Ihren Anwalt in Altenkirchen hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Altenkirchen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:

Wissenswertes über Altenkirchen

Der Ortsname Altenkirchen ist vor allem in Mitteldeutschland verbreitet, vor allem in Hessen und in Rheinland-Pfalz. Aber auch im hohen Norden, in Mecklenburg-Vorpommern, existiert eine Gemeinde, die Altenkirchen heißt. Die Bewohner eines Ortes, der Altenkirchen heißt, werden korrekt als „Altenkirchener“ oder „Altenkirchenerin“ bezeichnet.

Altenkirchen in Deutschland

Verwandt mit dem Ortsnamen Altenkirchen sind die Ortsnamen Altenkirch, Altkirch und Kaltenkirchen. Orte mit dem Ortsnamen Altenkirchen hingegen finden sich in Rheinland-Pfalz z. B. als Kreisstadt Altenkirchen (Westerwald) oder als eigenständige Gemeinde Altenkirchen im Landkreis Kusel. Auch in Hessen existiert der Ortsname Altenkirchen – hier jedoch als Name für Ortsteile: Einerseits als Altenkirchen (Braunfels), und damit als Ortsteil der Stadt Braunfels, und als Altenkirchen (Hohenahr). Hier ist Altenkirchen die Bezeichnung für einen Ortsteil in der Gemeinde Hohenahr. Diese Ortsteile „Altenkirchen“ und die sie umgebenden Gemeinden liegen beide im Lahn-Dill-Kreis.
Das nördlichste Altenkirchen findet sich im Landkreis Vorpommern-Rügen. Damit zählt dieses Altenkirchen zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Zu Altenkirchen (Rügen) zählen z. B. die Ortsteile Wollin, Schwarbe oder Drewoldke.

Altenkirchen als Verbandsgemeinde

Altenkirchen ist aber nicht nur der Name für eigenständige Einzelgemeinden. Im Altenkirchener Becken existiert die Verbandsgemeinde Altenkirchen (Westerwald) mit mehr als 20.000 Einwohnern. Sie ist eine Verwaltungseinheit im Landkreis Altenkirchen (Westerwald) im Bundesland Rheinland-Pfalz. Zu dieser Verbandsgemeinde zählt u. a. die Stadt Altenkirchen (Westerwald) und zahlreiche eigenständige Ortsgemeinden wie z. B. Forstmehren, Heupelzen, Busenhausen, Ölsen, Rettersen oder Weyerbusch.

Anwalt in Altenkirchen?

Sie benötigen einen Rechtsanwalt in Altenkirchen? Aber es soll ein Anwalt in Ihrem Altenkirchen sein und nicht irgendwo in Deutschland, wo Sie gar nicht leben? Das ist mithilfe des Anwalt-Suchservice kein Problem: Klicken Sie auf dieser Seite im oberen Seitenbereich auf das Altenkirchen, mit dem für Sie passenden Zusatz im Ortsnamen Altenkirchen. So gelangen Sie auf eine eigene Seite, auf der alle beim Anwalt-Suchservice registrierten Anwälte in Altenkirchen mit dem für Sie passenden Ortszusatz aufgelistet sind!

Rechtstipps

2013-11-10, Autor Ali Khodaverdian (685 mal gelesen)

Ab dem 13.6.2014 gilt - diesmal OHNE ÜBERGANGSFRIST - neues Widerrufsrecht. Ab dem 13.6.2014 gilt - diesmal OHNE ÜBERGANGSFRIST - neues Widerrufsrecht. Allen unseren Mandanten raten wir dringend an, ihre Geschäftsunterlagen und ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (4 Bewertungen)
2008-02-25, Autor Andreas Jäger (2621 mal gelesen)

Das Bundeskabinett hat eine Modernisierung des Erbrechts beschlossen. Rechtstechnisch ist damit zwar noch kein neues Gesetz entstanden, da dieses noch vom Bundestag beschlossen und vom Bundespräsidenten verkündet werden muss, trotzdem lässt sich ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (11 Bewertungen)
2013-06-06, FG Köln 14 K 2159/12 (36 mal gelesen)

Wer seine Abwasseranlage mittels einer Rohrleitungskamera auf Dichtheit prüfen lässt, erhält eine Steuerermäßigung von 20% der Kosten. Dies hat das  Finanzgericht Köln entschieden....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (2 Bewertungen)
2014-04-02, Autor Holger Hesterberg (705 mal gelesen)

Die Straßenverkehrsordnung (StVO) regelt zwar Details, doch vieles wird durch Richterrecht bestimmt. So besteht grundsätzlich, auch für Rennradfahrer, die Pflicht, Radwege zu benutzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Radwegebenutzung unzumutbar ist ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (23 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK