Ihren Anwalt für Pflegeversicherungsrecht hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Informationen zum gesuchten Thema Pflegeversicherungsrecht finden Sie hier

Was ist das Pflegeversicherungsrecht?

Das Pflegeversicherungsrecht ist der fünfte Zweig des fünfgliedrigen Sozialversicherungssystems in der Bundesrepublik. Gesetzlich geregelt ist die Pflegeversicherung im elften Buch des Sozialgesetzbuchs (SGB XI). Teil des Sozialgesetzbuchs wurde es durch das Pflege-Versicherungsgesetz (PflegeVG).

Innerhalb des Pflegeversicherungsrechts gibt es zwei Pflegeversicherungen, die soziale (gesetzliche) Pflegeversicherung und die private Pflegeversicherung. Die gesetzliche Pflegeversicherung bietet Versicherungsschutz gegen langfristige und eventuell ausgeprägte Pflegebedürftigkeit.

Die gesetzliche Pflegeversicherung

Die gesetzliche Pflegeversicherung stellt auf Antrag das sogenannte Pflegegeld zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Pflege einer pflegebedürftigen Person gesichert werden soll. Maßgebliches Kriterium für die Höhe des Pflegegeldes sind die Pflegestufen. Unterschieden wird dabei zwischen Pflegestufe I, Pflegestufe II und Pflegestufe III. Steht innerhalb der Familie niemand zur Verfügung, um die Pflege zu übernehmen, so kann aufgrund der gesetzlichen Pflegeversicherung auch die Kosten für professionelle Pflegekräfte übernehmen (Pflegesachleistung). Ebenfalls möglich ist die Kombination aus Pflegesachleistung und Pflegegeld. Daneben können unter anderem von der gesetzlichen Pflegeversicherung übernommen werden, die stationäre Pflege, die Tages- oder Nachtpflege oder zusätzliche Leistungen, sofern besonderer Bedarf besteht.

Private Pflegeversicherung

Neben der Absicherung durch die gesetzliche Pflegeversicherung kann man sich auch in einer privaten Pflegeversicherung gegen den Fall der Pflegebedürftigkeit absichern. Die private Pflegeversicherung unterscheidet zwischen der Pflegerentenversicherung, der Pflegekostenversicherung und der Pflegetagegeldversicherung. Häufigster Fall ist die Pflegetagegeldversicherung. Dabei zahlt die Versicherung dem Versicherten im Fall der Pflegebedürftigkeit einen vereinbarten Geldbetrag pro Tag der Pflege aus.

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Anwalt für Pflegeversicherungsrecht in Großstädten mehr zeigen
Anwalt Pflegeversicherungsrecht Dresden Anwalt Pflegeversicherungsrecht Duisburg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Düsseldorf Anwalt Pflegeversicherungsrecht Erfurt Anwalt Pflegeversicherungsrecht Essen Anwalt Pflegeversicherungsrecht Frankfurt am Main Anwalt Pflegeversicherungsrecht Freiburg im Breisgau Anwalt Pflegeversicherungsrecht Gelsenkirchen Anwalt Pflegeversicherungsrecht Hagen Anwalt Pflegeversicherungsrecht Hamburg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Hamm Anwalt Pflegeversicherungsrecht Hannover Anwalt Pflegeversicherungsrecht Heidelberg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Ingolstadt Anwalt Pflegeversicherungsrecht Karlsruhe Anwalt Pflegeversicherungsrecht Kassel Anwalt Pflegeversicherungsrecht Kiel Anwalt Pflegeversicherungsrecht Krefeld Anwalt Pflegeversicherungsrecht Köln Anwalt Pflegeversicherungsrecht Leipzig Anwalt Pflegeversicherungsrecht Leverkusen Anwalt Pflegeversicherungsrecht Ludwigshafen am Rhein Anwalt Pflegeversicherungsrecht Lübeck Anwalt Pflegeversicherungsrecht Magdeburg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Mainz Anwalt Pflegeversicherungsrecht Mannheim Anwalt Pflegeversicherungsrecht Mönchengladbach Anwalt Pflegeversicherungsrecht Mülheim an der Ruhr Anwalt Pflegeversicherungsrecht München Anwalt Pflegeversicherungsrecht Münster Anwalt Pflegeversicherungsrecht Nürnberg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Oberhausen Anwalt Pflegeversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Pflegeversicherungsrecht Osnabrück Anwalt Pflegeversicherungsrecht Saarbrücken Anwalt Pflegeversicherungsrecht Stuttgart Anwalt Pflegeversicherungsrecht Wiesbaden Anwalt Pflegeversicherungsrecht Wuppertal Anwalt Pflegeversicherungsrecht Würzburg
weniger anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK