Ihren Anwalt in Kiel hier finden

Sie suchen einen Anwalt in Kiel? Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie oben in unserer Suche das Rechtsgebiet ergänzen, für das Sie einen Anwalt benötigen. Nach Klick auf den Button "Anwälte suchen", erhalten Sie eine Liste mit Kieler Anwälten, die auf das von Ihnen gesuchte Rechtsgebiet spezialisierten sind.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Kiel

Fachanwalt für Strafrecht
Eichhofstraße 14
24116 Kiel
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Betäubungsmittelrecht, Strafrecht, Jugendstrafrecht, Revisionsrecht, Steuerstrafrecht, Verkehrsstrafrecht, Umweltstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht
Segeberger Landstraße 81
24145 Kiel
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Kaufrecht, Jugendstrafrecht, Kündigungsschutzrecht, Internetstrafrecht, Leasingrecht, Verkehrsunfallrecht, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Haftpflichtversicherungsrecht, Verkehrszivilrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Führerscheinrecht, Forderungseinzugsrecht, Zivilrecht, Inkassorecht, Schadensersatzrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Auguste-Viktoria-Straße 16
24103 Kiel
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Strafrecht, Jugendstrafrecht, Verkehrsstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Ordnungsrecht, Verwaltungsrecht, Polizeirecht, Verkehrsrecht, Sozialrecht, Sozialhilferecht, Arbeitsförderungsrecht, Straßenverkehrsrecht, Verkehrsunfallrecht, Führerscheinrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht, Urheberrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht
Zastrowstraße 12
24114 Kiel
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Rentenversicherungsrecht, Schwerbehindertenrecht, Sozialhilferecht, Sozialrecht, Familienrecht, Kindschaftsrecht, Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Harmsstraße 86
24114 Kiel
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
IT-Recht, Franchiserecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Internetrecht, Internetstrafrecht, Markenrecht, Strafrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsstrafrecht

Wissenswertes über Kiel

Kiel – die Stadt im hohen Norden

Kiel ist Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, die nördlichste Großstadt Deutschlands und Geburtsstadt des Physikers Max Planck, dem Begründer der Quantentheorie. Die Stadt gliedert sich in 30 Stadtteile und 18 Ortsbezirke wie z. B. Wilk und Gaarden. Ursprünglich lautete der Name der Stadt „Holstenstadt tom Kyle“. Der Sprachgebrauch verkürzte den Stadtnamen jedoch immer mehr, bis nur noch „Kiel“ übrig blieb.
Der Naturhafen „Kieler Förde“ zählt zu den bedeutendsten Seehäfen der Ostsee und ist der ostseeseitige Einstieg in den Nord-Ostsee-Kanal, der international „Kiel Canal“ genannt wird.

Die einzige Volluniversität des Landes und ihre berühmten Lehrer

In Kiel befindet sich die einzige Volluniversität des Landes Schleswig-Holstein. Die Christian-Albrecht-Universität zu Kiel (CAU) wurde Mitte des siebzehnten Jahrhunderts gegründet und ist vor allem in den Fachbereichen Meereswissenschaften, Nanowissenschaften sowie Entzündungsforschung sehr renommiert. Aber auch eine juristische Fakultät ist an der CAU zu finden. Zu den bekanntesten Hochschullehrern in Kiel zählen neben dem Physiker Max Planck etwa Anselm von Feuerbach (Maler, 19. Jahrhundert) oder der Physiker Heinrich Hertz.

Gerichtsstandort Kiel

Kiel ist ein bedeutender Gerichtsstandort. In Kiel haben z. B. das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein, das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht und das größte Amtsgericht von Schleswig-Holstein ihren Sitz. Im Gerichtshaus gegenüber vom Schützenpark sind das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein, das Arbeitsgericht Kiel und das Amtsgericht Kiel untergebracht. Nicht weit von diesem Gerichtshaus befindet sich auch das Landgericht Kiel. Zudem gibt es Kiel auch ein Sozialgericht im Nordwesten der Stadt.
Unter dem Namen „Kiel-Hassee-Cases“ führte z. B. die britische Besatzungsmacht vier Militärprozesse in Kiel durch. Außerdem ist das Landgericht Kiel regelmäßig Schauplatz von Prozessen, die deutschlandweit Aufmerksamkeit erfahren. So wurden vor dem Landgericht Kiel z. B. der Asche-Prozess, der Mobilcom-Prozess oder der „Fall Lucona“ verhandelt.

Justizvollzugsanstalt Kiel

Die Justizvollzugsanstalt Kiel (JVA Kiel) ist nicht weit vom Hauptbahnhof Kiel, der Max-Planck-Schule Kiel und dem Südfriedhof entfernt, auf dem u. a. die bekannten Juristen Jörn Eckert (Rechtshistoriker, Universitätsprofessor) und Albert Hänel (Jurist und Staatsrechtler) ihre letzte Ruhe fanden.