Ihren Anwalt für Eigentümergemeinschaftsrecht hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Das Eigentümergemeinschaftsrecht umfasst alle Vorschriften, die sich mit den Rechten und Pflichten einer sog. Eigentümergemeinschaft befassen. Eine Eigentümergemeinschaft besteht aus den Teileigentümern und Wohnungseigentümern einer Wohnungseigentumsanlage.

Filtern nach Orten

Eigentümergemeinschaftsrecht: Mit Hilfe vom Rechtsanwalt Ärger vermeiden

Das Wohnungseigentumsgesetz

Wichtigstes Regelungswerk im Eigentümergemeinschaftsrecht ist das Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Darin finden sich u.a. Vorschriften zur Gründung der Eigentümergemeinschaft , beispielsweise durch Eigentümer mehrerer Eigentumswohnungen. Die Gründung einer WEG geschieht durch die vertragliche Einräumung von Sondereigentum oder durch die sogenannte Teilung nach dem WEG. Nach dem Eigentümergemeinschaftsrecht ist eine Eigentümergemeinschaft teilrechtsfähig, ist aber keine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) , sondern vielmehr ein Verband eigener Art. Das Eigentümergemeinschaftsrecht sieht eigentlich vor, dass die Gemeinschaft nicht aufgelöst werden kann. Dennoch kann sie durch einvernehmliche Aufhebung in eine Bruchteilgemeinschaft umgewandelt werden. Eine tatsächliche Auflösung kommt nach dem Eigentümergemeinschaftsrecht allerdings nur in Betracht, wenn das gemeinsame Eigentum zerstört wird. Vor allem die einzelnen Mitglieder einer Eigentümergemeinschaft sind nicht auf alle Zeit miteinander verbunden: Durch den Kauf und Verkauf von Sondereigentum können die Mitglieder im Laufe der Zeit wechseln. Damit die beschlossenen Regeln auch für Neumitglieder gelten, müssen sie als Inhalt des Sondereigentums in das Grundbuch eingetragen werden.

Die Verwaltung nach dem Eigentümergemeinschaftsrecht

Das gemeinsame Wohnungseigentum muss verwaltet werden. Neben außergewöhnlichen Dingen, wie beispielsweise eine Teilrenovierung, gehören zur Verwaltung auch praktische Aufgaben, z.B. die Instandhaltung und Reinigung des Eigentums. In den meisten Fällen bestellt die Eigentümergemeinschaft dafür einen Verwalter. Der Verwalter im Eigentümergemeinschaftsrecht ist aber nicht nach dem Eigentümergemeinschaftsrecht gesetzlich vorgeschrieben, die Verwaltung obliegt grundsätzlich der Eigentümergemeinschaft. Wird ein Verwalter bestellt, übt er die Verwaltung mit der Gemeinschaft aus. Häufig wird die Verwaltungstätigkeit durch eine Gesellschaft wahrgenommen. Dann spricht man von sog. Wohnungseigentumsverwaltung. Ausgenommen davon ist das jeweilige Sondereigentum, also z. B. die Eigentumswohnung eines Eigentümers. Mindestens einmal im Jahr muss die Wohnungseigentümerversammlung einberufen werden. Sie ist zugleich das oberste Beschlussorgan im Eigentümergemeinschaftsrecht. Die Versammlung muss sich um den Wirtschaftsplan und die Jahresabrechnung kümmern, außerdem ist sie für die ordentliche Verwaltung der gesamten Wohnungsanlage zuständig. Nach dem Eigentümergemeinschaftsrecht werden z. B. auch die Regeln zur ordnungsgemäßen Verwaltung durch die Eigentümer festgelegt. Für Abstimmungen hierüber reicht die Mehrheit der Stimmen. Weichen die getroffenen Regelungen vom Gesetz ab, müssen alle Wohnungseigentümer zustimmen.

Besonderer Tipp

Sie möchten Wohnungseigentum als Mitglied einer Eigentümergemeinschaft erwerben oder veräußern? Wer Wohneigentum in einem Mehrfamilienhaus erwerben möchte, sollte im Vorfeld immer die Gemeinschaftsordnung prüfen, da Änderungen nur schwer durchsetzbar sind und die Gemeinschaftsordnung unter Umständen besondere finanzielle Verpflichtungen enthält. Welche Rechte und Pflichten Sie als Neueigentümer beispielsweise beim Erwerb einer Eigentumswohnung treffen, darüber kann Sie ein Rechtsanwalt mit Kenntnissen im Eigentümergemeinschaftsrecht zutreffend aufklären. Lassen Sie sich jetzt durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beraten und finden Sie ihn über den Anwalt-Suchservice.

Weiterführende Informationen zu Eigentümergemeinschaftsrecht

Anwalt Gemeinschaftseigentum 04.11.2015
Beim Wohnungskauf erwirbt man mehr als nur eine Eigentumswohnung: Man erhält neben dem Sondereigentum an der Eigentumswohnung außerdem einen Miteigentumsanteil am Gemeinschaftseigentum. Dieser Anteil am Gemeinschaftseigentum bringt Rechte mit sich, aber auch Pflichten. mehr ...

Anwalt Sondereigentum 20.02.2017
Beim Wohnungskauf erwirbt man nicht das Eigentum einer Wohnung, sondern mehrere Eigentumskomponenten, aus denen sich das Wohnungseigentum letztendlich zusammensetzt. Eine dieser Komponenten ist das Sondereigentum. mehr ...

Anwalt Teileigentum 20.02.2017
Das Wohnungseigentumsrecht unterscheidet viele verschiedene Eigentumsbegriffe, die eng mit einander verzahnt sind. Eine Eigentumsart ist das Teileigentum. Aber was ist das Teileigentum genau, welche Folgen kann das Teileigentum haben und was bedeutet Sondereigentum? mehr ...

Rechtstipps zum Thema Eigentümergemeinschaftsrecht

Wohnungseigentumsrecht: Was versteht man unter der „ordnungsgemäßen Verwaltung“? © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
2015-11-26, Redaktion Anwalt-Suchservice (499 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseigentümer fassen immer wieder Beschlüsse über den gemeinsamen Umgang mit dem Eigentum – und dann kommt es zum Streit, da jemand der Meinung ist, es handle sich nicht um eine Angelegenheit der „ordnungsgemäßen Verwaltung“. Was ist nun...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (46 Bewertungen)
2012-02-25, Autor Anton Bernhard Hilbert (2973 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Miterben sind mit der Notwendigkeit konfrontiert, sich um den Nachlass kümmern zu müssen. Allerdings ist die Nachlassverwaltung streitanfällig und komplex. Der Gesetzgeber trägt nicht zur Streitvermeidung bei. Wichtig ist eine fundierte ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (34 Bewertungen)
Darf die Eigentümerversammlung einen Grundstückskauf beschließen? © flashpics - Fotolia.com
2016-04-11, Redaktion Anwalt-Suchservice (184 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Grundstückskauf durch eine Wohnungseigentümergemeinschaft unter bestimmten Bedingungen im Rahmen der ordnungsgemäßen Verwaltung zulässig sein kann....

sternsternsternsternstern  3,8/5 (16 Bewertungen)
Der Testamentsvollstrecker: Was ist seine Aufgabe? © Butch - Fotolia.com
2015-08-01, Redaktion Anwalt-Suchservice (379 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Testamentsvollstrecker sorgt dafür, dass der letzte Wille eines Verstorbenen tatsächlich umgesetzt wird, was dessen Nachlass betrifft. Nicht immer eine leichte Aufgabe. Das Amt eines Testamentsvollstreckers ist nicht nur mit vielen Pflichten,...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2014-10-17, Autor Siegfried Reulein (476 mal gelesen)
Rubrik: Wirtschaftsrecht

Was angesichts des Ausfalls der letzten Garantiezahlungen zu befürchten war scheint nunmehr eingetreten zu sein. Wie verschiedene Anleger der Firma Consortis Verwaltungs GmbH unabhängig voneinander unter Hinweis auf Mitarbeiter des Unternehmens ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (21 Bewertungen)
2015-06-12, Autor Joachim Cäsar-Preller (491 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Seit Ende 2014 wird gegen die Deltoton GmbH (früher Frankonia) u.a. wegen des Verdachts auf Anlagebetrug ermittelt. Am 1. Juni hat das Amtsgericht Würzburg das Insolvenzverfahren über die Tochtergesellschaft CSA Verwaltungs GmbH eröffnet. ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (24 Bewertungen)
Wohnungskauf – Grundwissen Eigentümergemeinschaft © flashpics - Fotolia.com
2015-09-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (439 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Viele Wohnungskäufer wissen nicht, dass sie mit dem Kauf einer Eigentumswohnung einer Eigentümergemeinschaft beitreten, die ihre eigenen rechtlichen Spielregeln hat. Diese können einigermaßen kompliziert sein und sorgen für nicht wenige...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (37 Bewertungen)
2012-09-08, Autor Anton Bernhard Hilbert (4286 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Gehören Bauteile im Bereich der Eigentumswohnung zum Sonder- oder zum Gemeinschaftseigentum? Von der Beantwortung dieser Frage hängt ab, wer für Entscheidungen über Reparatur oder Austausch zuständig ist – die Gemeinschaft oder der einzelne ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (62 Bewertungen)
Messie in der Eigentümergemeinschaft: Rausschmiss? © markcarper - Fotolia.com
2016-12-14 23:45:05.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (249 mal gelesen)
Rubrik: Wohnungseigentumsrecht

Messies als Mieter sind immer wieder ein Thema in den Medien. Aber auch in einer Wohnungseigentümergemeinschaft kann dieses Problem auftreten. Allerdings gibt es hier keinen Vermieter. Was kann oder darf nun die Gemeinschaft unternehmen?...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (23 Bewertungen)
Autor: VRiLG Dr. Johannes Hogenschurz, Köln
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 09/2016
Rubrik: Miet- / WEG-Recht

Räumt die Gemeinschaftsordnung einem Miteigentümer ein Ausbaurecht ein, so darf die Eigentümergemeinschaft die Baumaßnahmen während der Herstellungsphase nicht umfassend begleitend kontrollieren und einer Rechtmäßigkeitsüberprüfung unterziehen....

weitere Rechtstipps in der Rubrik Wohnungseigentumsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Wohnungseigentumsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtsanwälte für Eigentümergemeinschaftsrecht
Mit Postleitzahl suchen
Krofdorferstraße 48
35398 Gießen
Bahnhofstraße 9
22880 Wedel
Wilhelmstraße 7
42697 Solingen
Offenbacher Straße 1
63165 Mühlheim am Main
Friedrich-Ebert-Straße 4-8
45127 Essen
Bahnhofstraße 4
32584 Löhne
Kollegienwall 28 A-B
49074 Osnabrück
Kronprinzendamm 3
10711 Berlin
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Peterstraße 3
99084 Erfurt

Mit Postleitzahl suchen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK