Ihren Anwalt für Erbengemeinschaft in Frankfurt am Main finden Sie hier

Sollten Sie Hilfe bei Ihrer Suche nach dem richtigen Anwalt für Erbengemeinschaft benötigen, helfen wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

Anwälte für Erbengemeinschaft in Frankfurt am Main

Rechtsanwältin Katja Spies
Königsteiner Straße 139
65929 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Markus Krebs
   (1 Bewertung)
Rödelheimer Bahnweg 23
60489 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Klaus Martin Hansen
Kaiserstraße 23
60311 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Paul Korcz
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main

In einer Erbengemeinschaft entstehen viele Rechtsfragen. Ein guter Anwalt aus Frankfurt am Main kann sie beantworten.

Eine Erbengemeinschaft wirft viele Rechtsfragen auf: Wie verwaltet man den Nachlass richtig, und wie wird er verteilt? Eine fachkundige Beratung kann helfen, Streit gar nicht erst aufkommen zu lassen. Mit dem Anwalt-Suchservice können Sie rechtzeitig und ganz einfach einen Beratungstermin vereinbaren - mit einem Anwalt für Erbrecht.

Was bedeutet der Begriff Erbengemeinschaft?

Damit ist eine Gruppe von Personen gemeint, die gemeinsam Erben eines Nachlasses sind. Sie sind Teil einer Gesamthandsgemeinschaft, können also nur alle gemeinsam und nicht anteilig Rechte am Nachlass geltend machen. Als Mitglied dieser Gemeinschaft kann man also nicht einen einzelnen Gegenstand oder einen prozentualen Anteil an sich nehmen. Möglich ist nur der Verkauf des eigenen Erbanteils. Der Käufer bekommt dann allerdings nichts ausbezahlt, sondern wird Mitglied der Gemeinschaft. Kommt es zum Streit in einer Erbengemeinschaft, hilft ein kompetenter Anwalt aus Frankfurt am Main.

Wie verwaltet eine Erbengemeinschaft den Nachlass?

Alle Miterben gemeinsam verwalten den Nachlass. Heraushalten darf sich hier niemand. Jeder muss auch eine aktive Rolle übernehmen – außer natürlich, ein Nachlassverwalter oder ein Testamentsvollstrecker übernimmt diese Tätigkeit. Weigert sich ein Erbe, tätig zu werden, und entsteht dadurch ein Schaden, macht sich dieser gegenüber den anderen schadensersatzpflichtig. Zu einem Schaden kann es etwa kommen, wenn bei einer Immobilie Reparaturen nicht rechtzeitig durchgeführt werden. Ein Fachanwalt für Erbrecht aus Frankfurt am Main kann Ihnen mehr Informationen zur Nachlassverwaltung in der Erbengemeinschaft geben.

Wann ist die Gemeinschaft beendet und was ist eine Erbauseinandersetzung?

Die Erbauseinandersetzung ist die Verteilung des Nachlasses unter den verschiedenen Miterben. Wichtig ist eine genaue Feststellung des Nachlasswertes. Mit der Verteilung des Nachlasses ist die Erbengemeinschaft beendet. Die Miterben können die Verteilung selbst vornehmen, wenn unter ihnen Einigkeit besteht. Es empfiehlt sich, dazu eine Vereinbarung aufzusetzen. Falls jedoch ein Testamentsvollstrecker vorhanden ist, darf nur dieser die Aufteilung organisieren. Kommt es zum Streit unter den Miterben, kann die Beratung durch einen guten Anwalt aus Frankfurt am Main hilfreich sein.

Streit in der Erbengemeinschaft: Warum kommt er so oft vor?

Eine Erbengemeinschaft ist eine Zweckgemeinschaft von Menschen, die sich oft nicht miteinander verstehen. Die Anteile am Nachlass sind in Prozenten angegeben und meist nicht gleich hoch. Für manchen ist dies ein Grund für Ärger. Zwist gibt es oft um das geerbte Haus der Eltern: Was soll nun damit geschehen? Die Meinungen können auseinandergehen. Erben mit Zugang zur Wohnung des Erblassers sind oft in Versuchung, sich Nachlassgegenstände anzueignen. Ein im Thema Erbengemeinschaft erfahrener Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main kann Sie fachkundig beraten.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Anwalt für Fragen zur Erbengemeinschaft!

Sie finden auf unserer Internetseite eine übersichtliche Liste von in Frankfurt am Main zugelassenen Anwälten für Erbrecht. Dort finden Sie die Profile der einzelnen Anwälte, mit weiteren Informationen zur Kanzlei. Unser Kontaktformular macht es möglich: Sie können dem ausgewählten Rechtsanwalt unkompliziert eine Nachricht schicken. Eine solche Kontaktaufnahme über den Anwalt-Suchservice ist für Sie vollkommen kostenlos und unverbindlich. Sie werden dann umgehend vom ausgesuchten Anwalt einen Anruf zur Terminvereinbarung erhalten.

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Erbengemeinschaft in Frankfurt am Main gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Erbenermittlung, Erbteilung.