Anwalt Eigenbedarf Bonn

Ihr Anwalt für Mietrecht in Bonn unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Eigenbedarf - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Eigenbedarf...

Anwälte für Eigenbedarf in Bonn

Rüngsdorfer Straße 24
53173 Bonn
Christoph Brüse: Schnelle Rechtshilfe in Bonn zu Themen im Bereich Eigenbedarf
Friedrichstraße 32
53111 Bonn
Claudia Hänel aus Bonn - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Eigenbedarf
Sterntorbrücke 13
53111 Bonn
Matthias Wöhlert: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Eigenbedarf
Rüngsdorfer Straße 1 a
53173 Bonn
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Eigenbedarf durch Carsten Dorsch
Oxfordstraße 21
53111 Bonn
Alfred Hennemann: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Eigenbedarf
Koblenzer Straße 96
53177 Bonn
Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Bonn erhalten Sie gerne bei Philipp Meinerzhagen
Margaretenstraße 1
53175 Bonn
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Eigenbedarf durch Sebastian Frings-Neß
Weberstraße 18
53113 Bonn
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Eigenbedarf durch Johanna Engel
Sternstraße 71
53111 Bonn
Olaf Kiesewetter nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Bonn gerne an
Rochusstraße 216
53123 Bonn
Mathias Gleumes: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Eigenbedarf
Godesberger Allee 70
53175 Bonn
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Bonn durch Klaus Neufang
Wittelsbacher Ring 11
53115 Bonn
Horst Dietz: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Eigenbedarf
Münsterplatz 26
53111 Bonn
Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Eigenbedarf? Eckart Völckers aus Bonn hilft Ihnen gerne

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Mietrechtsanwälte zum Thema Eigenbedarf in Bonn

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Bonn Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Eigenbedarf. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Eigenbedarf (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Bonner Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei, zu einer Mediation oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Mietrecht in Bonn auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Eigenbedarf 20.02.2017
Mietverträge dürfen vom Vermieter nur aus wenigen, gesetzlich festgelegten Gründen gekündigt werden. Einer davon ist die Kündigung wegen Eigenbedarf. Sie "widerspricht" dem Mieterschutz. Doch die Gründe für den Eigenbedarf sind über die Jahre lockerer geworden. mehr...

Rechtstipps zum Thema Eigenbedarf

BGH: Eigenbedarfskündigung für GbR-Gesellschafter zulässig? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2016-12-15 23:39:20.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (107 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Darf eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts für einen ihrer Gesellschafter Eigenbedarf an einer Mietwohnung anmelden, die ihr gehört? Der Bundesgerichtshof hat zu dieser Frage eine neue Entscheidung getroffen....

sternsternsternsternstern  3,7/5 (6 Bewertungen)
Die aktuelle Rechtsprechung zum Eigenbedarf © Marco2811 - Fotolia.com
2015-09-25, Redaktion Anwalt-Suchservice (423 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eigenbedarf ist einer der häufigsten Kündigungsgründe für Mietverhältnisse. Allerdings kennen viele Mieter und Vermieter die Voraussetzungen nicht, unter denen eine Eigenbedarfskündigung tatsächlich zulässig ist. Eine unberechtigte Kündigung kann zu...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
2008-04-10, PM IVD vom 02. April 2008 (580 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Die Situation kennen viele Mieter: Plötzlich liegt ein Schreiben im Briefkasten, das darüber informiert, dass die Wohnung oder das Haus an einen neuen Eigentümer verkauft worden ist. Die Befürchtungen vieler Mieter reichen dann von einer unnötigen...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (46 Bewertungen)
2015-02-04, Autor Anton Bernhard Hilbert (669 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Für eine halbe Dekade (5 Jahre) ab Vertragsbeginn darf der Vermieter nicht wegen Eigenbedarfs kündigen. Mit dieser ungerechten Benachteiligung ist jetzt Schluss. Ein Rechtstipp von Anton Bernhard Hilbert, Waldshut-Tiengen ...

sternsternsternsternstern  4,6/5 (42 Bewertungen)
2009-04-09, BGH - VIII ZR 231/07 (69 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Ein Mieter kann nach dem Auszug aus einer Mietwohnung unter anderem Schadensersatzansprüche wegen vorgetäuschten Eigenbedarfs auch dann geltend machen, wenn die Kündigung des Vermieters aus formalen Gründen unwirksam gewesen ist.  So lautet eine...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (5 Bewertungen)
Kündigung für Flüchtlinge: Darf die Gemeinde Eigenbedarf anmelden? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2015-10-28, Redaktion Anwalt-Suchservice (368 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Nach Pressemeldungen kommt es immer wieder vor, dass Kommunen gemeindeeigene Mietwohnungen „freikündigen“ um dort Flüchtlinge unterzubringen. Was ist nun dran an der Sache – und dürfen die Gemeinden das tun?...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (21 Bewertungen)
Autor: RiBayObLG a.D. Dr. Michael J. Schmid, München
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 04/2015
Rubrik: Miet- / WEG-Recht

Der Vermieter muss vor einer Vermietung zwar keine vorausschauende Prognose über einen möglichen künftigen Eigenbedarf anstellen. Er muss aber Fragen des Mieters wahrheitsgemäß beantworten und über eine bereits erwogene Eigenbedarfskündigung auch...

2014-09-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (893 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Vermieter dürfen in Deutschland nicht einfach grundlos ihren Mietern kündigen. Zu den Gründen, aus denen gekündigt werden darf, zählt der Eigenbedarf. Dieser Kündigungsgrund sorgt für viele Streitigkeiten unter Mietern und Vermietern. ...

2015-03-11, Autor Nima Armin Daryai (444 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Mit Urteil vom 04.02.2015 (BGH, Urteil vom 04.02.2015 - VIII ZR 154/14) hat sich der Bundesgerichtshof zu der Frage positioniert, unter welchen Voraussetzungen der zukünftige Eigenbedarf für einen Vermieter vorhersehbar ist. ...

2016-04-26, Autor Nima Armin Daryai (167 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Mit Urteil vom 07.10.2015 hat das Landgericht München die Räumungsklage einer Vermieter-GbR mit der Begründung abgewiesen, dass zu Gunsten der Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (kurz GbR) und ihrer Angehörigen kein Eigenbedarf ...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht