Ihren Anwalt für Gewerblicher Rechtsschutz in Hamburg finden Sie hier

Gewerblicher Rechtsschutz ist für viele Wirtschaftsunternehmen überlebenswichtig. Entsprechend hart wird gegen etwaige Verstöße vorgegangen.

mehr zum Thema Gewerblicher Rechtsschutz...

Anwälte für Gewerblicher Rechtsschutz in Hamburg

Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Gewerblicher Rechtsschutz erhalten Sie bei Dr. Bernd Fleischer aus Hamburg Mitte
Holzdamm 18
20099 Hamburg
Roland Rotermund, LL.M. (Miami), Hamburg Mitte: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Gewerblicher Rechtsschutz
Große Theaterstraße 37
20354 Hamburg
Peter Koch, LL.M., MBA: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz
Bramfelder Chaussee 226
22177 Hamburg
Andreas Baatz: Schnelle Rechtshilfe in Hamburg Wandsbek zu Themen im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Alsterkamp 32 E
20149 Hamburg
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Hamburg Nord durch Torsten Becker
Elbchaussee 87
22763 Hamburg
Silke Kirberg aus Hamburg Altona - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Gewerblicher Rechtsschutz
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Dr. Fabian Ropohl, LL.M.: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz

Wann ist es ratsam, einen Anwalt für Gewerblicher Rechtsschutz in Hamburg aufzusuchen?

Finden Sie erfahrene Rechtsbeistände für gewerblichen Rechtsschutz in Hamburg!

Sobald immaterielle Güter hergestellt oder vertrieben werden, sollte auch ein Rat zum gewerblichen Rechtsschutz eingeholt werden. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Themen aus diesem Bereich. Mit dem Anwalt-Suchservice können Sie auf einfache Art und Weise ein Beratungsgespräch vereinbaren - mit dem Anwalt Ihrer Wahl!

Darauf gilt es bei Erhalt einer Unterlassungserklärung zu achten

Die Unterlassungserklärung enthält die rechtsverbindliche Verpflichtung, die Fortsetzung des beanstandeten Verhaltens unverzüglich einzustellen. Bei einer berechtigten Abmahnung sollte diese grundsätzlich auch abgegeben werden. Vom Unterzeichnen der vorformulierten Erklärung ist in aller Regel aber dringend abzuraten. Die vorgeschlagene Formulierung geht oft zu weit, Sie verpflichten sich zu überzogenen Vertragsstrafen und bürden sich hohe Kosten auf. Ein Anwalt für gewerblichen Rechtsschutz in Hamburg kann die Vorwürfe für Sie prüfen und die Erklärung gegebenenfalls modifizieren.

Geistiges Eigentum: Das sollten Sie beachten

Der Begriff bezeichnet alle Eigentumsrechte an Ideen, Verfahren oder Kennzeichen, die dem menschlichen Geist entspringen. Um diese vor Nachahmung oder Kopie zu schützen, gibt es diverse Möglichkeiten, wie unter anderem Marken, Designs oder Gebrauchsmuster. Hier gilt es jedoch zu beachten, dass sich die Schutzrechte hinsichtlich der Voraussetzungen, des Umfangs und der Gebühren unterscheiden. So ist die Anmeldung eines Patents deutlich aufwendiger als die eines Gebrauchsmusters, bietet Ihnen aber mehr Sicherheit. Stellen Sie daher mit Hilfe eines Anwalts für gewerblichen Rechtsschutz in Hamburg von Anfang an sicher, dass die Anmeldung Ihres Schutzrechts rechtssicher erfolgt!

Sie möchten Ihr individuelles Design vor Nachahmung schützen?

Hierfür müssen Sie lediglich die Eintragung eines Geschmacksmusters beim DPMA beantragen. Allerdings sollten sie vorsichtig sein: Die Recherche über die Einzigartigkeit Ihres Designs liegt allein in Ihrer Verantwortung. So kann eine später festgestellte Dopplung unter Umständen sogar zum Entzug Ihres Schutzrichts führen. Um dem vorzubeugen, sollten Sie frühestmöglich die Beratung eines erfahrenen Anwalts in Anspruch nehmen. Ihr Rechtsanwalt kann Sie nachfolgend auch bei der Verfolgung von Fälschungen unterstützen!

Darum empfiehlt sich eine anwaltliche Beratung bei Urheberrechtsverletzungen

Urheberrechtsverletzungen sind immer wieder im Fokus der medialen Berichterstattung. Vor allem in Bezug auf Abmahungen wegen unerlaubtem Streaming oder Filesharing machen viele Menschen schlechte Erfahrungen. Zu oft werden dabei jedoch die Künstler & Schaffenden vergessen, die unmittelbar von solchen Verstößen betroffen sind. Ob Durchsetzung Ihrer Absprüche oder Abwehr ungerechtfertigter Vorwürfe: In jedem Fall ist eine juristische Beratung zu empfehlen! Die auf unserer Seite präsentierten Anwälte für gewerblichen Rechtsschutz in Hamburg beraten Sie umfassend zu allen Fragestellungen des gewerblichen Rechtsschutzes.

Der Anwalt-Suchservice unterstützt Sie bei der Suche nach dem richtigen Berater!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Rechtsanwälte zur Auswahl, die Sie in Hamburg im Rechtsgebiet gewerblicher Rechtsschutz beraten. Mit einem Klick auf "Kontaktdaten" gelangen Sie zum Steckbrief des jeweiligen Anwalts. Möchten Sie mit dem Juristen Ihrer Wahl Kontakt aufnehmen, können Sie diesem über unser Formular unkompliziert eine Anfrage senden. Das Versenden einer Nachricht über das Kontaktformular ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann vom ausgesuchten Anwalt sehr zeitnah eine telefonische Rückmeldung bezüglich Ihrer Anfrage.

Statistische Daten zu Anwälten für Gewerblicher Rechtsschutz in Hamburg

In Hamburg gibt es 270 Rechtsanwälte, die Mandanten im Gewerblicher Rechtsschutz beraten. Davon sind 64 Anwältinnen und 206 Anwälte.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Gewerblicher Rechtsschutz in Hamburg gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Gebrauchsmuster, Gebrauchsmusterrecht, Geschmacksmusterrecht, Kunstrecht, Tauschbörse, Unterlassungsanspruch.