Anwalt Eigentümergemeinschaft Ahrensburg

Ihr Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Ahrensburg unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Eigentümergemeinschaft - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Eigentümergemeinschaft...

Anwälte für Eigentümergemeinschaft in Ahrensburg

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Eigentümergemeinschaft aus der Umgebung von Ahrensburg angezeigt.

Entfernung: 9.738412804712949 km

Nikolas Egelriede, Ahrensburg: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Eigentümergemeinschaft
Entfernung: 10.879584298345227 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Ahrensburg erhalten Sie gerne bei Nico Franck
Entfernung: 14.951306716458452 km

Dirk Ewald aus Ahrensburg - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Eigentümergemeinschaft
Entfernung: 17.981473285273683 km

Martin Rodewyk, Ahrensburg - Lösungsorientierte Rechtsberatung bei Fragen und Problemen im Bereich Eigentümergemeinschaft
Entfernung: 18.822770363315414 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Iris Schuback in Ahrensburg
Entfernung: 19.93234408572522 km

Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Eigentümergemeinschaft? Dipl.-Jur. Igor Posikow aus Ahrensburg hilft Ihnen gerne

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Eigentümergemeinschaft

Zum Thema Eigentümergemeinschaft und Wohnungseigentumsrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Eigentümergemeinschaft 20.02.2017
Wenn man eine Eigentumswohnung kauft, wird man automatisch Mitglied einer Eigentümergemeinschaft. Die Eigentümergemeinschaft bringt bestimmte Rechte, aber auch Pflichten mit sich. Aber die Eigentümergemeinschaft gibt es nicht bei Wohnungen. mehr...

Rechtstipps zum Thema Eigentümergemeinschaft

Wohnungskauf – Grundwissen Eigentümergemeinschaft © flashpics - Fotolia.com
2015-09-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (379 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Viele Wohnungskäufer wissen nicht, dass sie mit dem Kauf einer Eigentumswohnung einer Eigentümergemeinschaft beitreten, die ihre eigenen rechtlichen Spielregeln hat. Diese können einigermaßen kompliziert sein und sorgen für nicht wenige...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (32 Bewertungen)
Darf die Eigentümerversammlung einen Grundstückskauf beschließen? © flashpics - Fotolia.com
2016-04-11, Redaktion Anwalt-Suchservice (137 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Grundstückskauf durch eine Wohnungseigentümergemeinschaft unter bestimmten Bedingungen im Rahmen der ordnungsgemäßen Verwaltung zulässig sein kann....

sternsternsternsternstern  3,6/5 (12 Bewertungen)
2012-09-08, Autor Anton Bernhard Hilbert (4177 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Gehören Bauteile im Bereich der Eigentumswohnung zum Sonder- oder zum Gemeinschaftseigentum? Von der Beantwortung dieser Frage hängt ab, wer für Entscheidungen über Reparatur oder Austausch zuständig ist – die Gemeinschaft oder der einzelne ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (50 Bewertungen)
Messie in der Eigentümergemeinschaft: Rausschmiss? © markcarper - Fotolia.com
2016-12-14, Redaktion Anwalt-Suchservice (174 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Messies als Mieter sind immer wieder ein Thema in den Medien. Aber auch in einer Wohnungseigentümergemeinschaft kann dieses Problem auftreten. Allerdings gibt es hier keinen Vermieter. Was kann oder darf nun die Gemeinschaft unternehmen?...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (17 Bewertungen)
Autor: VRiLG Dr. Johannes Hogenschurz, Köln
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 09/2016
Rubrik: Miet- / WEG-Recht

Räumt die Gemeinschaftsordnung einem Miteigentümer ein Ausbaurecht ein, so darf die Eigentümergemeinschaft die Baumaßnahmen während der Herstellungsphase nicht umfassend begleitend kontrollieren und einer Rechtmäßigkeitsüberprüfung unterziehen....

2013-09-17, Autor Oliver Schöning (1039 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Der BGH entschied, dass Erwerber von Eigentumswohnungen nicht auf den Hausgeldrückständen der Voreigentümer sitzenbleiben müssen. Stellen Sie sich vor, Sie erwerben eine Eigentumswohnung und es stellt sich heraus, dass der vorherige Eigentümer – der ...

2015-08-19, Autor Joachim Krüger (302 mal gelesen)
Rubrik: Immobilienrecht

Rechtliche Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit Immobilien Die professionelle rechtliche Unterstützung beim Erwerb oder der Veräußerung von Immobilien, bei der Begründung von Wohnungseigentum, oder auf dem Gebiet des ...

Autor: RiKG Dr. Oliver Elzer, Berlin
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 06/2016
Rubrik: Miet- / WEG-Recht

Lässt sich ein Wohnungseigentümer in einer Versammlung vertreten, darf er nicht mehr selbst an ihr teilnehmen. Nimmt er gleichwohl teil, wird der Vertreter zum grundsätzlich nicht teilnahmeberechtigten Dritten....

2012-04-07, Autor Anton Bernhard Hilbert (3207 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Unnötige Klagen sollen vermieden werden. Deshalb muss der Kläger trotz Erfolges die Kosten tragen, wenn der Beklagte keinen Anlass für das Gerichtsverfahren gegeben hat. Ist das ein "Königsweg", um aus der Kostenlast bei Beschlussanfechtungsverfahren ...

2014-12-08, Autor Oliver Schöning (862 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Gemeinschaftliches Wohnungseigentum bietet insbesondere, wenn es um dringend erforderliche Sanierungsarbeiten geht, viel Raum für Streitigkeiten. Gemeinschaftliches Wohnungseigentum bietet stets viel Raum für Streitigkeiten. Insbesondere, wenn es um ...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Wohnungseigentumsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Wohnungseigentumsrecht