Ihren Anwalt für Kündigungsschutz in Schwerte hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Kündigungsschutzrecht in Schwerte unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Kündigungsschutz - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Kündigungsschutz...

Anwälte für Kündigungsschutz in Schwerte

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Kündigungsschutz aus der Umgebung von Schwerte angezeigt.

Entfernung: 7.61730390804539 km

Andreas Einhoff: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Kündigungsschutz
Entfernung: 9.341538432696552 km

Sachkundige Rechtsberatung in Schwerte bei Martin Düllmann
Entfernung: 9.468301879402585 km

Marcus Spiralski: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Kündigungsschutz
Entfernung: 9.510985400886192 km

Klaus-Peter Gomon: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Kündigungsschutz vor Ort in Schwerte
Entfernung: 9.529851983976107 km

Mathias Henke, Schwerte: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Kündigungsschutz
Entfernung: 9.901709828409897 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Kündigungsschutz hilft Ihnen Angelika Gotthold-Seethaler, Schwerte - schnell & detailliert
Entfernung: 10.11093177927778 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Kündigungsschutz durch Dirk Hautau
Entfernung: 10.113221254405135 km

Teja Guntermann: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Kündigungsschutz
Entfernung: 10.217149039244834 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Kündigungsschutz durch Sven Reissenberger
Entfernung: 10.489514280369525 km

Ingelore Stein: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Kündigungsschutz
Entfernung: 11.719228088625893 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Kündigungsschutz durch Ralf Künne, Schwerte
Entfernung: 11.719228088625893 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Frank Schachtsiek in Schwerte
Entfernung: 11.785373687223107 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Kündigungsschutz hilft Ihnen Kai-Uwe Müller, Schwerte - schnell & detailliert
Entfernung: 12.954225259407133 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Schwerte erhalten Sie gerne bei Peter Seher
Entfernung: 12.992662569876058 km

Claudia Heller, Schwerte: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Kündigungsschutz
Entfernung: 14.1714437493977 km

Andreas Gebauer: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Kündigungsschutz
Entfernung: 14.584349730714337 km

Martin Krüner: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Kündigungsschutz
Entfernung: 14.998115632458331 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Kündigungsschutz erhalten Sie bei Winfried Kleinsorge aus Schwerte
Entfernung: 16.42124220819831 km

Sachkundige Rechtsberatung in Schwerte bei Dipl.-Jur. Oliver Schoof
Entfernung: 18.981068915037483 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Axel Kämpf in Schwerte
Entfernung: 19.033741924498692 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Kündigungsschutz durch Hans-Wilhelm Coenen, Schwerte

Kündigungsschutz Schwerte

Einen allgemeinen Kündigungsschutz gibt es in Betrieben ab zehn Mitarbeitern und nur für solche, die bereits mehr als sechs Monate im Unternehmen tätig sind. Desweiteren fallen alle Regelungen darunter, die sich mit der Rechtmäßigkeit einer Kündigung befassen. Das betrifft selbstredend auch Betriebe mit weniger als zehn Beschäftigten. Denn die Kündigung eines Arbeitsvertrag ist für den Arbeitgeber schon möglich. Allerdings nur wegen eines wichtigen Grunds. Das können personen- oder verhaltensbedingte Gründe sein, die allerdings zu beweisen sind. Gegen eine Kündigung können Mitarbeiter Kündigungsschutzklage am zuständigen Gericht einreichen. Zumeist wird nur deshalb von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht, um eine (höhere) Abfindung zu erwirken.

Kündigungsschutz 14.02.2017
In Deutschland werden Arbeitnehmerrechte groß geschrieben. Ein wesentlicher Aspekt des Arbeitnehmerschutzes bzw. Arbeitsschutzes ist der Kündigungsschutz, der bei vielen Arbeitnehmern dazu führt, dass man sie nicht grundlos "feuern" – also kündigen – kann. mehr...

Rechtstipps zum Thema Kündigungsschutz

2017-03-30, Autor Gerd Klier (57 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Kündigungsschutz für Schwerbehinderte kann gemäß BAG auch gegeben sein, wenn dem Arbeitgeber bei Ausspruch der Kündigung die Schwerbehinderteneigenschaft noch nicht bekannt war. Schwerbehinderteneigenschaft Arbeitgeber bei Kündigung nicht bekannt Ein ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (10 Bewertungen)
2007-03-30, Autor Michael Henn (3823 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Eine Darstellung von Fehlern bei Kündigungen, die der Arbeitgeber vermeiden kann. Arbeitnehmer können bei der Lektüre feststellen, ob ihr Arbeitgeber Fehler gemacht hat. Fehler bei Kündigungen, die man vermeiden kann von Rechtsanwalt/Fachanwalt ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (37 Bewertungen)
2015-03-17, Autor Nima Armin Daryai (554 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Im Folgenden möchte ich Mietern, denen wegen Mietschulden, daher im Juristendeutsche wegen Zahlungsverzuges mit der Miete, gekündigt wurde, einige Tipps aus der rechtsanwaltlichen Praxis an die Hand geben, wie sie mit einer solchen Kündigung umgehen ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (25 Bewertungen)
Rechtssicher kündigen: Hinweise für Arbeitgeber © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-03-16, Redaktion Anwalt-Suchservice (132 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Dieser Rechtstipp gibt wichtige Hinweise für Arbeitgeber, worauf es bei der Kündigung eines Arbeitnehmers ankommt....

sternsternsternsternstern  4,3/5 (12 Bewertungen)
2010-05-18, Autor Uwe Klatt (2978 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

I. Sinn und Zweck der Umorganisationspflicht Selbstständige, die eine Berufsunfähigkeitsversicherung unterhalten, zeigen sich häufig davon überrascht, was das prüfende Versicherungsunternehmen doch für immense und weitreichende Anforderungen an ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (18 Bewertungen)
2008-07-30, Autor Barbara Brauck-Hunger (2709 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Die neue Erbschaftssteuer für den Mittelständler Die neue Erbschaftssteuer für den Mittelständler Die neue Erbschafts- und Schenkungssteuer ist zum 1. Januar 2009 in Kraft getreten, mit Änderungen zum 1.1.2010. In seiner ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (10 Bewertungen)
Geschenke auf der Weihnachtsfeier – Wissen für Arbeitgeber © magele - Fotolia.com
2015-11-03, Redaktion Anwalt-Suchservice (789 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Bald naht die Zeit der betrieblichen Weihnachtsfeiern. In vielen Betrieben gibt es dabei die eine oder andere Aufmerksamkeit oder gar ein richtiges Geschenk für die Mitarbeiter. Dabei gilt es jedoch einige rechtliche Fallen zu vermeiden, damit man...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (73 Bewertungen)
2013-01-08, Oberlandesgericht Karlsruhe - 12 U 105/12 - (63 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Dass eine gesetzliche Krankenversicherung für falsche Angaben eines Mitarbeiters zum Leistungsumfang haftet, hat das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (3 Bewertungen)
Kündigung von Schwerbehinderten © DOC RABE Media - Fotolia.com
2015-01-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (437 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Schwerbehinderte genießen in Deutschland besonderen Kündigungsschutz. Arbeitgeber können ein Arbeitsverhältnis mit einem Schwerbehinderten nur unter Beachtung der vom Sozialrecht vorgesehenen Formalien und Voraussetzungen beenden. ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (18 Bewertungen)
Rückkehr in den Beruf nach der Elternzeit: Wie geht das? © Ralf Kleemann - Fotolia.com
2016-12-07 23:57:43.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (213 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Elternzeit ist ein wichtiger Lebensabschnitt, in dem ganz andere Dinge im Vordergrund stehen, als Arbeit und Beruf. Die Rückkehr ins Arbeitsleben ist oft nicht einfach. Auch einige rechtliche Details gibt es dabei zu bedenken....

sternsternsternsternstern  3,9/5 (18 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK