Ihren Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen finden Sie hier

Wer keine Streitigkeiten mit anderen Nachbarn möchte, der muss in den Wald ziehen. Und da dies schlecht für alle Bürger möglich ist, gibt es das Wohnungseigentumsrecht mit einen großen Spagat zwischen Eigentum = Freiheit und Gemeinschaft = Rücksichtnahme. Dass selbst bei noch so vielen Regelungen der Streit nicht ausbleibt, liegt auch daran, dass jedes Gemeinschaftsprojekt anders gelagert ist.

mehr zum Thema Wohnungseigentumsrecht...

Anwälte für Wohnungseigentumsrecht in Bremen

Hinter der Mauer 9
28195 Bremen
Uwe Klatt: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Wohnungseigentumsrecht
Parkallee 5
28209 Bremen
Torsten Bruns aus Bremen Mitte - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Wohnungseigentumsrecht
Mary-Somerville-Straße 2
28359 Bremen
Steffen Speichert: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Wohnungseigentumsrecht
   (1 Bewertung)
Sögestraße 48
28195 Bremen
Tim Assmus, LL.M. Eur.: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Wohnungseigentumsrecht
Faulenstraße 44
28195 Bremen
Alexandra Siemering: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Wohnungseigentumsrecht vor Ort in Bremen Mitte
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Bei Rechtsfragen zum Thema Wohnungseigentumsrecht gut beraten: Hans-Georg Schumacher, Bremen Vahr
   (1 Bewertung)
Knochenhauerstraße 41-42
28195 Bremen
Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Olaf Hess aus Bremen Mitte

Erste Hilfe-Infos bei der Suche nach einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen

Ihren Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen finden Sie hier.

Eine Auseinandersetzung unter Wohnungseigentümern kann teuer werden. Haben Sie ein Problem mit Nachbarn oder Eigentümergemeinschaft, sollten Sie daher anwaltliche Hilfe suchen. Über diese Seite können Sie schnell und bequem ein Beratungsgespräch mit einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht vereinbaren.

Was bedeutet der Begriff WEG-Recht?

So bezeichnet man das Recht der Wohnungseigentümergemeinschaften. Geregelt ist dieses im Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Das Gesetz regelt auch die Rechte und Pflichten des Verwalters. Nicht zuletzt regelt es auch die Einzelheiten einer Eigentümerversammlung. Ein erfahrener Rechtsanwalt für WEG-Recht in Bremen berät Sie in allen Fragen zu diesem Rechtsgebiet.

Eigentümergemeinschaft: Was sollte man wissen, wenn man eine Wohnung kauft?

Zu ihr gehören alle Wohnungseigentümer in einer Wohnanlage oder einem Haus. Mit dem Kauf einer Eigentumswohnung werden Sie automatisch Mitglied. Mit dem Wohnungskauf werden Sie Miteigentümer der gesamten Immobilie. Sie können deshalb nicht in allen Fragen alleine entscheiden. Kommt es zum Rechtsstreit, empfiehlt es sich, einen erfahrenen Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen aufzusuchen.

Eigentumswohnung: Woran erwerbe ich beim Wohnungskauf Eigentum?

Eine einzelne Wohnung in der Anlage ist das sogenannte Sondereigentum ihres jeweiligen Eigentümers. Dieses schließt z.B. die Einbauküche, Türen, Leitungen in der Wohnung und nicht tragende Wände ein. Allein entscheiden oder etwas ändern können Eigentümer ausschließlich in diesem Bereich. Zum Gemeinschaftseigentum gehören beispielsweise die tragenden Wände, Dach und Treppenhaus und Fenster. Bei Auseinandersetzungen mit der Gemeinschaft hilft ein erfahrener Rechtsanwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen.

Eigentümerversammlung: Worüber hat sie zu entscheiden?

Die Versammlung wird meist einmal im Jahr vom Verwalter einberufen. Diese hat zum Beispiel über alle Modernisierungsmaßnahmen am Gemeinschaftseigentum zu entscheiden. Der Verwalter muss zuvor eine Tagesordnung der Punkte aufstellen, die Thema sein sollen. Je nach Thema schreibt das Gesetz unterschiedliche Abstimmungsverfahren vor. Fragwürdige Beschlüsse können Sie von einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen überprüfen lassen.

Finden Sie einen Anwalt für Ihr Problem aus dem Wohnungseigentumsrecht – wie geben Ihnen Tipps!

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der in Bremen tätigen Rechtsanwälte für Wohnungseigentumsrecht. Unsere Kanzleiprofile enthalten nützliche Informationen über die Tätigkeitsschwerpunkte und die Arbeit der Anwälte. Zur Kontaktaufnahme mit dem Rechtsanwalt Ihrer Wahl können Sie unser Kontaktformular nutzen. Die Nutzung des Kontaktformulars ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Der ausgewählte Rechtsanwalt wird sich dann umgehend zwecks Terminvereinbarung bei Ihnen melden.

Statistische Daten zu Anwälten für Wohnungseigentumsrecht in Bremen

In Bremen gibt es 44 Rechtsanwälte, die Mandanten im Wohnungseigentumsrecht beraten. Davon sind 13 Anwältinnen und 31 Anwälte. Zu Fachanwältin bzw. zum Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht haben sich 33 Anwälte weitergebildet.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Bremen gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Eigentumswohnung, Eigentümergemeinschaft, Eigentümergemeinschaftsrecht, Eigentümerversammlung, Gemeinschaftseigentum, Kaufvertrag Eigentumswohnung, Sondereigentum, Sondernutzungsrecht, Teileigentum, Verwaltervertragsrecht, WEG-Recht, Wohneigentumsrecht.