Ihren Anwalt für Berufsunfähigkeit in Krefeld finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Berufsunfähigkeit-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Berufsunfähigkeit...

Anwälte für Berufsunfähigkeit in Krefeld

Rechtsanwältin Martina Rösike
Lewerentzstraße 110
47798 Krefeld

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Sie benötigen einen kompetenten Rechtsanwalt in Krefeld, weil Sie Versicherungsleistungen wegen Berufsunfähigkeit einfordern möchten?

Eine gesetzliche Rente wegen Berufsunfähigkeit gibt es nur noch, wenn der Anspruch am 31.12.2000 schon bestand. Eine private Absicherung ist möglich, jedoch erlebt so mancher im Schadensfall böse Überraschungen. Über den Anwalt-Suchservice können Sie zeitnah einen Termin mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Sozialversicherungsrecht in Krefeld vereinbaren.

Welche Unterschiede bestehen zwischen Erwerbs- und Berufsunfähigkeit?

Berufsunfähig ist man generell, wenn infolge von Krankheit oder Unfall für mehr als sechs Monate keine Arbeit im gelernten Beruf möglich ist. Erwerbsunfähigkeit dagegen setzt voraus, dass man unabhängig vom Beruf nicht mehr arbeiten kann. Der Staat zahlt keine Rente mehr bei Berufsunfähigkeit. Ausnahme sind Geburtsjahrgänge vor dem 1. Januar 1961. Aber: Eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente wird bei vollständiger oder teilweiser Minderung der Erwerbsfähigkeit gezahlt. Ein erfahrener Rechtsanwalt in Krefeld kann Ihnen helfen, festzustellen, welche Ansprüche Sie im konkreten Fall haben.

Wird meine Versicherung von ihrer Leistungspflicht frei, indem sie mich auf einen anderen Beruf verweist?

Die Voraussetzung für eine solche Verweisung ist, dass der neue Beruf der sozialen Lebensstellung des Versicherungsnehmers entspricht. Auf die Arbeitsmarktlage kommt es dabei nicht an. Aber: Die Möglichkeit der Verweisung muss im Vertrag vorgesehen sein. Es empfiehlt sich, einen Vertrag zu wählen, der diese Möglichkeit ausschließt. Nach manchen Verträgen kann die Leistung aber auch heruntergefahren werden, weil die Versicherung erfährt, dass man selbst einen anderen Beruf ausübt. Anwaltliche Beratung kann beim Streit mit einer Versicherung helfen – etwa bei einem auf das Versicherungsrecht spezialisierten Anwalt in Krefeld.

Mit welchen Leistungen kann ich vom Staat oder einer privaten Versicherung rechnen?

Können Sie maximal noch drei Stunden am Tag arbeiten, zahlt der Staat eine Erwerbsminderungsrente von einem Drittel des Bruttogehalts. Bei privaten Berufsunfähigkeits-Versicherungen ist maßgeblich, dass Sie noch höchstens 50 % Ihrer üblichen Stunden arbeiten können. Dann wird eine Rente gezahlt, deren Höhe im Vertrag frei zu vereinbaren ist. Sie können zum Beispiel 50 % Ihres Nettogehalts vereinbaren oder 80 %, wenn Sie Familie haben. Geleistet wird bis zum vereinbarten Zeitpunkt, oft bis zur Altersrente. Ein Rechtsanwalt aus Krefeld kann Sie bei Unstimmigkeiten mit Versicherungen beraten.

Wie muss man sich den Ablauf eines Berufsunfähigkeits-Verfahrens vorstellen?

Zuerst muss man bei der Versicherung den Versicherungsfall melden und Leistungen beantragen. Hier sind Fragen auch zur Gesundheit zu beantworten. Will die Versicherung nicht zahlen, kann ein Rechtsanwalt prüfen, ob der Versicherungsfall laut Vertrag eingetreten ist – und sich dies beweisen lässt. Eine Klage kann helfen, die vereinbarten Leistungen tatsächlich zu erhalten. Hier ist jedoch die Berufsunfähigkeit nachzuweisen. Im sogenannten Nachprüfungsverfahren geht es darum, ob ein Anspruch noch besteht – oder nicht, weil man wieder seinem Beruf nachgehen kann. Ein versierter Rechtsanwalt aus Krefeld kann Sie zu allen Fragen rund um dieses Thema beraten.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einem erfahrenen Anwalt, um Ihre Berufsunfähigkeitsrente einzufordern.

Auch in Krefeld finden Sie fähige Rechtsanwälte, die Sie zum Sozialversicherungsrecht beraten können. Hier bei uns finden Sie eine Liste. Noch mehr Informationen über die Rechtsanwälte bekommen Sie auf deren Profilen – klicken Sie einfach auf "Kontaktdaten". Unser Kontaktformular ermöglicht es Ihnen, einfach und schnell mit den Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen Kontakt aufzunehmen. Durch die Nutzung unseres Kontaktformulars entstehen Ihnen keine Verpflichtungen und auch keinerlei Kosten. Der von Ihnen ausgesuchte Anwalt wird sich dann zeitnah zur Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung setzen.