Anwalt Mittelstetten - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Mittelstetten in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Mittelstettener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Mittelstetten

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Mittelstetten angezeigt.

Entfernung: 8.298818365918502 km

Entfernung: 11.384121673953128 km

Entfernung: 14.018353387255761 km

Entfernung: 14.018353387255761 km

Entfernung: 14.185557732137784 km

Entfernung: 15.09361756078546 km

Entfernung: 17.960480621798457 km

Entfernung: 18.068185806798358 km


Seite 1 von 4 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Mittelstetten


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

2009-08-20, LSG Berlin-Brandenburg (22 mal gelesen)

Das Landessozialgerichts Berlin-Brandenburg hat sich jüngst in zwei Eilentscheidungen mit der Problematik der Arzneimittelwerbung in der von Ärzten genutzten Praxissoftware befasst.

Antragsteller waren jeweils Softwarehersteller, die gravierende ...

sternsternsternsternstern  2,0/5 (1 Bewertungen)
Autor: RA Florian Hecht, München
Aus: IT-Rechtsberater, Heft 06/2014

Das Verwenden eines aus der fehlerhaften Schreibweise einer registrierten Internetadresse gebildeten Domainnamens (sog. Tippfehler-Domain) ist wettbewerbswidrig, wenn der Internetnutzer auf eine Internetseite geleitet wird, auf der er nicht die zu erwartende Dienstleistung, sondern Werbung vorfindet. Wird er dort jedoch sogleich und unübersehbar auf den Umstand aufmerksam gemacht, dass er sich nicht auf der angestrebten Internetseite befindet, wird eine unlautere Behinderung regelmäßig zu verneinen sein.

2007-11-30, Autor Volker Schweer (3464 mal gelesen)

Muss ein Richter während einer Verhandlung ständig anwesend und vor allem wach sein, um sich ein Urteil bilden zu können und zu richten? Kann auch ein schlafender Richter richten? Muss ein Richter während einer Verhandlung ständig anwesend und ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps