Ihren Anwalt für Sozialrecht im Umkreis von Dortmund Innenstadt finden Sie hier

Hinweis: Unser Verzeichnis enthält keine Rechtsanwälte in Dortmund Innenstadt, die Rechtsberatung im Sozialrecht anbieten. Deshalb zeigen wir Ihnen entsprechende Suchergebnisse aus dem unmittelbaren lokalen Umkreis an.

Anwälte für Sozialrecht im Umkreis von Dortmund Innenstadt

Fachanwältin für Sozialrecht
Entfernung: 0.83 km

Stephanie Ihrler nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Bochum Nord gerne an

Erste-Hilfe-Infos zur Suche nach einem Anwalt für Sozialrecht in Dortmund

Sie benötigen sozialrechtliche Unterstützung in Dortmund?

Das Sozialstaatsprinzip ist bereits im Grundgesetz verankert: „Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat“. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass bestimmte Leistungen durch das zuständige Dortmunder Amt vorenthalten werden, obwohl der antragstellenden Person eigentlich ein Anspruch auf die Sozialhilfe zusteht. Das Sozialrecht bietet Ihnen jedoch Mittel und Wege um gegen abgelehnte Anträge vorzugehen.

Warum Sie einen Anwalt für Sozialrecht aufsuchen sollten

Auch wenn Sie einen Ablehnungsbescheid nicht einfach so hinnehmen müssen - das Einlegen eines Widerspruchs oder gar die Klageerhebung vor dem Sozialgericht Dortmund in der Ruhrallee 1-3 können für den juristischen Laien eine große Hürde darstellen. Deshalb ist es ratsam einen erfahrenen Dortmunder Rechtsanwalt oder Fachanwalt mit Schwerpunkt Sozialrecht einzuschalten, da dieser genauestens über Fristen und Vorgehensweisen der zuständigen Ämter Bescheid weiß.

So finden Sie den richten Anwalt in Dortmund

Auf dieser Seite haben wir für Sie ausgewählte Rechtsanwälte und Fachanwälte aufgelistet, die sich in Dortmund auf den Bereich Sozialrecht spezialisiert haben. Der Fachanwalt hat als Zusatzqualifikation eine theoretische Weiterbildung absolviert sowie bereits eine bestimmte Zahl sozialrechtlicher Fälle bearbeitet. Haben Sie sich für den sozialrechtlichen Beistand Ihrer Wahl entschieden, können Sie über unser Kontaktformular bequem einen Rückruf anfordern. Die entsprechende Kanzlei wird sich dann umgehend bei Ihnen melden, um einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren.

Die Erstberatung in Dortmund

Im Rahmen des ersten Gesprächs erhalten Sie die Gelegenheit Ihre Situation ausführlich zu schildern. Ihr sozialrechtlicher Beistand wird Ihnen dann eine Einschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihres Anliegens geben und gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen planen. Haben Sie zur Terminvereinbarung unser Kontaktformular verwendet, wird Ihnen anschließend eine Checkliste zum Download bereitgestellt, mit Hilfe derer Sie sich umfassend auf erste Beratungsgespräch vorzeiten können.

Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe beim Sozialgericht in Dortmund

Vor allem wenn es um das Erstreiten von Sozialleistungen geht, scheuen viele Menschen aus Sorgen um die Kosten den Weg zum Anwalt. Zur ersten Orientierung dient Ihnen das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, nach dem viele Juristen abrechnen. Die Erstberatung kostet in diesem Fall 190 € zzgl. Mehrwertsteuer. Sofern Sie über ein geringes Einkommen verfügen und diese Gebühren nicht aufbringen können, haben Sie allerdings einen Anspruch auf Beihilfe und gegebenenfalls Prozesskostenhilfe. Fragen Sie hierzu am besten Ihren Dortmunder Rechtsanwalt bereits bei der Terminvereinbarung, er wird Sie ausführlich über die Voraussetzungen der Beratungshilfe informieren.

Sie sind Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Sozialrecht in Dortmund?

Mit Ihrer Teilnahme beim Anwalt-Suchservice erhalten Sie die Möglichkeit Ihre Kanzlei von der besten Seite zu präsentieren. Nebenbei steigern Sie auf einfache Art und Weise Ihre Mandats-Akquise. Weitere Details finden Sie auf unserer Teilnahmeseite. Alternativ können Sie sich gerne telefonisch von unserem Kundenservice beraten lassen.

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Sozialrecht in Dortmund gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Bundesversorgungsgesetz, Elterngeld, Entmündigung, Erziehungsgeld, Existenzminimum, Heimrecht, Jugendhilferecht, Kinderrechtsanwalt und Jugendhilfe, Sozialhilferecht, Unterbringung.