Ihren Anwalt für Fahruntüchtigkeit in Bad Kreuznach hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Straßenverkehrsrecht in Bad Kreuznach unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Fahruntüchtigkeit - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Fahruntüchtigkeit...

Anwälte für Fahruntüchtigkeit in Bad Kreuznach

Schloßstraße 2
55543 Bad Kreuznach
Jörg Stemmler aus Bad Kreuznach berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Fahruntüchtigkeit

Fahruntüchtigkeit Bad Kreuznach

Relative oder absolute Fahruntüchtigkeit - das ist bei vielen Verkehrskontrollen die Frage. Doch es kann auch andere Ursachen für eine Fahruntüchtigkeit geben, etwa eine Erkrankung oder die Nach- oder Nebenwirkungen einer Medikamenteneinnahme. Die Folge sind in den meisten Fällen mindestens ein Bußgeld, je nach Grad der Fahruntüchtigkeit auch ein Fahrverbot oder ein Führerscheinentzug. Besprechen Sie Ihre Möglichkeiten zeitnah mit einem erfahrenen Anwalt für Verkehrsrecht. In unserer Datenbank zu Bad Kreuznach werden Sie bestimmt fündig.

Rechtstipps zum Thema Fahruntüchtigkeit

2012-08-20, Autor Sven Skana (1695 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Der Verwaltungsgerichtshof Hessen hat am 21.03.2012 entschieden, dass der Konsum von Khat nach der Regelannahme gem. Nr. 9.1 der Anlage 4 zur Fahrerlaubnisverordnung (FeV) zur Ungeeignetheit zum Führen von Kraftfahrzeugen führt und dem Konsument ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (22 Bewertungen)
2010-09-06, Autor Sven Skana (3105 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Das OLG Stuttgart hat am 04.05.2010 entschieden, dass es keinen Erfahrungsgrundsatz gibt, nach der ein Betroffener, der eine erhebliche Menge Alkohol getrunken hat, seine Fahruntüchtigkeit kennt. Deshalb kann nicht von vorsätzlichem Handeln ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (22 Bewertungen)
2011-07-14, Autor Holger Hesterberg (3808 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Für viele Fahrzeugführer ist das Ermittlungsverfahren wegen einer Trunkenheit im Verkehr der erste Kontakt mit den Strafverfolgungsbehörden. Absolute Fahruntüchtigkeit wird bei vorwerfbarer Blutalkoholkonzentration (BAK) von 1,1 ‰ und mehr ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (37 Bewertungen)
2012-07-19, Autor Sven Skana (2289 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Im vorliegenden Fall geriet der Angeklagte mit seinem PKW in einen Verkehrsunfall. Eine Blutprobe des Angeklagten zwei Stunden nach dem Unfall fiel positiv aus und bewies dabei die Einnahme von Benzoylecgonin in einer Konzentration von 387 ng/ml und ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (35 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK