Ihren Anwalt für Sozialhilfe in Frankfurt am Main hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Sozialhilferecht in Frankfurt am Main unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Sozialhilfe - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Sozialhilfe...

Anwälte für Sozialhilfe in Frankfurt am Main

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Sozialhilfe aus der Umgebung von Frankfurt am Main angezeigt.

Entfernung: 31.924520277152794 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Sozialhilfe hilft Ihnen Daniel Harfst, Frankfurt am Main - schnell & detailliert
Entfernung: 31.989166726504642 km

Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Dipl.-Verww. (FH) Martin Wallbruch aus Frankfurt am Main
Entfernung: 32.02082206485748 km

Corder Rossmeissl, Frankfurt am Main: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sozialhilfe

Sozialhilferechtsanwälte zum Thema Sozialhilfe in Frankfurt am Main

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Frankfurt am Main Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Sozialhilfe. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Sozialhilfe (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Frankfurt am Mainer Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Sozialhilferecht in Frankfurt am Main auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema Sozialhilfe

Haben arbeitssuchende EU-Bürger Anspruch auf Grundsicherung? © JiSign - Fotolia.com
2016-01-04, Redaktion Anwalt-Suchservice (294 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Das Bundessozialgericht hat kürzlich entschieden, dass arbeitssuchende Bürger von EU-Staaten in Deutschland zwar kein ALG II erhalten, aber nach Ablauf von sechs Monaten Sozialhilfe nach dem Zwölften Sozialgesetzbuch. Das Sozialgericht Berlin hat...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (24 Bewertungen)
Kein Anspruch auf Übernahme von Wohnungserhaltungskosten aus Mitteln der Sozialhilfe während Strafhaft nach Kündigung und Räumung der Wohnung © jinga80 - Fotolia.com
2014-12-03, SG Karlsruhe - S 1 SO 2630/14 - (279 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Der Kläger begehrte von der Beklagten die Übernahme von Kosten der Unterkunft aus Mitteln der Sozialhilfe für die Zeit vom 01.01.2014 bis zum 31.03.2014. Er bewohnte ab August 2012 eine 2-Zimmer-Wohnung mit rund 42 m² Wohnfläche im Anwesen X. Er...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (4 Bewertungen)
2011-10-19, Autor Barbara Brauck-Hunger (2426 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Behindertentestament: Wie lässt sich der Zugriff des Sozialhilfeträgers auf das Erbe des Menschen mit Behinderung vermeiden? http://www.kanzlei-brauck-hunger.de Dem behinderten Kind Vermögen vererben Wie lässt sich verhindern, dass das Kind ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (16 Bewertungen)
2013-03-11, SG Karlsruhe (S 1 SO 2641/12) (144 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Kläger, Empfänger von Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, begehrte von dem beklagten Sozialhilfeträger die Übernahme weiterer Kosten der Bestattung seiner verstorbenen Ehefrau aus Mitteln der Sozialhilfe, insbesondere...

sternsternsternsternstern  3,4/5 (5 Bewertungen)
2009-01-27, Autor Andreas Jäger (4112 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

BGH stellt zum ersten Mal Sittenwidrigkeit wegen Überforderung des Unterhaltszahlers fest Die Frage der Sittenwidrigkeit Schon seit der deutschen Kaiserzeit geht die deutsche Rechtsprechung davon aus, dass ein Rechtsgeschäft – und damit auch ein ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (12 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Stadtbezirken

Filtern nach Stadtbezirken

Umkreissuche

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK