Anwalt Jugendhilfe Ludwigshafen am Rhein

Ihr Anwalt für Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht in Ludwigshafen am Rhein unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Jugendhilfe - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Jugendhilfe...

Anwälte für Jugendhilfe in Ludwigshafen am Rhein

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Jugendhilfe aus der Umgebung von Ludwigshafen am Rhein angezeigt.

Entfernung: 2.0468661100727115 km

Anke Kasper: Schnelle Rechtshilfe in Ludwigshafen am Rhein zu Themen im Bereich Jugendhilfe
Entfernung: 9.327168689801663 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Jugendhilfe hilft Ihnen Regina Kühn, Ludwigshafen am Rhein - schnell & detailliert
Entfernung: 9.327168689801663 km

Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Jugendhilfe? Joachim Sohn aus Ludwigshafen am Rhein hilft Ihnen gerne
Entfernung: 17.489643334038096 km

Christina Lange-Fehr: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Jugendhilfe
Entfernung: 18.24763462482428 km

Ulrich Mayer: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Jugendhilfe

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Jugendhilfe

Zum Thema Jugendhilfe und Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Rechtstipps zum Thema Jugendhilfe

2013-01-20, Autor Marcus Richter (2257 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für unter Dreijährige ab dem 01.08.2013? Anspruch auf Verschaffung eines Platzes? Anspruch auf Erstattung der Folgekosten einer privaten Einrichtung? Gegenwärtig hat jedes Kind vom vollendeten dritten ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (33 Bewertungen)
2014-04-30, Autor Holger Hesterberg (564 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Seit dem 01.08.2013 haben Eltern einen gesetzlichen Anspruch auf die Betreuung ihres Kindes bis zum Schuleintritt in einer Betreuungseinrichtung. Die faktischen Voraussetzungen aber fehlen. Es besteht eine erhebliche Unterversorgung an Plätzen, die ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (18 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht