Ihren Anwalt für Mietminderung in Worms hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Mietrecht in Worms unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Mietminderung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Mietminderung...

Anwälte für Mietminderung in Worms

Wilhelm-Leuschner-Straße 2
67547 Worms
Dr. Frank K. Peter aus Worms - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Mietminderung

Mietminderung Worms

Eine Mietminderung ist dann möglich, wenn die Mietsache einen Mangel aufweist und der Mieter diese nicht mehr vollumfänglich nutzen kann. Wie hoch die Mietminderung sein kann, darüber gibt es viele Urteile, an denen man sich orientieren kann. Vor der tatsächlichen Mietminderung muss immer der Mietmangel angezeigt und eine Frist für die Beseitigung gesetzt werden. Eine einseitige Mietminderung sollte vermieden werden. Ist sie nämlich unberechtigt, kann das zu einer fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses führen. Die Mietminderung ist eng mit der Mängelbeseitigung verbunden. Ist es möglich, sollte der Mieter es dem Vermieter überlassen, diesen zu beseitigen. Manchmal ist jedoch Eile geboten (Wasserschaden, Vermieter verreist). Besprechen Sie Ihr Vorgehen bei solchen oder ähnlichen Problemen am besten gleich mit einem Anwalt für Mietrecht in Worms.

Rechtstipps zum Thema Mietminderung

Mietminderung – wann darf die Miete reduziert werden? © Bu - Anwalt-Suchservice
2018-03-22 15:46:30.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (709 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Hat eine Mietwohnung bestimmte Mängel, darf der Mieter die Miete mindern, also reduzieren. Dies ist jedoch von einigen Voraussetzungen abhängig, und man kann die Miete auch nicht beliebig herabsetzen. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (24 Bewertungen)
Muss Mieter Schadensersatz zahlen, weil andere die Miete mindern? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2016-09-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (2744 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eine Mietminderung ist auch dann möglich, wenn der Vermieter für das Problem nichts kann – zum Beispiel weil ein anderer Mieter dieses verursacht. Kann nun der Vermieter von diesem Schadensersatz verlangen, weil die anderen die Miete mindern? ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (279 Bewertungen)
Miete: Problem Heizungsausfall im Winter! © Rh - Anwalt-Suchservice
2018-03-20 11:36:10.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (407 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Wenn in der kalten Jahreszeit die Heizung ausfällt, ist das für Mieter ein großes Problem. Jetzt muss schnell gehandelt werden. Wie soll man vorgehen und welche Rechte bestehen gegenüber dem Vermieter?...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (21 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Interaktive Formulare
Mängelanzeige für Mietwohnung
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK