Ihren Anwalt für Urheberrecht im Umkreis von Leipzig finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Urheberrecht-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Urheberrecht...

Anwälte für Urheberrecht im Umkreis von Leipzig

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Urheberrecht aus der Umgebung von Leipzig angezeigt.

Rechtsanwalt Danilo Robel
August-Bebel-Straße 63
04275 Leipzig (Entfernung: 2.39 km)

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Erste Hilfe-Infos bei der Suche nach einem Anwalt für Urheberrecht in Leipzig

Im Streit mit dem Urheber eines Werkes brauchen Sie fachkundige Unterstützung. Kommt es zu Problemen rund um die Nutzung fremder Werke, ist kompetente Beratung wichtig. Damit Sie keine weitere Zeit verlieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und kostenlos eine Anfrage an den Anwalt Ihrer Wahl zu versenden!

Unterlassungserklärung: Wer muss sie abgeben?

Wer eine Abmahnung erhält, wird aufgefordert, eine solche Erklärung zu unterschreiben. Darin verspricht der Empfänger, weitere Rechtsverletzungen zu unterlassen und bei Nichtbeachtung eine hohe Vertragsstrafe zu zahlen. Unterschreiben sollte man so etwas nur nach anwaltlicher Beratung. Der Anwalt kann beurteilen, ob der Inhalt zu Ihrem Vorteil abgeändert werden sollte. Ein Anwalt für Urheberrecht in Leipzig kann am besten beurteilen, welche Schritte sich hier empfehlen.

Geistiges Eigentum: Was bedeutet das und wann ist es verletzt?

Jede kreative Arbeit – wie ein Roman, ein Musikstück, aber auch eine technische Erfindung oder eine Software – entsteht unter hohem Aufwand. Wer diesen Aufwand in Kauf nimmt, möchte aber auch die Nutzung seiner Ergebnisse selbst bestimmen. Eine Reihe von Gesetzen regelt daher, wie mit geistigen Arbeitsergebnissen umzugehen ist. Dazu zählt man unter anderem das Patentrecht, das Markenrecht, Gebrauchsmusterrecht und den Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Ein erfahrener Anwalt für Urheberrecht in Leipzig kann unterbinden, dass Ihre Arbeit im Bereich Kunst, Musik, Literatur oder Fotografie gestohlen wird.

Welches Recht gewährt das Copyright?

Dieser Begriff wird im angloamerikanischen Raum verwendet und existiert im deutschen Recht nicht. Das Copyright schützt die Nutzungsrechte, das Urheberrecht den Urheber. Im Gegensatz zur US-Variante kann der deutsche Urheber sein Recht nicht komplett abtreten oder verkaufen. In Deutschland kann man einzelne Nutzungsrechte oder Lizenzen für die Nutzung vergeben. Wie Sie die Nutzung Ihres Werkes am besten regeln, erfahren Sie bei einem erfahrenen Rechtsanwalt für Urheberrecht in Leipzig.

Wann liegt eine Urheberrechtsverletzung vor?

Die Nutzung fremder Fotos, Texte, Musik oder Bilder ohne Einwilligung verstößt in der Regel gegen das Urheberrecht. Allein der Urheber hat das Recht, sein Werk zu vervielfältigen, zu veröffentlichen und über die Nutzung zu entscheiden. Eine Verletzung von Urheberrechten kann kostenpflichtig abgemahnt werden und auch zu einer Strafbarkeit führen. Beachtet man dies nicht weiter, muss man mit einer Unterlassungsklage rechnen. Mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Urheberrecht in Leipzig steigen Ihre Chancen, ihre Rechte zu wahren oder sich gegen unberechtigte Forderungen zu verteidigen.

Finden Sie einen Anwalt für Ihr Problem aus dem Urheberrecht – wir geben Ihnen Tipps!

Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige der in Leipzig tätigen Anwälte für Urheberrecht aufgelistet. Zur leichteren Orientierung finden Sie in den jeweiligen Profilen nähere Angaben zu Tätigkeit und Arbeitsweise der einzelnen Juristen. Zur Kontaktaufnahme mit dem ausgewählten Rechtsanwalt können Sie ganz einfach unser Kontaktformular verwenden. Eine Anfrage über das Kontaktformular zu versenden, ist kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann zeitnah eine telefonische Rückmeldung vom Anwalt Ihrer Wahl und können einen Termin vereinbaren. Im Streit mit dem Urheber eines Werkes brauchen Sie fachkundige Unterstützung. Kommt es zu Problemen rund um die Nutzung fremder Werke, ist kompetente Beratung wichtig. Damit Sie keine weitere Zeit verlieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und kostenlos eine Anfrage an den Anwalt Ihrer Wahl zu versenden!

Unterlassungserklärung: Wer muss sie abgeben?

Wer eine Abmahnung erhält, wird aufgefordert, eine solche Erklärung zu unterschreiben. Darin verspricht der Empfänger, weitere Rechtsverletzungen zu unterlassen und bei Nichtbeachtung eine hohe Vertragsstrafe zu zahlen. Unterschreiben sollte man so etwas nur nach anwaltlicher Beratung. Der Anwalt kann beurteilen, ob der Inhalt zu Ihrem Vorteil abgeändert werden sollte. Ein Anwalt für Urheberrecht in Leipzig kann am besten beurteilen, welche Schritte sich hier empfehlen.

Geistiges Eigentum: Was bedeutet das und wann ist es verletzt?

Jede kreative Arbeit – wie ein Roman, ein Musikstück, aber auch eine technische Erfindung oder eine Software – entsteht unter hohem Aufwand. Wer diesen Aufwand in Kauf nimmt, möchte aber auch die Nutzung seiner Ergebnisse selbst bestimmen. Eine Reihe von Gesetzen regelt daher, wie mit geistigen Arbeitsergebnissen umzugehen ist. Dazu zählt man unter anderem das Patentrecht, das Markenrecht, Gebrauchsmusterrecht und den Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Ein erfahrener Anwalt für Urheberrecht in Leipzig kann unterbinden, dass Ihre Arbeit im Bereich Kunst, Musik, Literatur oder Fotografie gestohlen wird.

Welches Recht gewährt das Copyright?

Dieser Begriff wird im angloamerikanischen Raum verwendet und existiert im deutschen Recht nicht. Das Copyright schützt die Nutzungsrechte, das Urheberrecht den Urheber. Im Gegensatz zur US-Variante kann der deutsche Urheber sein Recht nicht komplett abtreten oder verkaufen. In Deutschland kann man einzelne Nutzungsrechte oder Lizenzen für die Nutzung vergeben. Wie Sie die Nutzung Ihres Werkes am besten regeln, erfahren Sie bei einem erfahrenen Rechtsanwalt für Urheberrecht in Leipzig.

Wann liegt eine Urheberrechtsverletzung vor?

Die Nutzung fremder Fotos, Texte, Musik oder Bilder ohne Einwilligung verstößt in der Regel gegen das Urheberrecht. Allein der Urheber hat das Recht, sein Werk zu vervielfältigen, zu veröffentlichen und über die Nutzung zu entscheiden. Eine Verletzung von Urheberrechten kann kostenpflichtig abgemahnt werden und auch zu einer Strafbarkeit führen. Beachtet man dies nicht weiter, muss man mit einer Unterlassungsklage rechnen. Mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Urheberrecht in Leipzig steigen Ihre Chancen, ihre Rechte zu wahren oder sich gegen unberechtigte Forderungen zu verteidigen.

Finden Sie einen Anwalt für Ihr Problem aus dem Urheberrecht – wir geben Ihnen Tipps!

Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige der in Leipzig tätigen Anwälte für Urheberrecht aufgelistet. Zur leichteren Orientierung finden Sie in den jeweiligen Profilen nähere Angaben zu Tätigkeit und Arbeitsweise der einzelnen Juristen. Zur Kontaktaufnahme mit dem ausgewählten Rechtsanwalt können Sie ganz einfach unser Kontaktformular verwenden. Eine Anfrage über das Kontaktformular zu versenden, ist kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann zeitnah eine telefonische Rückmeldung vom Anwalt Ihrer Wahl und können einen Termin vereinbaren.

Statistische Daten zu Anwälten für Urheberrecht in Leipzig

In Leipzig gibt es 26 Rechtsanwälte, die Mandanten im Urheberrecht beraten. Davon sind 4 Anwältinnen und 22 Anwälte.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Urheberrecht in Leipzig gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Design Schutz, Designschutz, Urheberrecht youtube, Urheberschutz.