Ihren Anwalt für Enterbung in Freilassing hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Recht der Testamentsgestaltung in Freilassing unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Enterbung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Enterbung...

Anwälte für Enterbung in Freilassing

Industriestraße 6
83395 Freilassing
Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Enterbung bietet Hubertus Strüber aus Freilassing

Enterbung Freilassing

Mit der Enterbung wird versucht, dass bestimmte Nachkommen möglichst wenig erben. "Möglichst wenig" deshalb, da der Pflichtteil bis auf ganz wenige Ausnahmen (z.B. Straftat) nicht entzogen werden kann. Und der Pflichtteil setzt sich immerhin aus der Hälfte des gesetzlichen Erbes zusammen. Eine Enterbung wird aber häufig auch bewusst und mit der Zustimmung der Erbenden durchgeführt, um z.B. ein Familienunternehmen zu erhalten. Für einen landwirtschaftlichen Betrieb gibt es dazu ausdrückliche Sonderregeln. Ihre Frage zur Enterbung stellen Sie bitte an einen Anwalt für Erbrecht. Anwälte für Erbrecht in Freilassing finden Sie gleich auf diesen Seiten.

Rechtstipps zum Thema Enterbung

2013-06-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (60 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Ungeliebte Verwandte können vom Erblasser von der gesetzlichen Erbfolge durch Testament oder Erbvertrag ausgeschlossen werden. In diesem Fall spricht man dann von einer Enterbung. Ein Erblasser kann nämlich frei bestimmen, ob überhaupt jemand erben,...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2014-02-24, Autor Kerstin Herms (996 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Volljährige Kinder sind auch dann zum Elternunterhalt verpflichtet, wenn Vater oder Mutter den Kontakt komplett abgebrochen haben. Bundesgerichtshof: Elternunterhalt auch bei einseitigem Kontaktabbruch und Enterbung veröffentlicht am ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (12 Bewertungen)
2017-09-05, Autor Anton Bernhard Hilbert (117 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Wer glaubt, kein Testament zu brauchen, muss das gesetzliche Erbrecht sehr genau kennen. Denn danach richtet sich in diesem Fall die Erbfolge. Vonselbsterwerb Das Vermögen desjenigen, der stirbt, geht automatisch auf dessen Erben über. ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (29 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Erbrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Erbrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK