Anwalt Dr. Oliver Melber

Douglasstraße 11-15
76133 Karlsruhe

Kanzlei: Caemmerer Lenz Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Karlsruhe

Kontaktaufnahme mit diesem Anwalt
Kontaktformular schließen

Hinweis:

Das Kontaktformular ist noch nicht aktiv, bzw. freigeschaltet.

Die Freischaltung erfolgt, indem sich der Anwalt/ die Anwältin unter www.anwalt-notarverzeichnis.de einloggt und sein/ ihr Einverständnis zur Freischaltung gibt.

* Pflichtfeld
captcha Bitte Sicherheitscode eingeben.
Formular schließen
Anbieterkennzeichnung
Sie suchen einen anderen
Oliver Melber
Wir verraten Ihnen die besten
Tipps und Tricks zur Personensuche.
Suchtipps
Aktuelle Rechtsthemen
Kategorie: Arbeitsschutzrecht 2017-03-23 Redaktion Anwalt-Suchservice
Arbeitsbedingungen sind im Arbeitsrecht die Konditionen, zu denen ein Arbeitsvertrag geschlossen wird. Der Begriff "Arbeitsbedingungen" wird allerdings vor allem auch verwendet, wenn die Umstände, unter denen Menschen etwa in der Textilindustrie arbeiten, im Fokus stehen.
Kategorie: Sozialhilferecht 2017-03-23 Redaktion Anwalt-Suchservice
Das Arbeitslosengeld ist eine Leistung, die Menschen bekommen können, wenn sie arbeitslos werden. Gezahlt wird das Arbeitslosengeld von der deutschen Arbeitslosenversicherung.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-03-23 Redaktion Anwalt-Suchservice
Ein Arbeitnehmer hat das Recht auf ein wohlwollend formuliertes Arbeitszeugnis - nicht erst nach dem Ausscheiden. Auch Zwischenzeugnisse sind möglich. Diese sollten in sinnvollen Zeitabständen angefordert werden, etwa wenn einen neuer Arbeitsbereich dazu kommt.
Kategorie: Familienrecht 2017-03-22 Redaktion Anwalt-Suchservice
Das Betreuungsrecht existiert bereits seit 1992, trotzdem sprechen viele Menschen immer noch vom Vormund, wo eigentlich von Betreuer die Rede sein müsste. Denn es geht um eine (notwendige) Betreuung und nicht mehr um die (allumfassende) Entmündigung des Hilfebedürftigen.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-03-22 Redaktion Anwalt-Suchservice
Wenn sich die Parteien eines Arbeitsvertrages im Arbeitsverhältnis oder nach einer Kündigung streiten, bleibt oft nur der Weg vor Gericht zu gehen. Für Klagen im Arbeitsrecht ist das Arbeitsgericht zuständig.
Kategorie: Arbeitsrecht 2017-03-22 Redaktion Anwalt-Suchservice
Die meisten Menschen bringen die Abfindung mit dem Arbeitsrecht in Verbindung. Abfindungen gibt es jedoch auch im Mietrecht und Pachtrecht sowie bei Prozessen mit Schadensersatzansprüchen oder Dienstverhältnissen.
Kategorie: Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft 2017-03-22 Redaktion Anwalt-Suchservice
Laut Partnerschaftsgesetz verpflichten sich Partner, die eine Lebensgemeinschaft eintragen lassen, sich gegenseitig zu helfen, füreinander zu sorgen und gegenseitig verantwortlich zu zeichnen. Eine eingetragene Lebensgemeinschaft hat rechtlich gesehen konkrete Rechte und Pflichten.
Kategorie: Unterhaltsrecht 2017-03-22 Redaktion Anwalt-Suchservice
Alleinerziehende sind gegenüber Eheleuten oder eingetragenen Partnerschaften in der Regel extrem benachteiligt. Dieser Umstand wird besonders brisant, wenn der andere Elternteil seiner Unterhaltsverpflichtung nicht oder regelmäßig verspätet nachkommt. Als Ausgleich dafür können Alleinerziehende Unterhaltsansprüche für ihre Kinder in Form eines Unterhaltsvorschusses beantragen.
Weitere Rechtsanwälte in Karlsruhe:

Durlacher Straße 41
76229 Karlsruhe
Vorholzstraße 26
76137 Karlsruhe
Wendtstraße 17
76185 Karlsruhe
Leopoldstraße 2 a
76133 Karlsruhe
Vorholzstraße 26
76137 Karlsruhe
Wendtstraße 17
76185 Karlsruhe
Artikel unserer Anwälte aus Karlsruhe
2016-09-29, Autor Uwe Lange

Haftungsteilung bei Kollision eines Linksabbiegers mit rückwärts fahrendem Kraftfahrzeug In einem Berufungsverfahren hat das Landgericht Karlsruhe, Az: 9 S 417/15, mit Urteil vom 03.06.2016 dem Kläger Schadensersatz in Zusammenhang mit einem ...

2015-06-19, Autor Uwe Lange

Der gesetzliche Mindestlohn steht im Taxi-Gewerbe unter dem Vorbehalt der Wirtschaftlichkeit. Mindestlohn im Taxi-Gewerbe I. Aussergerichtlich forderte der Arbeitnehmer, ein festangestellter Taxifahrer, von der Arbeitgeberin weitere ...

2013-07-31, Autor Uwe Lange

§ 328 Abs.1 SGB III eröffnet die Möglichkeit über die Erbringung von Geldleistungen vorläufig zu entscheiden und nicht über den Eintritt einer vorläufigen Sperrzeit. Bewilligungsbescheide der Bundesagentur für Arbeit betreffend die Zahlung von ...

2010-09-07, Autor Wolfgang Klohe

Nach einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichts Bruchsal ist es der Verwaltungsbehörde untersagt, Geschwindigkeitsmessungen durch private Unternehmen durchführen zu lassen. Nach einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichts Bruchsal ist es der ...

Rechtstipps unserer Redaktion
Mutterschutz – was muss man wissen? © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-03-28, Autor Redaktion Anwalt-Suchservice
Mutterschutz – was muss man wissen? © Bu - Anwalt-Suchservice

Werdende Mütter und Mütter kurz nach der Geburt genießen einen besonderen Schutz im Arbeitsrecht. Welche Rechte sie gegenüber ihrem Arbeitgeber haben, erläutert dieser Rechtstipp. Arbeitnehmerinnen, die ein Kind bekommen, unterliegen einem besonderen ...

Mobbing- Wie sich Arbeitnehmer wehren können! © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-03-27 10:37:11.0, Autor Redaktion Anwalt-Suchservice
Mobbing- Wie sich Arbeitnehmer wehren können! © Bu - Anwalt-Suchservice

Mobbing unter Kollegen ist leider keine Seltenheit. Gemobbte Arbeitnehmer kämpfen mit teils erheblichen Folgen. Welche Rechte Mobbingopfer haben, wird in diesem Rechtstipp ausführlich erklärt. Mobbing hat sich im Berufsalltag sowie im Arbeitsrecht in ...

Betrunkener schläft im Auto: Führerschein weg – oder nicht? © benjaminnolte - Fotolia.com
2017-03-26, Autor Redaktion Anwalt-Suchservice
Betrunkener schläft im Auto: Führerschein weg – oder nicht? © benjaminnolte - Fotolia.com

Dass Menschen unter Alkoholeinfluss am Steuer ihres Autos erwischt werden, passiert oft. Weniger häufig findet die Polizei allerdings den Fahrer am Lenkrad tief schlafend vor. An einem Oktobermorgen hatte die Polizei ein geparktes Auto kontrolliert, ...

Mobbing im Internet - Wie kann man sich wehren? © Rh - Anwalt-Suchservice
2017-03-24, Autor Redaktion Anwalt-Suchservice
Mobbing im Internet - Wie kann man sich wehren? © Rh - Anwalt-Suchservice

Cybermobbing, also Mobbing im Internet, ist besonders übel, da oft anonym verbreitet und der breiten Öffentlichkeit zugänglich. Was man dagegen tun kann, lesen Sie in diesem Rechtstipp. Cybermobbing kommt immer wieder vor und hat oft verheerende ...

Angebote für Rechtssuchende

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps
von spezialisierten Anwälten
zu Themen wie

  • Kündigung des Arbeitsvertrages
  • Kündigung des Mietvertrages
  • Bußgeldbescheid bei Verkehrsverstößen
  • Scheidung und Trennung etc.
Rechtstipps lesen

Rechtsberatung online

Durchschnittlicher Preis: € 35
Antworten in unter einer Stunde

www.anwalt-onlineservice.de
Weitere Rechtsinformationen und Hilfen wie Kostenrechner finden Sie auf www.anwalt-suchservice.de
Anwalt Dr. Oliver Melber ist noch nicht gelistet in Rechtsanwälte Karlsruhe