kind (Kindesunterhalt) und für Ehegatten (Ehegattenunterhalt).
Kategorie: Familienrecht 2017-04-28 Redaktion Anwalt-Suchservice
Anspruch auf Unterhalt haben Getrenntlebende nicht per se, sondern nur bei einer nachgewiesenen Bedürftigkeit. Davon ausgenommen sind Unterhaltsansprüche für die gemeinsamen Kinder. Im Normalfall muss der Expartner zahlen, bei dem die Kinder nicht mehr leben. Es ist auch möglich, den Kindesunterhalt aufzuteilen.
Kategorie: Familienrecht 2017-04-28 Redaktion Anwalt-Suchservice
Ehevertrag: Für die einen schlechtes Omen, für die anderen sinnvolle Trennung von Liebe und Finanzen. Denn ein Ehevertrag ist bei einer Trennung nicht nur Existenzbedrohung, sondern kann vielmehr schützenden Charakter haben - etwa wenn eine Firma im Spiel ist.
Kategorie: Kündigungsschutzrecht 2017-04-27 Redaktion Anwalt-Suchservice
In Deutschland gibt es verschiedene gesetzliche Regelungen, die Arbeitnehmern einen gewissen Kündigungsschutz zusichern. Mit der Kündigungsschutzklage strebt ein Arbeitnehmer nach einer Kündigung durch den Arbeitgeber die gerichtliche Feststellung an, dass sein Arbeitsverhältnis weiter besteht.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-04-27 Redaktion Anwalt-Suchservice
Lange Zeit war er hart umkämpft - und auch nach seiner Einführung Anfang 2015 ist er umstritten und sorgt für einigen Wirbel: der Mindestlohn, der dem Arbeitnehmerschutz und dort vor allem dem Schutz vor Ausbeutung (Lohndumping) dienen soll. 2017 wurde er erstmals flächendeckend erhöht.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-04-27 Redaktion Anwalt-Suchservice
Die meisten Menschen bringen die Abfindung mit dem Arbeitsrecht in Verbindung. Abfindungen gibt es jedoch auch im Mietrecht und Pachtrecht sowie bei Prozessen mit Schadensersatzansprüchen oder Dienstverhältnissen.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-04-27 Redaktion Anwalt-Suchservice
Kündigungsfristen kommen in Verträgen zur Anwendung, die unbefristet vereinbart und in denen eine Leistung einer Gegenleistung gegenübersteht. Meistens gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen - manchmal zählt aber auch was individuell vereinbart wurde.
Illustration: Was macht ein Rechtsanwalt?
Was macht ein Rechtsanwalt?

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei ...

mehr lesen

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei um viel Geld - wie bei einem Hauskauf. Oder es geht um die berufliche Zukunft - wie beim Streit um ein Arbeitszeugnis. Ein Rechtsanwalt berät seine Mandanten in allen Rechtsangelegenheiten.

Vielleicht möchten Sie wissen, ob ein Vertrag vorteilhaft ist oder gar versteckte Fallen enthält? Oder sich über die Vorschriften informieren, die bei der Gründung eines Geschäfts einzuhalten sind? Ein Rechtsanwalt kann aber auch dabei helfen, Ihre Ansprüche gegenüber dem Jobcenter durchzusetzen. Ebenso geht er gegen eine Abmahnung vor, wenn Ihre Kinder mal wieder Filesharing gemacht haben. Eine wichtige Aufgabe des Anwalts ist es, die Erfolgsaussichten eines Gerichtsverfahrens zu beurteilen. Kommt es zum Prozess, vertritt der Rechtsanwalt seinen Mandanten vor Gericht.

Aber nicht jeder Anwalt kann spezielles Wissen in allen Bereichen haben. Darum gibt es Fachanwälte, die sich auf besondere Rechtsbereiche spezialisiert haben. In Deutschland bestehen 21 anerkannte Fachanwaltsrichtungen.

Beispiele:

  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht

Den Titel "Fachanwalt" verleihen die Rechtsanwaltskammern. Dafür muss der einzelne Anwalt besondere Kenntnisse und Erfahrungen im jeweiligen Bereich nachweisen. Um Fachanwalt zu werden, muss er zum Beispiel eine bestimmte Anzahl von Fällen vor Gericht verhandelt haben.

Text schließen