Ihren Anwalt für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn finden Sie hier

Wer baut, der hat was zu erzählen - ob er will oder nicht. Und wie groß ist die Enttäuschung, wenn der Traum vom eigenen Heim zumindest zur Kompromissveranstaltung werden droht. Abhilfe schafft hier nur ein klares Vorgehen ohne Kompromisse.

mehr zum Thema Baurecht...

Anwälte für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Rosenheimer Straße 27
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Wolfgang Raithel in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Wer braucht einen Anwalt für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn?

Sie benötigen anwaltliche Beratung zum Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn?

Bauvorhaben jeglicher Art nehmen in der Regel viel Zeit und Ressourcen in Anspruch. Auch aus juristischer Sicht ist der Bereich des Baurechts eines der komplexesten Rechtsgebiete. Wir vom Anwalt-Suchservice helfen Ihnen, einen Anwalt mit der nötigen Kompetenz für Ihr baurechtliches Anliegen zu finden.

Bauvertrag - darum ist juristischer Beistand empfehlenswert

Mit einer Reform im Jahr 2018 wurde unter anderem der Bauvertrag gesetzlich geregelt. Dennoch weisen ca. 65 - 75 % aller Bauverträge immer noch beachtliche Rechtsfehler auf. Diese reichen von fehlenden Preisfestlegungen bis hin zur (unrechtmäßig) vertraglich ausgeschlossenen Baubeschreibung. Dies kann später zu erheblichen Problemen führen - darum ist es ratsam, den Bauvertrag vorab vom Experten prüfen zu lassen. Tipp: Rechtsanwälte für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn vereinbaren hierfür häufig einen Festpreis, zögern Sie also nicht, zu fragen!

Der richtige Anwalt für Fragestellungen des privaten Baurechts

Das private Baurecht regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen den privaten Baubeteiligten, insbesondere Auftraggeber und Auftragnehmer. Die sich hierin abspielenden Auseinandersetzungen haben vielfältige Ursachen, wie fehlerhafte Bauausführung oder mangelhafte Verträge. Ein Fachanwalt für Baurecht kann Sie während der Durchführung Ihres Bauprojekts umfassend rechtlich betreuen und Ihnen zur Seite stehen. Damit einer effizienten Abwicklung Ihres Bauprojekts auch in rechtlicher Hinsicht nichts im Wege steht. Informieren Sie sich auf den Anwaltsprofilen über die Expertise der Anwälte für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn - so finden Sie den passenden Beistand für Ihren Fall.

Das gilt es bei Baumängeln zu beachten

Weicht der Ist-Zustand eines Bauwerks vom geschuldeten Sollzustand ab, so liegt ein Baumangel vor. Diese reichen in der Praxis von fehlerhaft verlegtem Bodenbelag, Rissen in Wänden bis hin zu undichten Dächern. Werden diese nicht behoben, können Bauschäden entstehen, die sehr kostspielig wieder korrigiert werden müssen. In diesen Fällen empfiehlt es sich daher, den Bauunternehmer mittels einer Mängelrüge zur Ausbesserung aufzufordern. Beachten Sie jedoch die Gewährleistungsfrist: Je nach Vertragsart und -partner liegt diese zwischen 2 und 5 Jahren nach Abnahme des Bauwerks.

Baugenehmigung - wann lohnt sich ein Rechtsbeistand?

Die Erteilung einer Baugenehmigung ist in vielen Fällen unproblematisch. Hin und wieder arbeiten jedoch auch Behörden ungenau und verweigern diese mitunter zu Unrecht. In solchen Fällen können Sie die zuständige Behörde unter Umständen auf dem Klageweg zur Erteilung der gewünschten Genehmigung verpflichten. Sind Sie als Nachbar von einem Bauprojekt betroffen, können Sie gerichtlich dagegen vorgehen, sofern Sie dadurch in Ihren Rechten verletzt werden. Wichtig dabei: Bauordnungsrecht ist Landesrecht. Es empfiehlt sich daher, einen Anwalt für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu kontaktieren, der mit den jeweiligen Besonderheiten vertraut ist.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Anwalt für Baurecht!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine übersichtliche Auflistung unserer Anwälte in Höhenkirchen-Siegertsbrunn zur Verfügung, die Sie im Baurecht beraten. Mit einem Klick auf "Kontaktdaten" gelangen Sie zum Steckbrief des jeweiligen Anwalts. Haben Sie sich für einen der Anwälte entschieden, können Sie diesem über unser Kontaktformular eine Anfrage senden. Die Nutzung des Kontaktformulars ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann zeitnah einen Rückruf zur Terminvereinbarung.

Statistische Daten zu Anwälten für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

In Höhenkirchen-Siegertsbrunn gibt es 1 Rechtsanwältin, die Mandanten im Baurecht berät.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Baurecht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Abstandsfläche, Bauabnahme, Bauaufsicht, Bauordnungsrecht, Baurecht - privat, Bebauungsplan, Denkmalschutzrecht, Dienstbarkeit, Enteignungsrecht, Entschädigungsanspruch, Erschließungskostenbescheid, Erschließungsvertrag, Flächennutzungsplan, Grundstücksanschluss, Ingenieurvertragsrecht, Nutzungsänderung, Schwarzbau, VOB, Öffentliches Baurecht.