Ihren Anwalt für Reiserecht in Marburg finden Sie hier

Sie suchen nach einem Anwalt für Reiserecht in Marburg? Hier finden Sie Anwälte, die Sie bei rechtlichen Problemen kompetent beraten und vertreten. Wählen Sie einfach einen Rechtsanwalt aus der nachfolgenden Liste aus und klicken auf den Button "Kontaktdaten", um zu seiner Kontaktseite zu gelangen. Sie können mit allen Rechtsanwälten für Reiserecht unverbindlich und kostenlos Kontakt aufnehmen.

mehr zum Thema Reiserecht...

Anwälte für Reiserecht in Marburg

Bismarckstraße 14
35037 Marburg
Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Reiserecht erhalten Sie bei Arik Thaye Bredendiek, Marburg

Was Sie zur Suche nach einem Anwalt für Reiserecht in Marburg wissen müssen

Ihren Anwalt für Reiserecht in Marburg finden Sie hier

Wenn im Urlaub nicht alles so läuft wie geplant, kann selbst die schönste Reise schnell zum Alptraum werden. Damit Sie in so einer Situation auch Ihre Rechte kennen, haben wir Ihnen auf dieser Seite wichtige Informationen zum Reiserecht zusammengestellt. Der Anwalt-Suchservice unterstützt Sie zudem dabei, den richtigen Anwalt für die Geltendmachung von reiserechtlichen Ansprüchen zu finden!

Verbraucherschutz je nach Art der Reise

Was viele nicht wissen: Das Reisevertragsrecht des BGB kommt nur bei Pauschalreisen zur Anwendung. Diese ist gem. § 651a BGB gegeben, wenn mindestens zwei verschiedene Reiseleistungen für den Zweck der selben Reise erbracht werden. Dies bringt für den Reisenden einige Vorteile mit sich, so kann zum Beispiel im Falle einer Krankheit ein Ersatzreisender gestellt werden. Um eine Individualreise handelt es sich hingegen, wenn Hotel, Anreise und Freizeitaktivitäten einzeln und getrennt voneinander gebucht werden. In diesem Fall können Entschädigungen in Folge von Schlechtleistungen deutlich schwerer eingefordert werden - kontaktieren Sie hierzu am besten einen Anwalt in Marburg!

Das richtige Vorgehen bei Reisemängeln

Eine Pauschalreise weist gem. § 651i BGB dann Reisemängel auf, wenn diese nicht die vereinbarte Beschaffenheit hat. Hierzu zählen beispielsweise Flugverspätungen, eine fehlerhafte Zimmerausstattung oder Lärmbelästigungen im Hotel. In so einem Fall sollten Sie zunächst, sofern möglich, noch vor Ort Abhilfe verlangen und dies auch genauestens dokumentieren. Je nach Erheblichkeit der Mängel haben Sie anschließend die Möglichkeit, Schadensersatz zu fordern, den Preis zu mindern oder gar ganz zu kündigen. Ein Anwalt für Reiserecht in Marburg wird Sie dabei unterstützen, Ihre Ansprüche in der Höhe geltend zu machen, die Ihnen auch wirklich zusteht!

Reiserücktritt/-abbruch - darum lohnt sich anwaltliche Unterstützung

Corona-Risikogebiet, finanzielle Probleme oder Stress auf der Arbeit - es kann viele Gründe für einen Ausfall des Urlaubs geben. Auch wenn die Reise online gebucht wurde, sieht der Gesetzgeber in diesem Fall allerdings kein 14-tägiges Widerrufsrecht vor. Eine kostenlose Annullierung kann daher nur in absoluten Ausnahmefällen, wie dem Vorliegen von höherer Gewalt, erfolgen. Oft wird deshalb empfohlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, die jedoch ebenfalls den Nachweis eines wichtigen Grundes erfordert. Ein Anwalt für Reiserecht in Marburg kann hier helfen: So kennen Sie genauestens Ihre Rechtslage und können Ihren Standpunkt besser durchsetzen.

Bei Flugverspätung oder Zugverspätung - fundierte Beratung durch einen Anwalt für Reiserecht in Marburg!

Gerade in Zeiten der Corona-Krise werden Flüge oder Zugfahrten oft sehr kurzfristig verzögert oder gar annulliert. Bei Zugverspätungen genügt es meist ein entsprechendes Formular abzugeben: Je nach Dauer der Verspätung erhalten Sie dann bis zu 50% des Fahrpreises erstattet. Trotzdem kann es lohnenswert sein, sich von einem Rechtsanwalt für Reiserecht beraten zu lassen. So fallen speziell Fluggesellschaften immer wieder damit auf, Passagieren zu niedrige Ausgleichsangebote zu machen. Allerdings steht Ihnen nach der EU-Fluggastrechteverordnung eine Entschädigung von bis zu 600 €/Person zu - je nach Flugstrecke.

Rechtsanwalt für Reiserecht finden - wir geben Tipps!

Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige der in Marburg tätigen Anwälte aufgelistet, die im Bereich des Reiserechts tätig sind. Zur leichteren Orientierung finden Sie auf den jeweiligen Profilen Angaben zu Tätigkeitsschwerpunkten und Arbeitsweise der hier präsentierten Juristen. Zur Kontaktaufnahme mit dem ausgewählten Rechtsanwalt können Sie gerne unser Formular nutzen. Mit der Verwendung des Kontaktformulars entstehen für Sie keinerlei Kosten oder Verbindlichkeiten. Der Rechtsbeistand Ihrer Wahl wird sich dann so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Statistische Daten zu Anwälten für Reiserecht in Marburg

In Marburg gibt es 2 Rechtsanwälte, die Mandanten im Reiserecht beraten.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Reiserecht in Marburg gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Entschädigung für Reisende, Reisemängel, Reiserücktrittsversicherung, Reiserücktrittversicherung, Reisevertrag, Stornierung Reise.