Ihren Anwalt für Vertragsrecht im Umkreis von Gelsenkirchen finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Vertragsrecht-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Vertragsrecht...

Anwälte für Vertragsrecht im Umkreis von Gelsenkirchen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Vertragsrecht aus der Umgebung von Gelsenkirchen angezeigt.

Rechtsanwalt Peter Trettin
Ückendorfer Straße 90
44866 Bochum (Entfernung: 4.53 km)
Rechtsanwalt Benjamin Neumann
Wanner Straße 23-25
44649 Herne (Entfernung: 5.57 km)
Rechtsanwalt Dr. iur. Achim Schaub
Bahnhofstraße 6
45701 Herten (Entfernung: 9.27 km)
Rechtsanwalt Dirk Tholl
Huyssenallee 85
45128 Essen (Entfernung: 9.71 km)
Rechtsanwalt Harald Stöcker
Bahnhofstraße 7 a
44623 Herne (Entfernung: 9.93 km)
Rechtsanwalt Sören Machleb
Kortumstraße 15
44787 Bochum (Entfernung: 10.14 km)
Rechtsanwalt Thomas Blank
Witteringstraße 1
45130 Essen (Entfernung: 10.22 km)

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Wann benötigt man einen Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen?

Sie sind auf der Suche nach einem Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen?

Verträge bestimmen unser aller Alltagsleben in vielfältiger Form. Die herrschende Vertragsfreiheit wirft viele rechtliche Fragen auf. Über unsere Seite können Sie schnell und bequem einen kompetenten Rechtsanwalt für Vertragsrecht finden.

Kaufvertrag: Was muss man dazu wissen?

Einen solchen Vertrag kann man schriftlich, mündlich, online oder per Handschlag abschließen. Nur bei bestimmten Verträgen – etwa dem Immobilienkauf – ist eine besondere Form vorgeschrieben. Bei manchen Verträgen haben Verbraucher ein bedingungsloses Widerrufsrecht – etwa beim Onlinekauf. Im Bürgerlichen Gesetzbuch finden sich ausführliche Regeln zum Umgang mit einem mangelhaften Kaufgegenstand. Um Ihre Rechte durchzusetzen, sollten Sie sich von einem erfahrenen Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen beraten lassen.

Werkvertrag: Welche Folgen sind damit verbunden?

Bei dieser Vertragsart geht es um die Herstellung eines „Werkes“, zum Beispiel um eine Handwerkerleistung. Dies kann das Decken eines Daches sein, die Dämmung einer Fassade oder eine Autoreparatur. Voraussetzung für die Bezahlung ist die Abnahme des Werkes durch den Auftraggeber. Wird die Arbeit mangelhaft ausgeführt, hat der Kunde verschiedene Ansprüche gegen den Unternehmer. Ein erfahrener Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen kann bei Werkmängeln rechtlichen Rat erteilen.

Gewährleistung: Was versteht man darunter?

Sie wird auch als Sachmängelhaftung bezeichnet und es gibt sie beim Kauf- und beim Werkvertrag. Ein Sachmangel liegt vor, wenn Ware oder Werkleistung mangelhaft sind oder nicht der Vereinbarung entsprechen. Der Kunde kann unter anderem Nachbesserung oder eine Preisminderung verlangen. Auch ein Rücktritt vom Vertrag ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Mit dem richtigen Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen an Ihrer Seite können Sie Ihre Rechte geltend machen.

Vertragsende: Wie beendet man eine Vertragsbeziehung?

Bei mangelhaften Leistungen kann man von einigen Verträgen zurücktreten – etwa vom Kauf- oder Werkvertrag. Befristete Mietverträge laufen für eine feste Zeit und können nicht regulär gekündigt werden. Bei anderen Verträgen ist eine Kündigung unter bestimmten Voraussetzungen und mit Einhaltung einer Kündigungsfrist möglich. Schwere Störungen des Vertragsverhältnisses ermöglichen bei allen Verträgen eine außerordentliche fristlose Kündigung. Ein erfahrener Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen berät Sie bei den notwendigen Schritten.

Wie finde ich einen guten Anwalt, wenn ich ein Problem aus dem Vertragsrecht habe?

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der in Gelsenkirchen ansässigen Rechtsanwälte für Vertragsrecht. Unsere Kanzleiprofile enthalten nützliche Informationen über Tätigkeitsschwerpunkte und die Arbeit der Anwälte. Zur ersten Kontaktaufnahme mit dem Rechtsanwalt Ihrer Wahl können Sie unser Kontaktformular verwenden. Eine Anfrage über das Kontaktformular zu versenden, ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Der ausgewählte Rechtsanwalt wird sich dann umgehend für eine Terminvereinbarung bei Ihnen melden.

Sie sind auf der Suche nach einem Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen?

Verträge bestimmen unser aller Alltagsleben in vielfältiger Form. Die herrschende Vertragsfreiheit wirft viele rechtliche Fragen auf. Über unsere Seite können Sie schnell und bequem einen kompetenten Rechtsanwalt für Vertragsrecht finden.

Kaufvertrag: Was muss man dazu wissen?

Einen solchen Vertrag kann man schriftlich, mündlich, online oder per Handschlag abschließen. Nur bei bestimmten Verträgen – etwa dem Immobilienkauf – ist eine besondere Form vorgeschrieben. Bei manchen Verträgen haben Verbraucher ein bedingungsloses Widerrufsrecht – etwa beim Onlinekauf. Im Bürgerlichen Gesetzbuch finden sich ausführliche Regeln zum Umgang mit einem mangelhaften Kaufgegenstand. Um Ihre Rechte durchzusetzen, sollten Sie sich von einem erfahrenen Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen beraten lassen.

Werkvertrag: Welche Folgen sind damit verbunden?

Bei dieser Vertragsart geht es um die Herstellung eines „Werkes“, zum Beispiel um eine Handwerkerleistung. Dies kann das Decken eines Daches sein, die Dämmung einer Fassade oder eine Autoreparatur. Voraussetzung für die Bezahlung ist die Abnahme des Werkes durch den Auftraggeber. Wird die Arbeit mangelhaft ausgeführt, hat der Kunde verschiedene Ansprüche gegen den Unternehmer. Ein erfahrener Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen kann bei Werkmängeln rechtlichen Rat erteilen.

Gewährleistung: Was versteht man darunter?

Sie wird auch als Sachmängelhaftung bezeichnet und es gibt sie beim Kauf- und beim Werkvertrag. Ein Sachmangel liegt vor, wenn Ware oder Werkleistung mangelhaft sind oder nicht der Vereinbarung entsprechen. Der Kunde kann unter anderem Nachbesserung oder eine Preisminderung verlangen. Auch ein Rücktritt vom Vertrag ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Mit dem richtigen Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen an Ihrer Seite können Sie Ihre Rechte geltend machen.

Vertragsende: Wie beendet man eine Vertragsbeziehung?

Bei mangelhaften Leistungen kann man von einigen Verträgen zurücktreten – etwa vom Kauf- oder Werkvertrag. Befristete Mietverträge laufen für eine feste Zeit und können nicht regulär gekündigt werden. Bei anderen Verträgen ist eine Kündigung unter bestimmten Voraussetzungen und mit Einhaltung einer Kündigungsfrist möglich. Schwere Störungen des Vertragsverhältnisses ermöglichen bei allen Verträgen eine außerordentliche fristlose Kündigung. Ein erfahrener Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen berät Sie bei den notwendigen Schritten.

Wie finde ich einen guten Anwalt, wenn ich ein Problem aus dem Vertragsrecht habe?

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der in Gelsenkirchen ansässigen Rechtsanwälte für Vertragsrecht. Unsere Kanzleiprofile enthalten nützliche Informationen über Tätigkeitsschwerpunkte und die Arbeit der Anwälte. Zur ersten Kontaktaufnahme mit dem Rechtsanwalt Ihrer Wahl können Sie unser Kontaktformular verwenden. Eine Anfrage über das Kontaktformular zu versenden, ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Der ausgewählte Rechtsanwalt wird sich dann umgehend für eine Terminvereinbarung bei Ihnen melden.

Statistische Daten zu Anwälten für Vertragsrecht in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen gibt es 21 Rechtsanwälte, die Mandanten im Vertragsrecht beraten. Davon sind 5 Anwältinnen und 16 Anwälte.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Vertragsrecht in Gelsenkirchen gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Erfüllungsanspruch, Fernabsatzgesetz, Fernabsatzvertrag, Haustürgeschäft, Kündigung Handyvertrag, Leihvertrag, Nacherfüllung, Produkthaftungsrecht, Rücktritt vom Vertrag, Rücktrittsklausel, Vertrag am Telefon, Vertragsabschluss, Vertragsgestaltung, Vertragskündigung, Vertragspartner, Werkvertragsrecht.