Rechtsanwalt Achim Böth

Rechtsanwalt Achim Böth




Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Allgemeine Informationen zur Kanzlei
Seit 1999 vertrete ich meine Mandanten kompetent und engagiert in den Bereichen:

• Bußgeld- und Verkehrsrecht
• Miet- und Immobilienrecht
• Zivil- und Reiserecht

Im Miet- und Immobilienrecht sowie im Verkehrsrecht (den äußerst praxisrelevanten Teilgebieten des Zivilrechts) konnte ich mich durch die langjährige Mitgliedschaft in den entsprechenden Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Anwaltsvereins besonders spezialisieren.

Darüber hinaus stehe ich auch über die Mitgliedschaft in dem VdVKA -Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V. sowie der Netzwerkverbindung anwalt-mietrecht.de und als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht e.V. (DGfR) im ständigen Informationsaustausch mit spezialisierten Kollegen.

Ich stehe in der Zeil 13 (nahe bei Amts- und Landgericht sowie Oberlandesgericht Frankfurt, Nähe Konstablerwache/Zeil) gerne zu Ihrer Verfügung:
Zeil 13 (4. OG),
60313 Frankfurt
Tel.: 069 - 75 800 624
Fax: 069 - 75 800 666

Über die dortige Bürogemeinschaft mir den Kollegen Henning Diehl und Cornelia Staechelin (Fachanwältin für Familienrecht) sowie zusätzlich dem Notariat des Kollegen Peter Zimmermann kann bereits ein vielfältiges Spektrum abgedeckt werden. Dieses wird erweitert durch die Zusammenarbeit mit dem Kollegen Tobias Schmelz (Fachanwalt für Strafrecht) Oeder Weg 52-54, 60318 Frankfurt sowie fachübergreifend dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Dominique Nutolo, Münchener Straße 9, 60329 Frankfurt. Darüber hinaus besteht auch eine Kooperation mit dem bundesweit tätigen Strafrechtler Prof. Dr. Jürgen Rath.

Ich werde sowohl beratend, als auch prozessführend für Sie tätig. In den unten genannten Bereichen bin ich Ihnen bei rechtlichen Fragen gern behilflich.

Nach meinem Verständnis ist Kostentransparenz für den Mandaten fast ebenso wichtig wie die Transparenz in der Sache selbst. In diesem Sinne biete ich nichtrechtsschutzversicherten Mandanten die persönliche Erstberatung im Regelfall für faire 150 Euro (incl. MwSt.) an. Sofern eine solche Erstberatung nur per Mail und/oder Telefon gewünscht ist, kann sich diese Gebühr nochmals erheblich reduzieren.
Diese Gebühren werden im Übrigen auf ein etwaig späteres Tätigwerden in der Sache voll angerechnet.
Ich werde selbstverständlich auch gegen Vorlage eines Beratungshilfescheins und - bei hinreichender Erfolgsaussicht - auch im Rahmen der Prozesskostenhilfe gerne für Sie tätig.

Beispielhaft habe ich für Sie verschiedene Fragestellungen/Stichwörter benannt.

- Immobilen- und Wohnungseigentumsrecht
Anfechtungsklage, Beschlussanfechtung, Dachterrasse,Eigentümerversammlung, Gemeinschaftseigentum, Hausgeldabrechnung, Immobilienkaufverträge, Klagefrist, ordnungsgemäße Verwaltung, Sondereigentum, Sondernutzung, Sonderumlage, WEG, Wirtschaftsplan, Wohngeldabrechnung.

- Miet- und Pachtrecht
Berliner Modell, Befristung, Betriebskosten, Centermanagementkosten, Eigenbedarf, Endrenovierungsklausel, Dach und Fach-Klausel, Einliegerwohnung nach § 573a BGB, Formularklausel, Gebrauchsüberlassung, Geschäftsraummiete, Gewerbemiete, Heilung der Kündigung, Individualvereinbarung, Instandhaltungspflicht, Instandsetzungspflicht, Kaution, Kündigungsausschluss, Kündigungsfristen, Leasing, Mietbürgschaft, Mieterhöhung, Mieterinsolvenz, Mietminderung, Mietspiegel, Nachmieter, Nebenkostenabrechnung, Pacht, Räumungsklage, Räumungsvollstreckung, Renovierungspflicht, Schönheitsreparaturen, Schriftformerfordernis, Schimmelpilz, Sozialwiderspruch, Summierungseffekt, Untermiete, Vermieterpfandrecht, Verwertungskündigung, Verlängerungsklausel, Verlängerungsoption, Verwaltungskosten, Zahlungsverzug, Zeitmietvertrag.

-Straßenverkehrsrecht:

a) Verkehrsunfall- und Verkehrszivilrecht:
Abgesenkter Bordsein, Abschleppkosten, Arbeitsunfall, Arztkosten, Auffahrunfall, Behandlungskosten, Differenzbesteuerung, Ehegattenprivileg, Entgangener Gewinn, Erwerbsausfallschaden, fiktive Abrechnung, Fußgängerüberweg, Gewährleistung, Haushaltungsführungsschaden, Integritätsinteresse, Kfz-Kauf, Kraftfahrtversicherung, merkantiler Minderwert, Leasing, Mietwagen, Motorradunfall, Nutzungsausfall, Obliegenheitsverletzung, Oldtimer, Privathaftpflicht, Quotelung, Radweg, Regress, Repräsentantenhaftung, Rote Ampel, Rotlichtverstoß, Schadenersatz, Schadensminderungspflicht, Schmerzensgeld, Standgeld, Strafzettel, Totalschaden, Unfall, Unfallversicherung, Verbringungskosten, Vollkasko, Zebrastreifen, Zuzahlungen.

b) Bußgeld- und Verkehrsstrafrecht:
Abstandsmessung, Augenblicksversagen, Aussageverweigerungsrecht, Belehrung, Brückenabstandsmessung, Bußgeldbescheid, Einseitensensor, Einspruch, ESO 3.0, Entziehung Fahrerlaubnis, fahrlässige Körperverletzung, Fahreignungsregister, Fahrerflucht, Fahrradunfall, Fahrverbot, Führerscheinentzug, Geldbuße, Geschwindigkeitsmessung, Geschwindigkeitsüberschreitung, KBA, Lasermessung, LaserPatrol, Leivtec, Mindestabstand, Nachfahren, Piezomessung, Poliscan, Radarmessung, Riegl, Rote Ampel, Rotlichtverstoß, Sensormessung, Strafbefehl, Strafzettel, Traffipax, Trunkenheitsfahrt, Truvelo, standardisiertes Messverfahren, stationäre Messanlage, Unfallflucht, Ultra Lyte, Verkehrsordnungswidrigkeit, Verkehrszentralregister, Vidista, Vitronic, VKS 1.0 und 3.0, Wiedereinsetzung, Zeugnisverweigerungsrecht.

- Allgemeines Zivil- und Zivilprozessrecht: Anerkenntnis, Bürgschaft, Einstweilige Verfügung, einvernehmliche Ehescheidung, Feststellungsklage, Forderungseinzug, Klage, Leistungsklage, Mahnbescheid, schriftliches Vorverfahren, Schuldanerkenntnis; Überprüfung, Rückabwicklung und Anfechtung von Kauf-, Dienst- und Werkverträgen, Verjährung, Verteidigungsanzeige, Vertragsentwurf, Versäumnisurteil, Verwirkung, Vollstreckungsbescheid, Zahlungsklage, Zivilprozess nebst Überprüfung der Erfolgsaussichten von Berufungsverfahren; Zwangsvollstreckung.

Ihr Rechtsanwalt Achim Böth

Nachricht an meine Kanzlei

Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Kanzlei:

Rechtsanwalt Achim Böth

Anschrift:

Zeil 13
60313 Frankfurt am Main
DEUTSCHLAND

Telefon:
Nummer anzeigen
Notruf:
Nummer anzeigen
Telefax:
Nummer anzeigen
Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



E-Mail:

Internet:
www.anwalt-boeth.de

Fremdsprachen:
Englisch

Meine Rechtsgebiete:

  • Gewerbemietrecht
  • Gewerbepachtrecht
  • Grundstücksrecht
  • Immobilienrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Leasingrecht
  • Mietrecht
  • Mietrecht und Pachtrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Pachtrecht
  • Reiserecht
  • Schadensersatzrecht
  • Straßenverkehrsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Verkehrsstrafrecht
  • Verkehrsunfallrecht
  • Verkehrszivilrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Zivilrecht
  • Bußgeldrecht

Spezialist für:

  • Immobilienrecht
  • Verkehrsunfallrecht