Ihren Anwalt für Studienplatzklage in Kiel hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Hochschulrecht in Kiel unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Studienplatzklage - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Studienplatzklage...

Anwälte für Studienplatzklage in Kiel

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Führerscheinrecht , Gemeinderecht , Hochschulrecht , Kirchenrecht , Kommunales Abgabenrecht , Luftverkehrsrecht , Namensrecht , Ordnungsrecht , Personenstandsrecht , Polizeirecht , Prüfungsrecht , Schulrecht , Soldatenrecht , Sportrecht , Sprengstoffrecht , Straßenrecht , Subventionsrecht , Vergaberecht , Versammlungsrecht , Waffenrecht sowie Wegerecht aus der Umgebung von Kiel angezeigt.

Entfernung: 0.981834603121936 km

Dipl.-Verww. (FH) Hans-Christian Krüger: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Studienplatzklage
Entfernung: 4.3675533445124035 km

Wulf Varchmin: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Studienplatzklage vor Ort in Kiel

Hochschulrechtsanwälte zum Thema Studienplatzklage in Kiel

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Kiel Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Studienplatzklage. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Studienplatzklage (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Kieler Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Hochschulrecht in Kiel auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Studienplatzklage 28.10.2015
Nach dem Abitur will man meist studieren. Aber nicht immer geht das z. B. so einfach ohne Wartesemester. In manchen Fällen ist gar ein Studium in einem bestimmten Fach oder in einer bestimmten Stadt gar nicht möglich, weil die Abiturnote nicht ausreicht. Dann kann eine Studienplatzklage Abhilfe schaffen. mehr...

Rechtstipps zum Thema Studienplatzklage

2009-03-16, Autor Simone Baiker (2243 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Hochschulrecht: Zulassung zum Studium - Studienplatzklage - Reduzierung von Bachelor-Studienplätzen wegen künftiger Masterstudiengänge rechtswidrig - Eine sog. Studienplatzklage ist darauf gerichtet, einen Studienplatz außerhalb der festgesetzten ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2016-01-07, Autor Sven Gläser (252 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Fristablauf für Antrag auf außerkapazitäre Zulassung als zwingende Voraussetzung einer anschließenden Studienplatzklage zum Sommersemester 2016 in verschiedenen Bundesländern bereits am 15.01. Die Bewerbungsphase zum Studium im Sommersemester 2016 ist ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (21 Bewertungen)
2009-03-16, Autor Simone Baiker (2581 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Eine sog. Studienplatzklage ist darauf gerichtet, einen Studienplatz außerhalb der festgesetzten Kapazitäten mit der Begründung zu erlangen, dass mehr Kapazitäten vorhanden sind, als Studienplätze in den jeweiligen Verordnungen festgelegt sind. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (5 Bewertungen)
2015-09-25, Autor Sven Gläser (304 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Fristablauf für Antrag auf außerkapazitäre Zulassung als zwingende Voraussetzung einer anschließenden Studienplatzklage in Berlin am 01.10. Dies ist unbedingt einzuhalten. Zur Vorbereitung einer Studienplatzklage bedarf es einer besonderen, ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (14 Bewertungen)
2008-03-20, Autor Söhnke Leupolt (2849 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Das Bundesverwaltungsgericht hat in einer grundlegenden Entscheidung aus dem Jahre 1989 die Weichen für die sog. Studienplatzklagen (genau genommen handelt es sich um Anträge im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes)gestellt (BVerwG, ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verwaltungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verwaltungsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK