Ihren Anwalt für Urheberrecht in Baden-Baden finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Urheberrecht-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Urheberrecht...

Anwälte für Urheberrecht in Baden-Baden

Rechtsanwältin Eva Saur
Lange Straße 126
76530 Baden-Baden

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

In welchen Fällen sollte man einen Anwalt für Urheberrecht in Baden-Baden aufsuchen?

Wenn jemand Ihnen eine Verletzung seiner Rechte als Urheber vorwirft, kann fachkundige Hilfe angezeigt sein. Haben Sie ein Problem mit dem Urheber eines Werkes, sollten Sie daher so bald wie möglich anwaltliche Hilfe suchen. Wir helfen Ihnen dabei, schnell und unkompliziert einen erfahrenen Anwalt für urheberrechtliche Fragen zu finden!

Urheberrechtsverletzung: Die Missachtung fremder Rechte und ihre Folgen

Wer fremde Werke wie Texte, Musik oder Fotos ohne Einwilligung des Urhebers nutzt, verletzt dessen Rechte. Nur der Urheber darf etwa ein Foto oder Musikstück veröffentlichen, verbreiten oder über die Veröffentlichung entscheiden. Wenn ein Nichtberechtigter ein fremdes Werk veröffentlicht, kann er abgemahnt werden und macht sich strafbar. Wer darauf nicht reagiert, muss mit einer Unterlassungsklage rechnen, die erneut Geld kostet. In derartigen Fällen kann Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt für Urheberrecht in Baden-Baden zur Seite stehen.

Was muss ich tun, wenn ich eine Unterlassungserklärung erhalte?

Eine solche Erklärung mit der Aufforderung, sie zu unterschreiben, ist Teil einer jeden Abmahnung. Mit seiner Unterschrift verspricht der Empfänger, keine weiteren Rechtsverletzungen zu begehen oder anderenfalls eine Vertragsstrafe zu bezahlen. Bevor man diese Erklärung unterzeichnet, ist anwaltliche Beratung angezeigt. Oft kann der Inhalt nämlich zu Ihren Gunsten abgeändert werden. Für mögliche Änderungen der Erklärung sollten Sie die Hilfe eines erfahrenen Anwalts für Urheberrecht in Anspruch in Baden-Baden nehmen.

Wann spricht man von „geistigem Eigentum“ und was ist darunter zu verstehen?

Kreative Tätigkeiten – auch solche, bei denen es um technische Erfindungen oder Softwareprogramme geht – kosten viel Zeit und Geld. Wer durch geistige Arbeit etwas erschaffen hat, möchte auch über die Nutzung des Ergebnisses mitentscheiden. Ganz unterschiedliche Vorschriften regeln den Umgang mit geistigen Arbeitsergebnissen. Dazu gehören auch das Patentrecht, das Markenrecht oder der Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Ein erfahrener Anwalt für Urheberrecht in Baden-Baden kann Ihre Rechte an Musik, Kunst, Literatur oder Fotografie verteidigen.

Was ist ein „Copyright“ und wer ist dessen Inhaber?

Dabei handelt es sich um einen Begriff aus dem amerikanischen Recht, den es im deutschen Recht so nicht gibt. Beim Copyright steht der Schutz der Verwertungsrechte im Vordergrund, beim Urheberrecht der des Urhebers. Das deutsche Urheberrecht verbleibt dem Urheber in jedem Fall; es ist nicht – wie die US-Variante – verkäuflich. In Deutschland kann der Urheber jedoch Lizenzen erteilen und die Nutzung seines Werkes anderen erlauben. Wie Sie Ihre Rechte am besten verteidigen, erklärt Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt für Urheberrecht in Baden-Baden.

Wir helfen Ihnen dabei, einen erfahrenen Anwalt für Urheberrecht zu finden!

In Baden-Baden sind verschiedene Rechtsanwälte für Urheberrecht tätig – hier stellen wir Ihnen einige vor. Über den Button "Kontaktdaten" gelangen Sie zu den Profilen der einzelnen Rechtsanwälte. Mit Hilfe unseres Kontaktformulars können Sie einfach und bequem einen Anwalt um Rückruf bitten! Die Nutzung unseres Kontaktformulars ist für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich. Der Rechtsanwalt Ihrer Wahl wird sich dann so schnell wie möglich bei Ihnen melden! Wenn jemand Ihnen eine Verletzung seiner Rechte als Urheber vorwirft, kann fachkundige Hilfe angezeigt sein. Haben Sie ein Problem mit dem Urheber eines Werkes, sollten Sie daher so bald wie möglich anwaltliche Hilfe suchen. Wir helfen Ihnen dabei, schnell und unkompliziert einen erfahrenen Anwalt für urheberrechtliche Fragen zu finden!

Urheberrechtsverletzung: Die Missachtung fremder Rechte und ihre Folgen

Wer fremde Werke wie Texte, Musik oder Fotos ohne Einwilligung des Urhebers nutzt, verletzt dessen Rechte. Nur der Urheber darf etwa ein Foto oder Musikstück veröffentlichen, verbreiten oder über die Veröffentlichung entscheiden. Wenn ein Nichtberechtigter ein fremdes Werk veröffentlicht, kann er abgemahnt werden und macht sich strafbar. Wer darauf nicht reagiert, muss mit einer Unterlassungsklage rechnen, die erneut Geld kostet. In derartigen Fällen kann Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt für Urheberrecht in Baden-Baden zur Seite stehen.

Was muss ich tun, wenn ich eine Unterlassungserklärung erhalte?

Eine solche Erklärung mit der Aufforderung, sie zu unterschreiben, ist Teil einer jeden Abmahnung. Mit seiner Unterschrift verspricht der Empfänger, keine weiteren Rechtsverletzungen zu begehen oder anderenfalls eine Vertragsstrafe zu bezahlen. Bevor man diese Erklärung unterzeichnet, ist anwaltliche Beratung angezeigt. Oft kann der Inhalt nämlich zu Ihren Gunsten abgeändert werden. Für mögliche Änderungen der Erklärung sollten Sie die Hilfe eines erfahrenen Anwalts für Urheberrecht in Anspruch in Baden-Baden nehmen.

Wann spricht man von „geistigem Eigentum“ und was ist darunter zu verstehen?

Kreative Tätigkeiten – auch solche, bei denen es um technische Erfindungen oder Softwareprogramme geht – kosten viel Zeit und Geld. Wer durch geistige Arbeit etwas erschaffen hat, möchte auch über die Nutzung des Ergebnisses mitentscheiden. Ganz unterschiedliche Vorschriften regeln den Umgang mit geistigen Arbeitsergebnissen. Dazu gehören auch das Patentrecht, das Markenrecht oder der Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Ein erfahrener Anwalt für Urheberrecht in Baden-Baden kann Ihre Rechte an Musik, Kunst, Literatur oder Fotografie verteidigen.

Was ist ein „Copyright“ und wer ist dessen Inhaber?

Dabei handelt es sich um einen Begriff aus dem amerikanischen Recht, den es im deutschen Recht so nicht gibt. Beim Copyright steht der Schutz der Verwertungsrechte im Vordergrund, beim Urheberrecht der des Urhebers. Das deutsche Urheberrecht verbleibt dem Urheber in jedem Fall; es ist nicht – wie die US-Variante – verkäuflich. In Deutschland kann der Urheber jedoch Lizenzen erteilen und die Nutzung seines Werkes anderen erlauben. Wie Sie Ihre Rechte am besten verteidigen, erklärt Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt für Urheberrecht in Baden-Baden.

Wir helfen Ihnen dabei, einen erfahrenen Anwalt für Urheberrecht zu finden!

In Baden-Baden sind verschiedene Rechtsanwälte für Urheberrecht tätig – hier stellen wir Ihnen einige vor. Über den Button "Kontaktdaten" gelangen Sie zu den Profilen der einzelnen Rechtsanwälte. Mit Hilfe unseres Kontaktformulars können Sie einfach und bequem einen Anwalt um Rückruf bitten! Die Nutzung unseres Kontaktformulars ist für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich. Der Rechtsanwalt Ihrer Wahl wird sich dann so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Urheberrecht in Baden-Baden gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Design Schutz, Designschutz, Urheberrecht youtube, Urheberschutz.