Ihren Anwalt in Höhenkirchen-Siegertsbrunn hier finden

Sie suchen einen Anwalt in Höhenkirchen-Siegertsbrunn in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Höhenkirchen-Siegertsbrunner Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Rosenheimer Straße 27
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Mediation, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Internationales Erbrecht, Internationales Familienrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Rosenheimer Straße 27
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Architektenrecht, Bauträgerrecht, Beamtenrecht, Disziplinarrecht, Personalvertretungsrecht, Staatshaftungsrecht, Verfassungsrecht, Personenbeförderungsrecht, Eisenbahnrecht, Altlastenrecht, Wasserrecht, Verkehrszivilrecht, Führerscheinrecht, Kommunales Abgabenrecht, Subventionsrecht, Zivilrecht, Werkvertragsrecht, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Erschließungsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rosenheimer Straße 27
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn (Zweigniederlassung)
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Internationales Steuerrecht, Arbeitsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht

Rechtstipps von Anwälten aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn

02.04.2019, Autor Wolfgang Raithel (55 mal gelesen)

Ist ein Ursprungsbebauungsplan z.B. aufgrund einer unwirksamen Festsetzung zum Maß der baulichen Nutzung insgesamt unwirksam, ist auch eine unselbständige Änderung dieses Bebauungsplans unwirksam Die Mandanten, die einen landwirtschaftlichen Betrieb ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (16 Bewertungen)
22.01.2019, Autor Wolfgang Raithel (43 mal gelesen)

auch ein mehr als 40 Jahre alter Grundabtretungsvertrag kann nichtig sein mit der Folge, dass der Gemeinde kein Herausgabeanspruch an den abgetretenen Flächen zusteht Eine Gemeinde verlangt die Herausgabe von Grundstücksflächen für die ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (12 Bewertungen)
18.01.2019, Autor Wolfgang Raithel (50 mal gelesen)

Es ist irreführend i.S.d. § 5 Abs.1 UWG sich als "ausgebildeter" Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht zu bezeichnen, obwohl man nicht als solcher von der zuständigen Rechtsanwaltskammer zugelassen ist ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (6 Bewertungen)
11.12.2018, Autor Wolfgang Raithel (46 mal gelesen)

Urteil des LG München I zum Schadensersatz aus Amtshaftung infolge Nichtigkeit der Mieterschutzverordnung der Bayerischen Staatsregierung vom 10.11.2015 Ein Amtshaftungsanspruch aus sog. „legislativem Unrecht“  gemäß § ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (7 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps
Zivilgerichte

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht München
Höhere Instanz:
Landesarbeitsgericht München

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht München
Höhere Instanz:
Bayerisches Landessozialgericht

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht München
Höhere Instanz:
Bayerischer Verwaltungsgerichtshof

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Finanzgericht München