Ihren Anwalt für Immobilienwirtschaftsrecht hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Alle Vorschriften rund um den Wirtschaftszweig der Immobilien - dazu gehören Entwicklung, Produktion, Bewirtschaftung, Vermarktung, Kauf und Verkauf von Immobilien - sind Teil des Immobilienwirtschaftsrechts.

Filtern nach Orten

Mit dem richtigen Anwalt gut beraten: Das Immobilienwirtschaftsrecht

Gegenstand des Immobilienwirtschaftsrechts und rechtliche Grundlagen

Zum Immobilienwirtschaftsrecht gehören unter anderem Immobilientransaktionen, Grundstückskaufverträge, Bauträgerverträge, Finanzierungsmodelle und das sog. Sale-and-Lease-back. Das Sale-and-lease -back bezeichnet den Vorgang der Veräußerung von Immobilien bei gleichzeitiger Rückanmietung. Das Immobilienwirtschaftsrecht weist inzwischen einen globalen Bezug auf, da die Firmen und Banken, die in diesem Bereich tätig sind, weltweit investieren.

Das Immobilienwirtschaftsrecht ist eine echte Mischmaterie. Da der Kauf und Verkauf von Immobilien sowie deren Vermietung klassischer Bestandteil des Immobilienwirtschaftsrechts sind, finden sich die rechtlichen Grundlagen des Immobilienwirtschaftsrechts im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) z. B. bei den Vorschriften über Kaufverträge und Mietverträge. Bezugspunkte weist das Immobilienwirtschaftsrecht auch zum öffentlichen Baurecht auf, dort insbesondere zum Bauordnungsrecht und Bauplanungsrecht. Hinzu kommen die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), die Neubaumietenverordnung oder das Wohnungsvermittlungsgesetz. Außerdem müssen Investoren in der Immobilienwirtschaft etliche nationale und internationale steuerrechtliche Vorschriften berücksichtigen.

Immobilienwirtschaftsrecht: Nicht ohne einen Anwalt

Weil es im Immobilienwirtschaftsrecht um viel geht und die Internationalisierung immer mehr zunimmt, haben sich im Laufe der Zeit zahlreiche große Anwaltskanzleien darauf spezialisiert, ihre Mandanten speziell auf dem Gebiet des Immobilienwirtschaftsrechts zu beraten. Wer sich in der Immobilienwirtschaft betätigen möchte, sieht sich darum spezialisierten und vernetzten Fachleuten gegenüber. Wer sich in diesen speziellen Bereich des Wirtschaftsrechts begibt, in dem Großunternehmen durch eigene Spezialisten für Immobilienwirtschaftsrecht oder externe Rechtsanwälte stets bestens beraten sind, sollte auf anwaltliche Unterstützung also nicht verzichten.

Besonderer Hinweis

Der Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Nicht nur die Finanzkrise in der Vergangenheit führte dazu, dass die Immobilie immer mehr als strategische Investition betrachtet wird. Rund um die Immobilienfinanzierung sind neue Produkte des Kapitalmarktes entstanden. Verständnis für diese Entwicklungen kann in den meisten Fällen nur ein Fachmann aufbringen. Daneben sollten allein großen Werte, mit denen in der Immobilienwirtschaft umgegangen wird, Grund genug sein, im Immobilienwirtschaftsrecht keinesfalls ohne anwaltliche Unterstützung aktiv zu werden.

Sie möchten auf dem Immobilienmarkt aktiv werden und suchen einen qualifizierten Rechtsanwalt für Immobilienwirtschaftsrecht? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und finden Sie Ihren Rechtsanwalt über den Anwalt-Suchservice.

Rechtstipps zum Thema Immobilienwirtschaftsrecht

2007-05-31, Autor Michael Henn (4835 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

In Erbrechtsratgebern liest man immer wieder den Hinweis, man solle Immobilien schon zu Lebzeiten auf die nächste Generation übertragen, dies sei steuerlich sinnvoll. Für den Leser stellt sich dann immer die Frage, ob dieser Ratschlag so stimmt. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (17 Bewertungen)
2012-04-09, Autor Frank Müller (1961 mal gelesen)
Rubrik: Internationales Recht

Immobilie in Spanien - behördliche, vertragliche und steuerliche Aspekte. Von den Vorprüfungen, dem Privatvertrag bis zur Beurkundung des Kaufvertrages und Eintragung im spanischen Grundbuchamt. Immobilienkauf oder -verkauf in Spanien - behördliche ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (25 Bewertungen)
Erben ohne Hausverkauf: Umgang mit der Erbschaftssteuer bei Wohnimmobilien © PeJo - Fotolia.com
2016-04-01, Redaktion Anwalt-Suchservice (202 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Wer eine Wohnimmobilie erbt, für die Erbschaftssteuer anfallen würde, befürchtet oft, zum Verkauf gezwungen zu werden. Denn nicht jeder kann aus dem laufenden Einkommen oder den Ersparnissen die Steuerschuld bezahlen. Das Steuerrecht gibt Erben...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (22 Bewertungen)
Dispositives Recht: Per Vertrag gesetzliche Vorschriften umschiffen © Marco2811 - Fotolia.com
2015-08-05, Redaktion Anwalt-Suchservice (2651 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Eine Reihe von gesetzlichen Vorschriften sind abdingbar, können also durch vertragliche Absprachen anders geregelt werden, als dies im Gesetz vorgesehen ist. In anderen Fällen dagegen sind Abweichungen unzulässig. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (298 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Immobilienrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Immobilienrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtsanwälte für Immobilienwirtschaftsrecht
Mit Postleitzahl suchen
Monumentenstraße 12
10829 Berlin
Friedrich-Engels-Straße 4
15711 Königs Wusterhausen (Zweigniederlassung)
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Hegelstraße 4
39104 Magdeburg
Gerolfinger Straße 102
85049 Ingolstadt
Wanner Straße 23-25
44649 Herne
Kaiser-Wilhelm-Straße 89
20355 Hamburg
Saarbrücker Straße 292
66125 Saarbrücken
Marktstraße 57
83646 Bad Tölz
Warnowufer 59
18057 Rostock

Mit Postleitzahl suchen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK