Ihren Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg finden Sie hier

Sie suchen nach einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg? Hier finden Sie Anwälte, die Sie bei wohnungseigentumsrechtlichen Problemen kompetent beraten und vertreten. Wählen Sie einfach einen Rechtsanwalt aus der nachfolgenden Liste aus und klicken auf den Button "Kontaktdaten", um zu seiner Kontaktseite zu gelangen. Sie können mit allen Rechtsanwälten für Wohnungseigentumsrecht unverbindlich und kostenlos Kontakt aufnehmen.

mehr zum Thema Wohnungseigentumsrecht...

Anwälte für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg

Staugraben 1 A
26122 Oldenburg
Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Wohnungseigentumsrecht durch Dipl.-Ing. Thomas Klüppel, Oldenburg
Theaterwall 41
26122 Oldenburg
Hermann-Josef Bitter: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Wohnungseigentumsrecht
Staugraben 1 A
26122 Oldenburg
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Wohnungseigentumsrecht erhalten Sie bei Henning Horstmann aus Oldenburg
Koppelstraße 4-6
26135 Oldenburg
Helmut H. Müller aus Oldenburg berät und begleitet Sie im Themenkomplex Wohnungseigentumsrecht - schnell und rechtssicher
Theaterwall 41
26122 Oldenburg
Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Oldenburg erhalten Sie gerne bei Bernd Sürken
   (1 Bewertung)
Damm 2
26135 Oldenburg
Sachkundige Rechtsberatung in Oldenburg bei Sylvia True-Bohle
Elisabethstraße 3
26135 Oldenburg
Thomas Wehage: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Wohnungseigentumsrecht

Wann benötigt man einen Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg?

Sie sind auf der Suche nach einem Rechtsanwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg?

Ein Streit im Zusammenhang mit Ihrer Eigentumswohnung erfordert oft fachkundige Beratung. Eine gute Beratung durch einen Anwalt kann entscheidend sein, um größeren Schaden abzuwenden. Mit dem Anwalt-Suchservice können Sie ganz einfach ein Gespräch vereinbaren - mit dem Wohnungseigentumsrechts-Anwalt Ihrer Wahl!

Eigentümergemeinschaft: Was sollte man beim Wohnungskauf wissen?

Zu ihr gehören alle Wohnungseigentümer in einer Wohnanlage oder einem Haus. Der Wohnungskauf macht Sie automatisch zum Teil der Gemeinschaft. Durch den Wohnungskauf werden Sie anteilig auch Miteigentümer des Hauses selbst. Die Gemeinschaft hat daher bei vielen Fragen mitzureden. Bei Streit unter den Miteigentümern berät Sie ein erfahrener Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg.

Eigentumswohnung: Was genau gehört in der Wohnanlage dem einzelnen Eigentümer?

Eine einzelne Wohnung in der Anlage ist das sogenannte Sondereigentum ihres jeweiligen Eigentümers. Dazu zählt man z. B. Bodenbeläge, Tapeten, Einbauküche, Badausstattung und nicht tragende Wände. Allein bestimmen dürfen Eigentümer nur in diesem Bereich. Als Gemeinschaftseigentum bezeichnet man unter anderem Treppenhaus, tragende Wände, Fassade und Fenster. Gibt es Unstimmigkeiten um die Nutzung des Eigentums, unterstützt Sie ein versierter Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg.

Eigentümerversammlung: Was muss man darüber wissen?

Die Versammlung wird meist einmal im Jahr vom Verwalter einberufen. Diese stimmt zum Beispiel über Modernisierungsmaßnahmen am Haus ab. Es ist Aufgabe des Verwalters, zuvor eine Tagesordnung festzulegen. Wie abgestimmt wird, richtet sich auch nach dem Thema: Bauliche Veränderungen erfordern Einstimmigkeit. Wollen Sie einen Beschluss anfechten, sollten Sie einen versierten Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg aufsuchen.

Was versteht man unter WEG-Recht?

So bezeichnet man das Recht der Wohnungseigentümergemeinschaften. Das einschlägige Gesetz ist das Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Auch der Hausverwalter einer Eigentümergemeinschaft muss sich an die Regeln des WEG halten. Wie die Eigentümerversammlung abläuft, schreibt dieses Gesetz ebenfalls vor. Ein erfahrener Rechtsanwalt für WEG-Recht in Oldenburg kann Sie umfassend über die besten Schritte beraten.

Wo finde ich einen guten Anwalt, wenn ich ein Problem aus dem Wohnungseigentumsrecht habe?

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der in Oldenburg tätigen Rechtsanwälte für Wohnungseigentumsrecht. Zur leichteren Orientierung finden Sie in den jeweiligen Profilen Angaben zu Tätigkeit und Arbeitsweise der einzelnen Juristen. Möchten Sie mit dem Juristen Ihrer Wahl Kontakt aufnehmen, können Sie dies schnell und einfach über unser Kontaktformular tun. Eine Anfrage über das Kontaktformular zu versenden, ist kostenlos und unverbindlich. Der Anwalt wird Sie dann zeitnah zur Terminvereinbarung zurückrufen.

Statistische Daten zu Anwälten für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg

In Oldenburg gibt es 13 Rechtsanwälte, die Mandanten im Wohnungseigentumsrecht beraten. Zur Fachanwältin bzw. zum Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht haben sich 11 Anwälte weitergebildet.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Wohnungseigentumsrecht in Oldenburg gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Eigentumswohnung, Eigentümergemeinschaft, Eigentümergemeinschaftsrecht, Eigentümerversammlung, Gemeinschaftseigentum, Kaufvertrag Eigentumswohnung, Sondereigentum, Sondernutzungsrecht, Teileigentum, Verwaltervertragsrecht, WEG-Recht, Wohneigentumsrecht.