Anwalt Markranstädt

Sie suchen einen Anwalt in Markranstädt in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Markranstädter Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Markranstädt

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Markranstädt angezeigt.

Entfernung: 3.985069346021785 km

Entfernung: 10.388805839025785 km

Entfernung: 10.414593541556657 km

Entfernung: 10.416142269888972 km

Entfernung: 10.48344801131661 km

Entfernung: 10.773862214662294 km

Entfernung: 10.795941857795675 km

Entfernung: 10.814772419301834 km

Entfernung: 10.93932090297751 km

Entfernung: 10.95832107518415 km


Seite 1 von 3 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

2009-01-20, Landessozialgericht Sachsen-Anhalt (L 3 R 28/08) (24 mal gelesen)

Macht der Bevollmächtigte einer Versicherten bei der Rentenantragstellung unrichtige Angaben, und wird eine deshalb falsch berechnete Rente später zurückgefordert, kann der Rentenbezieher sich nicht auf Unkenntnis berufen. So lautet eine aktuelle...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2015-08-06, Autor Anton Bernhard Hilbert (502 mal gelesen)

Wer beim Schwarzgeldvertrag vorleistet, steht im Risiko. Das bestätigt erneut der Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 11. Juni 2015 (VII ZR 216/14). Der Handwerker unterbreitet dem Hauseigentümer ein Angebot über den Ausbau des ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (31 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Ulrich Boudon, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 12/2013

Arbeitnehmer, die nicht an einer betrieblichen Weihnachtsfeier teilgenommen haben, haben keinen Anspruch auf bei dieser Gelegenheit verschenkte iPads mini, wenn der Arbeitgeber mit dieser „Überraschung” nur zur freiwilligen Teilnahme an...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps