Ihren Anwalt für Reiserecht in Berlin finden Sie hier

Sollten Sie Hilfe bei Ihrer Suche nach dem richtigen Anwalt für Reiserecht benötigen, helfen wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

Anwälte für Reiserecht in Berlin

Rechtsanwalt Christoph Lattreuter
Carlsgarten 10B
10318 Berlin (Zweigniederlassung)
Rechtsanwalt Jens Ruprecht
Mainzer Straße 21
10247 Berlin
Rechtsanwalt Vincent Aydin
Gneisenaustraße 51
10961 Berlin
Rechtsanwalt Dirk Heyn
Treskowallee 125
10318 Berlin
Rechtsanwältin Nadja Ohlig, LL.M.
Wilhelmshavener Straße 51
10551 Berlin
Rechtsanwalt Torsten Gebert
Rudolf-Leonhard-Straße 10
12679 Berlin

Wann benötigt man einen Anwalt für Reiserecht in Berlin?

Sie sind auf der Suche nach einem Anwalt für Reiserecht in Berlin?

Spätestens seit der Corona-Krise ist klar: Ein Urlaub läuft nicht immer wie geplant. Für den Fall, dass Ihnen auf Ihrer Reise das eine oder andere Ärgernis begegnen sollte, haben wir auf dieser Seite nützliche Hinweise zum Reiserecht zusammengestellt. Zudem hilft Ihnen der Anwalt-Suchservice dabei, schnell und einfach den richtigen Rechtsanwalt für Ihre reiserechtliche Angelegenheit zu finden!

Darauf sollten Sie bei Reisemängeln achten

Ein Reisemangel ist dann gegeben, wenn die gebuchte Pauschalreise nicht die vereinbarte Beschaffenheit aufweist. Dies kann zum Beispiel durch einen unterbliebenen Flughafentransfer, dreckige Zimmer oder schlechten Service begründet sein. In so einem Fall ist es unbedingt erforderlich, dass Sie Ihren Reiseveranstalter unverzüglich darauf aufmerksam machen und Abhilfe verlangen. Wird diesem Verlangen nicht nachgekommen, können Sie innerhalb von 2 Jahren Schadensersatz einfordern oder ggf. den Reisepreis mindern (vgl. Frankfurter Tabelle). Oft empfiehlt es sich, einen Anwalt für Reiserecht in Berlin zu kontaktieren: Dieser kann dafür sorgen, dass Ihre Forderungen auch in der richtigen Höhe gestellt werden.

Welche Rechte stehen Ihnen beim Reiserücktritt/-abbruch zu?

Vor dem Antritt des Urlaubs kann vieles dazwischenkommen: Arbeit, Krankheit oder unerwartete private Probleme. Im Gegensatz zu vielen anderen Verträgen lässt sich eine gebuchte Reise jedoch nicht so einfach innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Eine kostenlose Stornierung ist hier nur in Ausnahmefällen möglich: Höhere Gewalt, unzumutbare Routenänderungen oder Preissteigerungen. Eine Reiseversicherung kann zwar sinnvoll sein, greift aber ebenfalls nur bei wichtigen und unerwarteten Gründen für den Rücktritt. Ein im Reiserecht fachkundiger Anwalt in Berlin kann Ihre Interessen gegenüber der Versicherung und dem Veranstalter vertreten - so bleiben Sie nicht auf Ihren Kosten sitzen.

Bei Flugverspätung und Zugverspätung - lassen Sie sich in Berlin anwaltlich beraten!

Verspätungen oder Annullierungen von Flügen sowie Zügen haben in der letzten Zeit stark zugenommen. Eine Entschädigung in Höhe von bis zu 50% des Fahrpreises kann jedoch vor allem bei Zugfahrten oft mittels eines einfachen Formulars eingefordert werden. Dennoch kann es sich in manchen Fällen lohnen, einen Rechtsanwalt für Reiserecht einzuschalten. Denn insbesondere bei Flugreisen versuchen die Gesellschaften Ihre Passagiere oft mit einem ersten, zu niedrigen Angebot abzuspeisen. Je nach Dauer der Verspätung und Länge der Strecke sind hier bis zu 600 € pro Passagier möglich!

Rechtsschutz bei unterschiedlichen Reisearten

Entgegen einer weitverbreiten Meinung kommt der besondere Schutz des Reiserechts ausschließlich bei Pauschalreisen zur Anwendung. Eine solche liegt vor, wenn der Reisende ein Paket aus mehreren aufeinander abgestimmten Reiseleistungen, wie Flug und Hotel, bucht. Das hat für den Reisenden einige Vorteile: In Bezug auf Entschädigungen kann man sich direkt an den jeweiligen Veranstalter wenden. Werden die einzelnen Reiseleistungen wie Fahrt, Hotel oder Mietwagen hingegen selbst und getrennt gebucht, spricht man von einer Individualreise. Da in diesem Fall Ansprüche gegenüber den jeweiligen Vertragspartnern einzeln geltend gemacht werden müssen, kann sich anwaltliche Unterstützung in Berlin besonders lohnen.

Wie finde ich einen guten Anwalt für Reiserecht?

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der in Berlin tätigen Rechtsanwälte für Reiserecht. Die Kanzleiprofile enthalten nützliche Informationen über Tätigkeitsschwerpunkte und Arbeitsweise der jeweiligen Anwälte. Haben Sie sich für einen der Anwälte entschieden, können Sie diesem über unser Kontaktformular eine Anfrage senden. Die Nutzung des Kontaktformulars ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann zeitnah einen Rückruf zur Terminvereinbarung.

Statistische Daten zu Anwälten für Reiserecht in Berlin

In Berlin gibt es 98 Rechtsanwälte, die Mandanten im Reiserecht beraten. Davon sind 37 Anwältinnen und 61 Anwälte.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Reiserecht in Berlin gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Entschädigung für Reisende, Reisemängel, Reiserücktrittsversicherung, Reiserücktrittversicherung, Reisevertrag, Stornierung Reise.