Ihren Anwalt für Baurecht in Fürstenfeldbruck finden Sie hier

Wer baut, der hat was zu erzählen - ob er will oder nicht. Und wie groß ist die Enttäuschung, wenn der Traum vom eigenen Heim zumindest zur Kompromissveranstaltung werden droht. Abhilfe schafft hier nur ein klares Vorgehen ohne Kompromisse.

mehr zum Thema Baurecht...

Anwälte für Baurecht in Fürstenfeldbruck

Rechtsanwalt Sebastian Braunitzer
Oskar-von-Miller-Straße 4d
82256 Fürstenfeldbruck
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Baurecht durch Sebastian Braunitzer

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Wer braucht einen Anwalt für Baurecht in Fürstenfeldbruck?

Sie benötigen einen Rechtsanwalt für Baurecht in Fürstenfeldbruck?

Hausbau, Instandhaltung oder Renovierungsarbeiten - Bauvorhaben erfordern stets eine äußerst detaillierte Planung und Ausführung. Auch deshalb hat sich das Baurecht in den letzten Jahren zu einer umfangreichen Spezialmaterie entwickelt, die nur schwer zu durchschauen ist. Über den Anwalt-Suchservice können Sie einen Rechtsanwalt mit der nötigen Expertise für Ihren baurechtlichen Fall finden!

Bauvertrag - darum ist juristischer Beistand empfehlenswert

Mit einer Reform im Jahr 2018 wurde unter anderem der Bauvertrag gesetzlich geregelt. Dennoch sind nach Angaben des Verband privater Bauherren immer noch etwa 75 % der Bauverträge fehlerhaft. Diese reichen von fehlenden Preisfestlegungen bis hin zur (unrechtmäßig) vertraglich ausgeschlossenen Baubeschreibung. Dies kann später erhebliche Probleme und Mehrkosten mit sich bringen, weshalb eine anwaltliche Überprüfung des Vertrags dringend empfohlen wird. Tipp: Für derartige Überprüfungen bieten einige Rechtsanwälte für Baurecht in Fürstenfeldbruck einen Festpreis an, Informationen hierzu finden sie auf den Anwaltsprofilen.

Der richtige Anwalt für Fragestellungen des privaten Baurechts

Das private Baurecht regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen den privaten Baubeteiligten, insbesondere Auftraggeber und Auftragnehmer. Rechtliche Auseinandersetzungen in diesem Bereich betreffen meist Mängel in der Bauausführung. Ein Fachanwalt für Baurecht kann Sie während der Durchführung Ihres Bauprojekts umfassend rechtlich betreuen und Ihnen zur Seite stehen. Damit einer gelungenen Realisierung Ihres Bauprojekts auch aus rechtlicher Sicht nichts mehr entgegensteht. Wählen Sie auf unserer Website einfach und bequem den passenden Rechtsbeistand für Baurecht in Fürstenfeldbruck aus!

Das gilt es bei Baumängeln zu beachten

Weicht der Ist-Zustand eines Bauwerks vom geschuldeten Sollzustand ab, so liegt ein Baumangel vor. Dazu zählen beispielsweise schlecht abgedichtete Keller und Dächer. Werden diese nicht behoben, können Bauschäden entstehen, die sehr kostspielig wieder korrigiert werden müssen. Ein Anwalt für Baurecht kann derartige Mängel für Sie rügen - so lassen sich hohe Folgekosten bereits im Vorfeld vermeiden. Beachten Sie dabei unbedingt die Gewährleistungsfrist: Diese beginnt ab Bauabnahme und beträgt 2 - 5 Jahre.

Baugenehmigung - wann lohnt sich ein Rechtsbeistand?

Die Erteilung einer Baugenehmigung ist in vielen Fällen unproblematisch. Dennoch gibt es Fälle, in denen das Prüfverfahren nicht ordnungsgemäß durchgeführt und ein Antrag (unrechtmäßig) abgelehnt wird. In solchen Fällen können Sie die zuständige Behörde unter Umständen auf dem Klageweg zur Erteilung der gewünschten Genehmigung verpflichten. Als von einem Bauprojekt betroffener Nachbar besteht zudem die Möglichkeit, die Entscheidung der Behörde durch eine Anfechtungsklage aufheben zu lassen. Achten Sie bei der Anwaltssuche jedoch darauf, dass Ihr Rechtsanwalt für Baurecht in Fürstenfeldbruck mit den landesrechtlichen Besonderheiten vertraut ist.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Anwalt für Baurecht!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine übersichtliche Auflistung unserer Anwälte in Fürstenfeldbruck zur Verfügung, die Sie im Baurecht beraten. Die jeweiligen Profile enthalten informative Steckbriefe der ausgesuchten Rechtsantwälte. Haben Sie sich für einen der Anwälte entschieden, können Sie diesem über unser Kontaktformular eine Anfrage senden. Das Versenden einer Nachricht über das Kontaktformular ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Der ausgewählte Rechtsanwalt wird sich dann umgehend bei Ihnen melden, um einen Termin zu vereinbaren.

Statistische Daten zu Anwälten für Baurecht in Fürstenfeldbruck

In Fürstenfeldbruck gibt es 3 Rechtsanwälte, die Mandanten im Baurecht beraten.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Baurecht in Fürstenfeldbruck gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Abstandsfläche, Bauabnahme, Bauaufsicht, Bauordnungsrecht, Baurecht - privat, Bebauungsplan, Denkmalschutzrecht, Dienstbarkeit, Enteignungsrecht, Entschädigungsanspruch, Erschließungskostenbescheid, Erschließungsvertrag, Flächennutzungsplan, Grundstücksanschluss, Ingenieurvertragsrecht, Nutzungsänderung, Schwarzbau, VOB, Öffentliches Baurecht.