Anwalt Körperverletzung Koblenz

Ihr Anwalt für Strafrecht in Koblenz unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Körperverletzung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Körperverletzung...

Anwälte für Körperverletzung in Koblenz

Gerichtsstraße 4
56068 Koblenz
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Körperverletzung erhalten Sie bei Ralph Querbach aus Koblenz
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 36
56073 Koblenz (Zweigniederlassung)
Wolfgang Linz, Koblenz: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Körperverletzung
Carl-Spaeter-Straße 76
56070 Koblenz
Jürgen Trapet aus Koblenz: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Körperverletzung
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 36
56073 Koblenz
Bei Rechtsfragen zum Thema Körperverletzung gut beraten: Markus J. Herzog, Koblenz

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Strafrechtsanwälte zum Thema Körperverletzung in Koblenz

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Koblenz Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Körperverletzung. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Körperverletzung (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Koblenzer Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei, zu einer Mediation oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Strafrecht in Koblenz auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Körperverletzung
Von einer Körperverletzung spricht man im Strafrecht, wenn jemand einen anderen körperlich misshandelt oder an der Gesundheit schädigt. Die Körperverletzung ist eine Straftat. mehr...

Rechtstipps zum Thema Körperverletzung

Anzeige wegen Körperverletzung – wie reagieren? © VRD - Fotolia.com
2015-08-03, Redaktion Anwalt-Suchservice (8936 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Mancher Streit eskaliert schnell – gerade wenn Sommerhitze und Alkohol im Spiel sind. Eine körperliche Auseinandersetzung ist schnell passiert. Mancher meint nur, sich selbst verteidigt zu haben – und wundert sich dann über eine Anzeige wegen...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (892 Bewertungen)
Wann ist ein Foul im Fussball eine strafbare Körperverletzung? © fresnel6 – Fotolia.com
2016-09-30 09:35:52.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (379 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Fußball ist ein Kontaktsport, bei dem es mitunter hart zur Sache geht. Verletzungen kommen häufig vor. Zwar wird oft von einer Klage oder Anzeige abgesehen. Trotzdem ist der Fussballplatz kein rechtsfreier Raum. Wer allzu großzügig zutritt, riskiert...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (42 Bewertungen)
2012-08-21, Autor Alexandra Braun (1890 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Dieser Artikel informiert über den Tatbestand der schweren Körperverletzung. Die Strafandrohung ist erheblich. Bei dem Tatbestand der schweren Körperverletzung handelt es sich um ein sogenanntes erfolgsqualifiziertes Delikt. Dies bedeutet, dass eine ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (23 Bewertungen)
2012-08-01, Autor Alexandra Braun (2547 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Dieser Artikel informiert über den Tatbestand der gefährlichen Körperverletzung. Der Tatbestand der gefährlichen Körperverletzung ist in § 224 StGB geregelt. Es handelt sich um eine Qualifikation der einfachen Körperverletzung (§ 223 StGB), die ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (64 Bewertungen)
2012-07-13, Autor Christoph Nebgen (1405 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Das Landgericht Köln hat vor kurzem entschieden, dass eine religiös motivierte Beschneidung den Tatbestand einer Körperverletzung erfüllt. An diesem Fall lassen sich einige Verteidigungsansätze bei Körperverletzungsdelikten darstellen. ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
2012-07-09, Autor Alexandra Braun (6936 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Dieser Artikel gibt Verhaltenstipps für den Fall, dass Sie beschuldigt werden, eine Körperverletzung begangen zu haben. Eine frühzeitige Verteidigung ist bei diesem Vorwurf sinnvoll. Im Alltag eines Strafverteidigers ist die Verteidigung gegen den ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (164 Bewertungen)
Polizist bricht Frau die Nase: Gerechtfertigte Notwehr? © B. Wylezich - Fotolia.com
2016-08-27 08:35:58.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (160 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Auch Ordnungshüter sind nur Menschen – und dürfen sich in bestimmten Situationen wehren. Darauf berief sich ein Polizeibeamter vor dem Amtsgericht Düsseldorf. Der simple Verkehrsverstoß einer gestressten Mutter war zu einer Auseinandersetzung...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (16 Bewertungen)
2013-01-14, Autor Alexandra Braun (1826 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Wer als Verkehrsteilnehmer einen Unfall mit Personenschaden verursacht, der muss mit einem Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Der Tatbestand der fahrlässigen Körperverletzung ist in § 229 StGB geregelt. Der Strafrahmen sieht ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (23 Bewertungen)
2012-09-12, Autor Alexandra Braun (2539 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Wer als Verkehrsteilnehmer einen Unfall mit Personenschaden verursacht, der muss mit einem Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Der Tatbestand der fahrlässigen Körperverletzung ist in § 229 StGB geregelt. Der Strafrahmen sieht ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (23 Bewertungen)
Pyrotechnik im Stadion: Mache ich mich strafbar? © VRD - Fotolia.com
2016-06-22 18:42:46.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (203 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Für einige Menschen gehört Pyrotechnik zum Fußballspiel. Andere sehen sie als Gefahr, denn Feuerzauber jeder Art mitten in einer Menschenmenge kann zu ernsten Verletzungen führen. Auch die Stadionbetreiber sind wenig begeistert. Wie sieht aber die...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (15 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht