Anwalt Erstattungsanspruch Hamburg - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Erstattungsanspruch

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Erstattungsanspruch in der Nähe Ihres Standorts (Hamburg)

Süderfeldstraße 62
22529 Hamburg
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Hermann Rieche in Hamburg
Museumstraße 31
22765 Hamburg
Jörg Ortmüller: Schnelle Rechtshilfe in Hamburg zu Themen im Bereich Erstattungsanspruch
Wendenstraße 379
20537 Hamburg
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Iris Schuback in Hamburg
Pelzerstraße 5
20095 Hamburg
Bei Rechtsfragen zum Thema Erstattungsanspruch hilft Ihnen Bodo H. Meier, Hamburg - schnell & detailliert
Blankeneser Landstraße 39 a
22587 Hamburg
Sven Jungmann: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Erstattungsanspruch
Woldsenweg 2
20249 Hamburg
Dipl.-Finw. Gerd Ignatz Knoop nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Hamburg gerne an
Weidestraße 134
22083 Hamburg
Henning Sämisch, Hamburg: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Erstattungsanspruch

Kartenansicht der Teilnehmer in Hamburg


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Erstattungsanspruch

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Hamburg, die das Thema Verwaltungsrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Erstattungsanspruch – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Erstattungsanspruch

2011-05-05, BGH - VIII ZR 195/10 (26 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

 Der Bundesgerichtshof hat eine Entscheidung zur Verjährung des Erstattungsanspruchs eines Mieters für die Kosten einer Renovierung getroffen, die dieser infolge einer unerkannt unwirksamen Schönheitsreparaturklausel vorgenommen hat. ...

2008-07-03, BFH VIII R 1/07 (17 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage befasst, ob die bei Steuerhinterziehung geltende zehnjährige Verjährungsfrist auch dann gilt, wenn der Steuerhinterzieher im Ergebnis einen Erstattungsanspruch geltend macht. Der BFH verneinte diese ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2012-09-11, Autor Guido Lenné (2682 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Mehrere Oberlandesgerichte haben entschieden, dass die Berechnung von Kreditbearbeitungsgebühren aufgrund einer Klausel in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unzulässig ist. Die Kreditbearbeitung ist nämlich keine Leistung für den Kunden, sondern ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (12 Bewertungen)
2009-06-03, BGH - VIII ZR 302/07 (25 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass bei einer unwirksamen Endrenovierungsklausel der Vermieter einem Erstattungsanspruch ausgesetzt sein kann, wenn der Mieter im Vertrauen auf die Wirksamkeit der Regelung vor dem Auszug Schönheitsreparaturen ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2010-03-04, Autor Marcus Richter (2693 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Subventionsrecht: Rückforderung – Richtiger Adressat Ein Rückforderungsbescheid muss sich nach ganz herrschender Meinung in der Rechtsprechung (vgl. statt aller, BVerwG, Beschluss vom 29.09.1987, Az. 7 B 161/87) und der Rechtsliteratur ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (16 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verwaltungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verwaltungsrecht