Ihren Anwalt für Fahruntüchtigkeit hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Liegt Fahruntüchtigkeit vor, dürfen Sie nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen. Wenn doch, müssen Sie mit scharfen Konsequenzen rechnen. Haben Sie die Möglichkeit dazu, kann ein beratender Anwalt hilfreich sein.

Was Fahruntüchtigkeit bedeutet

Eine Fahruntüchtigkeit liegt hauptsächlich aus zwei Gründen vor: Entweder der Verkehrsteilnehmer ist aufgrund von Alkohol oder Drogen nicht mehr in der Lage (gewesen), am Straßenverkehr teilzunehmen. Dabei besteht die Fahruntüchtigkeit nicht nur im Zusammenhang mit einem Auto, sondern auch explizit mit anderen Fortbewegungsmitteln, zum Beispiel auch mit dem Fahrrad. Hier wird zwischen einer relativen und absoluten Fahruntüchtigkeit unterschieden, ein entsprechend geringes oder hohes Bußgeld kann die Folge sein. Andererseits kann eine Fahruntüchtigkeit aufgrund einer (plötzlich auftretenden) Krankheit aufkommen. Eine festgestellte Fahruntüchtigkeit kann in beiden Fällen zu einem Fahrverbot oder einem Führerscheinentzug führen. Häufig kann man gegen eine solche Auflage rechtlich vorgehen. Besprechen Sie Ihren Fall mit einem Anwalt für Verkehrsrecht.

zuletzt aktualisiert am 29.06.2017

Rechtstipps zum Thema Fahruntüchtigkeit

2012-08-20, Autor Sven Skana (1695 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Der Verwaltungsgerichtshof Hessen hat am 21.03.2012 entschieden, dass der Konsum von Khat nach der Regelannahme gem. Nr. 9.1 der Anlage 4 zur Fahrerlaubnisverordnung (FeV) zur Ungeeignetheit zum Führen von Kraftfahrzeugen führt und dem Konsument ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (22 Bewertungen)
2010-09-06, Autor Sven Skana (3105 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Das OLG Stuttgart hat am 04.05.2010 entschieden, dass es keinen Erfahrungsgrundsatz gibt, nach der ein Betroffener, der eine erhebliche Menge Alkohol getrunken hat, seine Fahruntüchtigkeit kennt. Deshalb kann nicht von vorsätzlichem Handeln ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (22 Bewertungen)
2011-07-14, Autor Holger Hesterberg (3809 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Für viele Fahrzeugführer ist das Ermittlungsverfahren wegen einer Trunkenheit im Verkehr der erste Kontakt mit den Strafverfolgungsbehörden. Absolute Fahruntüchtigkeit wird bei vorwerfbarer Blutalkoholkonzentration (BAK) von 1,1 ‰ und mehr ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (37 Bewertungen)
2012-07-19, Autor Sven Skana (2289 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Im vorliegenden Fall geriet der Angeklagte mit seinem PKW in einen Verkehrsunfall. Eine Blutprobe des Angeklagten zwei Stunden nach dem Unfall fiel positiv aus und bewies dabei die Einnahme von Benzoylecgonin in einer Konzentration von 387 ng/ml und ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (35 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Anwalt für Fahruntüchtigkeit in Großstädten Anwalt Fahruntüchtigkeit Aachen Anwalt Fahruntüchtigkeit Augsburg Anwalt Fahruntüchtigkeit Berlin Anwalt Fahruntüchtigkeit Bielefeld Anwalt Fahruntüchtigkeit Bochum Anwalt Fahruntüchtigkeit Bonn Anwalt Fahruntüchtigkeit Braunschweig Anwalt Fahruntüchtigkeit Bremen Anwalt Fahruntüchtigkeit Chemnitz Anwalt Fahruntüchtigkeit Dortmund Anwalt Fahruntüchtigkeit Dresden Anwalt Fahruntüchtigkeit Duisburg Anwalt Fahruntüchtigkeit Düsseldorf Anwalt Fahruntüchtigkeit Erfurt Anwalt Fahruntüchtigkeit Essen Anwalt Fahruntüchtigkeit Frankfurt am Main Anwalt Fahruntüchtigkeit Freiburg im Breisgau Anwalt Fahruntüchtigkeit Gelsenkirchen Anwalt Fahruntüchtigkeit Hagen Anwalt Fahruntüchtigkeit Hamburg Anwalt Fahruntüchtigkeit Hamm Anwalt Fahruntüchtigkeit Hannover Anwalt Fahruntüchtigkeit Heidelberg Anwalt Fahruntüchtigkeit Ingolstadt Anwalt Fahruntüchtigkeit Karlsruhe Anwalt Fahruntüchtigkeit Kassel Anwalt Fahruntüchtigkeit Kiel Anwalt Fahruntüchtigkeit Krefeld Anwalt Fahruntüchtigkeit Köln Anwalt Fahruntüchtigkeit Leipzig Anwalt Fahruntüchtigkeit Leverkusen Anwalt Fahruntüchtigkeit Ludwigshafen am Rhein Anwalt Fahruntüchtigkeit Lübeck Anwalt Fahruntüchtigkeit Magdeburg Anwalt Fahruntüchtigkeit Mainz Anwalt Fahruntüchtigkeit Mannheim Anwalt Fahruntüchtigkeit Mönchengladbach Anwalt Fahruntüchtigkeit Mülheim an der Ruhr Anwalt Fahruntüchtigkeit München Anwalt Fahruntüchtigkeit Münster Anwalt Fahruntüchtigkeit Nürnberg Anwalt Fahruntüchtigkeit Oberhausen Anwalt Fahruntüchtigkeit Oldenburg Anwalt Fahruntüchtigkeit Osnabrück Anwalt Fahruntüchtigkeit Saarbrücken Anwalt Fahruntüchtigkeit Stuttgart Anwalt Fahruntüchtigkeit Wiesbaden Anwalt Fahruntüchtigkeit Wuppertal Anwalt Fahruntüchtigkeit Würzburg
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK