Ihren Anwalt in Unna hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Unna in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Unnaer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Unna

Fachanwältin für Familienrecht
Flügelstraße 9
59423 Unna
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Jagdrecht, Pferderecht, Reitsportrecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Erbrecht, Familienrecht, Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht, Nachbarrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Gewerbemietrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht, Versicherungsrecht

Rechtstipps

Autor: RiKG Dr. Oliver Elzer, Berlin
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 11/2011

Aufwendungsersatzansprüche eines Wohnungseigentümers richten sich ausschließlich gegen den Verband Wohnungseigentümergemeinschaft....

2016-02-23, Autor A. Perabo-Schmidt (124 mal gelesen)

„Die BGH-Entscheidung ist für die Verbraucher kein Grund sich entmutigen zu lassen und deshalb von einem möglichen Widerruf ihres Darlehens die Finger zu lassen“, sagt Rechtsanwalt Dr. Perabo-Schmidt. ...

Autor: RA Dr. Kay Oelschlägel, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 08/2011

Bei der Werbung mit dem Testergebnis „gut” der Stiftung Warentest im Rahmen eines Fernsehspots muss der Rang des Qualitätsurteils innerhalb des Gesamttests deutlich gemacht werden, wenn mehrere Konkurrenzerzeugnisse mit „sehr gut” bewertet worden...

2013-06-20, Bundesfinanzhof AZ XI R 12/11 (55 mal gelesen)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass die mit einer sog. "Coaster-Bahn" (Schlittenbahn) erbrachten Umsätze umsatzsteuerrechtlich keine Beförderungsleistungen sind und daher nicht dem ermäßigten Steuersatz unterliegen.

Bei einer sog....

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK