Ihren Anwalt für Schmerzensgeld in Brandenburg an der Havel finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Schmerzensgeld-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Schmerzensgeld...

Anwälte für Schmerzensgeld in Brandenburg an der Havel

Rechtsanwalt Georg Wenzel
Jacobstraße 7
14776 Brandenburg an der Havel

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

In Brandenburg an der Havel gibt es erfahrene Rechtsanwälte, die Ihnen dabei behilflich sind, Schmerzensgeld einzufordern.

Schmerzensgeld können Sie verlangen, wenn Sie einen Schaden erlitten haben, der nicht direkt Ihr Vermögen betrifft. Verlangen kann es zum Beispiel, wer nach einem Unfall Schmerzen erleidet, oder wer wegen seines Geschlechts benachteiligt wird. Mit Hilfe des Anwalt-Suchservice finden Sie kostenfrei einen versierten Rechtsanwalt für Zivilrecht in Brandenburg an der Havel.

Mobbing und Beleidigungen: Bekomme ich als Betroffener Schmerzensgeld?

Beleidigungen führen oft zu Entschädigungsansprüchen, unabhängig davon, ob sie online oder offline erfolgt sind. Mobbing im Arbeitsverhältnis oder im Internet kann ebenfalls solche Ansprüche begründen. Es handelt sich hier um Verletzungen des allgemeinen Persönlichkeitsrechts, die einen Anspruch auf Schmerzensgeld begründen, wenn sie schwer genug sind. Nicht erforderlich ist, dass der Betroffene physische oder psychische Schmerzen nachweist. Ein versierter Rechtsanwalt in Brandenburg an der Havel kann Ihnen sagen, ob Sie im konkreten Fall Schmerzensgeld verlangen können.

Welchen Sinn hat die Zahlung von Schmerzensgeld und unter welchen Umständen wird es gewährt?

Geschädigte sollen eine Entschädigung für ihre Schmerzen oder ein erlittenes Unrecht erhalten. Außerdem dient die Zahlung auch der Genugtuung. Verletzungen des Körpers, der Gesundheit, der Freiheit oder der sexuellen Selbstbestimmung können zu einer solchen Wiedergutmachung führen. Eine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts kann ebenfalls ein Grund sein -. etwa durch Mobbing, Beleidigungen oder Diskriminierung. Im letzteren Fall ist jedoch erforderlich, dass keine andere Form des Ausgleichs ausreichend wäre – etwa eine Unterlassung oder Gegendarstellung. Auch in Brandenburg an der Havel finden Sie kompetente Rechtsanwälte, die Sie gerne zu allen Fragen rund um das Schmerzensgeld beraten.

Mit welchem Schmerzensgeld kann ich nach einem Verkehrsunfall rechnen und wann habe ich einen solchen Anspruch?

Voraussetzung ist ein Schaden, der nicht nur das Vermögen des Unfallopfers schädigt. Die Höhe des Betrages ist nicht einheitlich geregelt und richtet sich nach dem Einzelfall. Sogenannte Schmerzensgeldtabellen liefern grobe Beispiele, nicht mehr. Dauer und Intensität der Schmerzen spielen ebenso eine Rolle wie die Notwendigkeit von Operationen oder Beeinträchtigungen der Lebensfreude. Ein üblicher Betrag für ein Schleudertrauma liegt bei 600 Euro. Berücksichtigt werden auch das Ausmaß des Verschuldens und eine verspätete Schadensregulierung. Ein versierter Rechtsanwalt aus Brandenburg an der Havel kennt aktuelle Fälle und kann Ihnen helfen, den richtigen Betrag zu verlangen.

Wann führt ein Behandlungsfehler beim Arzt zu einer Haftung auf Schmerzensgeld und welche Höhe erreicht dieses?

Voraussetzung ist, dass Arzt oder Ärztin einen groben Behandlungsfehler begangen haben. Dies ist der Fall, wenn ein allgemeinen Risiko der Behandlung sich verwirklicht hast, obwohl der Arzt dieses voll überblicken konnte. Ein Beispiel für einen groben Fehler wäre, wenn ein Röntgenbild falsch ausgelegt und deshalb falsch behandelt wird. Auch hier richtet sich die Höhe des Betrages nach dem Einzelfall. Eine fehlerhaft eingesetzte Hüftprothese führte zum Beispiel zu einem Schmerzensgeld von 25.000 Euro. Ein guter Anwalt für Medizinrecht aus Brandenburg an der Havel kann prüfen, ob Sie Aussicht auf eine solche Zahlung haben.

Der Anwalt-Suchservice hilft Ihnen, den richtigen Anwalt zu finden, wenn Sie Rat zum Thema Schmerzensgeld brauchen.

Über unsere Internetpräsenz kommen Sie schnell und leicht in Kontakt mit erfahrenen Rechtsanwälten, die sich in Brandenburg an der Havel mit dem Zivilrecht befassen. Unter "Kontaktdaten" finden Sie das Profil des jeweiligen Anwalts mit Informationen über seine Kanzlei und seine Arbeitsweise. Mit unserem Kontaktformular können Sie den Anwältinnen und Anwälten ganz einfach eine Nachricht schicken. Die Nutzung unseres Kontaktformulars ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Der von Ihnen ausgewählte Rechtsanwalt wird Sie baldmöglichst anrufen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.