Anwalt Kündigungsschutzrecht Worpswede - jetzt hier finden

Bei allen Rechtsfragen und juristischen Problemen finden Sie in Worpswede kompetente Rechtsanwälte für Kündigungsschutzrecht. Weitere allgemeine Informationen zum Kündigungsschutzrecht lesen Sie hier.

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Kündigungsschutzrecht in der Nähe Ihres Standorts (Worpswede)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Kündigungsschutzrecht aus der Umgebung von Worpswede angezeigt.

Entfernung: 14.03379537541579 km

Steffen Speichert: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Kündigungsschutzrecht
Entfernung: 17.461417971941668 km

Christian Beier: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Kündigungsschutzrecht
Entfernung: 17.575750847297652 km

Jakob Mahlmann aus Worpswede: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Kündigungsschutzrecht
Entfernung: 17.614603754412684 km

Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Olaf Hess aus Worpswede

Kartenansicht der Teilnehmer in Worpswede


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Anwalt Kündigungsschutzrecht Worpswede

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Worpswede für Kündigungsschutzrecht ? Bei uns finden Sie kompetente Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen in Worpswede für Ihre rechtlichen Fragen im Kündigungsschutzrecht.

Sie erhalten Hilfe und Beratung in allen Bereichen rund um das Kündigungsschutzrecht, beispielsweise Freistellung, Kündigung Arbeitsvertrag, Kündigung während Probezeit / im Mutterschutz, Aufhebungsvertrag, Fristlose Kündigung sowie bei allen weiteren rechtlichen Problemen mit kündigungsschutzrechtlichem Bezug.

Mit der Anwaltssuche des Anwalt-Suchservice finden Sie in Worpswede sofort einen geeigneten Rechtsanwalt, der Sie persönlich, schnell & kompetent beraten kann. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Rechtstipps zum Thema Kündigungsschutzrecht

2010-09-22, Autor Marco Pape (5045 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die außerordentliche (fristlose) Kündigung des Arbeitsvertrages 1. Allgemeines § 626 Abs. 1 BGB räumt sowohl dem Arbeitgeber als auch dem Arbeitnehmer das Recht ein, das Arbeitsverhältnis ohne Einhaltung der einschlägigen Kündigungsfristen bzw. ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (18 Bewertungen)
2010-07-27, Autor Marco Pape (2822 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Kündigung vom Arbeitgeber erhalten - was nun? Wenn Ihr Arbeitsverhältnis gekündigt worden ist, dann sollten Sie nicht zögern, anwaltlichen Rat einzuholen. Denn eine schriftliche Kündigung - gleich, ob fristlos oder mit Kündigungsfrist - gilt als ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (14 Bewertungen)
2007-03-30, Autor Michael Henn (3659 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Eine Darstellung von Fehlern bei Kündigungen, die der Arbeitgeber vermeiden kann. Arbeitnehmer können bei der Lektüre feststellen, ob ihr Arbeitgeber Fehler gemacht hat. Fehler bei Kündigungen, die man vermeiden kann von Rechtsanwalt/Fachanwalt ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (23 Bewertungen)
Grundwissen fristlose Kündigung: Wann ist sie zulässig – wie wehrt man sich? © DOC RABE Media - Fotolia.com
2016-01-26, Redaktion Anwalt-Suchservice (296 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Eine fristlose Kündigung setzt eine besondere Pflichtverletzung durch den Arbeitnehmer voraus. Allerdings müssen noch weitere Voraussetzungen erfüllt sein, damit die Kündigung wirksam ist. Eine fristlose Kündigung setzt eine besondere ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (33 Bewertungen)
2010-12-20, Autor Volker Schneider (3176 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Kündigungsschutzrecht kann nach aktueller Rechtsprechung auch in Kleinbetrieben Anwendung finden. Hierin besteht ein schwer kalkulierbares Risiko für Unternehmer. Neue Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts Das deutsche Kündigungsschutzrecht gilt ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (11 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht