Berechenbares Risiko: So teuer ist Ihr Rechtsanwalt, wenn er eine Kündigung Ihres Vermieters gerichtlich abwehrt!

08.10.2019, Autor: Herr Denis Ksiazek / Lesedauer ca. 2 Min. (107 mal gelesen)
In vielen Fällen ist der investierte Betrag für den Anwalt jeden Cent wert. Erfahrungsgemäß sparen Mieter durch die Einschaltung eines Rechtsanwalts mehr Geld, als Sie für den Anwalt bezahlen.

Sie haben sich mit Händen und Füßen gegen die Kündigung gewehrt? Sie haben dem Vermieter dargelegt, wieso seine Auffassung falsch ist? Alles hat nicht geholfen? Ihr Vermieter bliebt bei seiner Auffassung: Die Kündigung ist wirksam. In diesem Fall haben Sie einen gelben Brief vom Gericht erhalten. Die Räumungsklage wurde Ihnen zugestellt. Was nun?

Kein Anwaltszwang

Am Amtsgericht herrscht kein Anwaltszwang. Sie können sich theoretisch selbst vertreten. Ist dies auch sinnvoll? Dies müssen Sie selbst entscheiden. In vielen Fällen ist der investierte Betrag für den Anwalt jeden Cent wert. Erfahrungsgemäß sparen Mieter durch die Einschaltung eines Rechtsanwalts mehr Geld, als Sie für den Anwalt bezahlen.

Vorschuss durch den Kläger

Der Kläger muss als Erster Geld in die Hand nehmen. Der Vermieter muss als Kläger alle Kosten vorschießen. Er muss einen sogenannten Gerichtskostenvorschuss zahlen. Auch muss der Anwalt bezahlt werden. Wie sieht es bei Ihrem Anwalt aus?

Wahrnehmung Ihrer Interessen

Ihr Anwalt wird Ihre Interessen wahrnehmen. Er wird auf die Klage des Vermieters reagieren und dem Gericht im Rahmen der Klageerwiderung erklären, wieso die Kündigung unwirksam ist. Er wird also darlegen und beweisen, wieso die Kündigung unwirksam ist. Die Kosten hierfür hängen davon ab, welche Vereinbarung Sie mit dem Anwalt getroffen haben

Zeithonorar

Sie können eine Honorarvereinbarung mit dem Rechtsanwalt vereinbaren. In der Regel wird der Rechtsanwalt in diesem Fall nach Zeiteinheiten abrechnen. Es sind auch andere Vereinbarungen möglich.

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

In der Regel rechnet der Rechtsanwalt nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ab. In diesem Fall bestimmen sich die Rechtsanwaltsgebühren nach dem Streitwert. Der Streitwert bei einer Räumungsklage ist einfach zu bestimmen; die 12fache Monatskaltmiete. Ausgehend von dieser Summe darf der Anwalt nun seine Gebühren abrechnen. Hierbei handelt es sich in der Regel um die Verfahrensgebühr und die Termingebühr. Auch eine Vergleichsgebühr kann anfallen. Stark vereinfacht kann gesagt werden, dass jede zusätzlich Gebühr 10,00% des Streitwertes ausmacht.

Wer zahlt den Rechtsanwalt am Ende des Prozesses

Die Regelungen im Zivilprozess sind einfach. Der Verlierer zahlt alle Rechtsanwaltsgebühren. Auch die Gebühren des Gegners. Bei einem Vergleich hingegen wird vereinbart, in wie weit die Rechtsanwaltsgebühren zu ersetzen sind.

Rechtsschutzversicherung

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, dann müssen Sie lediglich die Selbstbeteiligung zahlen. Alle anderen Kosten übernimmt die Versicherung für Sie. Kein Geld und keine Rechtsschutzversicherung? Dann könnte Prozesskostenhilfe noch ein Ausweg sein.

Prozesskostenhilfe

Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang ist die Möglichkeit von Prozesskostenhilfe. Prozesskostenhilfe soll Leuten helfen, die wenig Geld haben. Auch Sie sollen sich einen Anwalt leisten können. Sie müssen bei Prozesskostenhilfe jedoch eines beachten. Die Prozesskostenhilfe übernimmt nur die eigenen Rechtsanwaltsgebühren. Die Folge ist, dass Sie die gegnerischen Anwaltsgebühren bezahlen müssen, wenn Sie den Prozess verlieren. Prozesskostenhilfe ist keine Rechtsschutzversicherung.

Zusammenfassung

In vielen Fällen ist der investierte Betrag für den Anwalt jeden Cent wert. Erfahrungsgemäß sparen Mieter durch die Einschaltung eines Rechtsanwalts mehr Geld, als Sie für den Anwalt bezahlen.

 



Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Denis Ksiazek

Hörnlein Rechtsanwälte

Weitere Rechtstipps (14)

Anschrift
Daimlerstraße 28
91301 Forchheim
DEUTSCHLAND

Telefon: 09191-736111

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Denis Ksiazek

Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Denis Ksiazek

Hörnlein Rechtsanwälte

Weitere Rechtstipps (14)

Anschrift
Daimlerstraße 28
91301 Forchheim
DEUTSCHLAND

Telefon: 09191-736111

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Denis Ksiazek