Anwalt Kruft - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Kruft in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Krufter Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Kruft

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Kruft angezeigt.

Entfernung: 3.9291531406157385 km

Entfernung: 5.6138278241312705 km

Entfernung: 7.605663513850369 km

Entfernung: 10.113754455808415 km

Entfernung: 10.761964702634812 km

Entfernung: 10.761964702634812 km

Entfernung: 10.841973530121338 km

Entfernung: 12.457318996095369 km

Entfernung: 12.50348637011303 km

Entfernung: 12.50348637011303 km


Seite 1 von 3 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Kruft


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

2015-03-19, Autor Holger Hesterberg (561 mal gelesen)

Nach der jüngsten BGH-Rechtsprechung darf der Mieter nicht anteilig an den Renovierungskosten beteiligt werden. Dies gilt unabhängig davon, in welchem Zustand er die Wohnung übernommen hat. Wenn der Vermieter eine Wohnung nicht renoviert an den Mieter ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (14 Bewertungen)
Autor: RA Robert Harsch, Lörrach
Aus: Miet-Rechtsberater, Heft 12/2012

Wird die Miete wegen Mängeln gemindert, trägt der Vermieter die Darlegungs- und Beweislast dafür, dass die Mietsache mangelfrei ist. Erst danach muss der Mieter den Mangel beschreiben, wobei der Vermieter im Anschluss hieran darlegen und nachweisen muss, dass ein Mangel nicht vorliegt (entgegen BGH v. 29.2.2012 – VIII ZR 155/11, MietRB 2012, 161 u. 167 = MDR 2012, 509).

2006-09-06, (50 mal gelesen)

Ein Beamter (hier: eine Professorin) hat weder einen Anspruch auf Beibehaltung des ihm zugewiesenen Dienstzimmers noch auf Zuteilung eines bestimmten Dienstzimmers; vielmehr steht diese Entscheidung im nahezu uneingeschränkten Ermessen des ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps