Umweltstrafrecht Anwalt | Rechtsanwälte finden

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Der Bereich der Umweltstraftaten wird als Umweltstrafrecht bezeichnet und stellt eine Mischmaterie dar, dessen Wirkungskreis dem öffentlich-rechtlichen Umweltrecht nahe steht. Es existiert kein einheitliches Gesetz zum Umweltstrafrecht. Die maßgeblichen Normen sind unter anderem im Strafgesetzbuch (StGB, §§ 324 ff. StGB), dem Chemikaliengesetz, dem Bundesnaturschutzgesetz, der Gefahrstoffverordnung oder dem Pflanzenschutzgesetz zu finden.

Rechtsanwälte für Umweltstrafrecht in Ballungsräumen

Alle Kanzleistandorte (alphabetisch)

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Umweltstrafrecht

Das Umweltstrafrecht und seine zahlreichen Gesetze

Der Bereich der Umweltstraftaten wird als Umweltstrafrecht bezeichnet und stellt eine Mischmaterie dar, dessen Wirkungskreis dem öffentlich-rechtlichen Umweltrecht nahe steht. Es existiert kein einheitliches Gesetz zum Umweltstrafrecht. Die maßgeblichen Normen sind unter anderem im Strafgesetzbuch (StGB, §§ 324 ff. StGB), dem Chemikaliengesetz, dem Bundesnaturschutzgesetz, der Gefahrstoffverordnung oder dem Pflanzenschutzgesetz zu finden. Die Regelungen sind Bestandteil des sog. Nebenstrafrechts.

Geschützte Rechtsgüter

Dem Regelungsbereich des Umweltstrafrechts unterfallen der Boden- und Gewässerschutz, der allgemeine Naturschutz, der Strahlenschutz, der Schutz vor unsachgemäßen Umgang mit Abfall und der Schutz vor Immissionen.

Straftatbestände des Umweltstrafrechts (Hauptstrafrecht des StGB) sind beispielsweise die Gewässerverunreinigung in § 324 StGB, die Bodenverunreinigung in § 324a StGB oder der unerlaubte Betrieb einer Rohrleitungsanlage.
case3

Kartenansicht der Teilnehmer

Rechtstipps zum Thema Umweltstrafrecht

17.03.2015, Autor Christoph Nebgen (778 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Es gibt viele Rechtsanwälte; einen guten Strafverteidiger zu finden, kann trotzdem schwierig sein, wenn man nicht weiß, worauf man achten muss. Zuerst stellt sich natürlich die Frage, was eigentlich ein „guter“ Strafverteidiger ist. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (30 Bewertungen)
11.06.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (306 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Seit 2013 gibt es eine längere Verjährungsfrist für zivilrechtliche Ansprüche von Opfern sexuellen Missbrauchs. Diese können nun bis zu 30 Jahre lang den Täter auch finanziell zur Rechenschaft ziehen. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (16 Bewertungen)
03.08.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (4794 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Mancher Streit eskaliert schnell – gerade wenn Sommerhitze und Alkohol im Spiel sind. Eine körperliche Auseinandersetzung ist schnell passiert. Mancher meint nur, sich selbst verteidigt zu haben – und wundert sich dann über eine Anzeige wegen ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (466 Bewertungen)
09.07.2012, Autor Christoph Nebgen (5837 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, wie Sie sich im Falle einer Vorladung durch die Polizei verhalten sollten. Jeder von uns kann jederzeit Beschuldigter in einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren werden. Wie schnell das mitunter gehen ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (107 Bewertungen)
08.10.2014, Autor Tim Geißler (344 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Eine Droge ist kein Arzneimittel Legal Highs fallen nicht unter das Arzneimittelgesetz, sodass eine Bestrafung wegen „Inverkehrbringens von Arzneimitteln“ ausscheidet. Dies geht aus der Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 29.09.2014 hervor ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (10 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht