Ihren Anwalt in Emmerthal hier finden

Sie suchen einen Anwalt in Emmerthal in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Emmerthaler Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Emmerthal

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht
Hauptstraße 60
31860 Emmerthal
Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Baurecht, Erbrecht, Internationales Kaufrecht, Architektenrecht, Öffentliches Baurecht, Gesellschaftsrecht, Verkehrszivilrecht, Internationales Privatrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Anglo-amerikanisches Wirtschaftsrecht, Internationale Schiedsgerichtsbarkeit
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht
Hauptstraße 60
31860 Emmerthal
Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Erbrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Sozialhilferecht, Landwirtschaftsrecht

Rechtstipps

17.12.2012, Autor Alexandra Braun (1928 mal gelesen)

Dieser Artikel informiert über die Geldstrafe und deren Berechnung. Wenn Sie wegen einer nicht schwerwiegenden Tat wie Diebstahl, Beleidigung etc. verurteilt werden (und nicht zahlreiche Vorstrafen haben), dann ist die Verurteilung zu einer Geldstrafe ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (46 Bewertungen)
09.10.2016, Autor Arthur R. Kreutzer (159 mal gelesen)

KTG Energie: Anleger müssen um ihr Geld bangen Die Insolvenz der KTG Agrar SE hat am Ende doch noch die ehemalige Tochter KTG Energie AG erfasst. Nur wenige Tage nachdem ein Investor die Anteile an der KTG Energie übernommen hatte, stellte das ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (12 Bewertungen)
03.09.2012, Autor Hartmut Göddecke (1798 mal gelesen)

Am 5. August 2009 ist das – nun nicht mehr ganz so – neue Schuldverschreibungsgesetz (nachfolgend: „SchVG 2009“) in Kraft getreten, das das alte Schuldverschreibungsgesetz von 1899 (nachfolgend: „SchVG 1899“) ablöst. Welche Unterschiede zwischen den ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (23 Bewertungen)
02.03.2013, Autor Guido Lenné (1298 mal gelesen)

Bei einem partiarischen Darlehen ist die Gegenleistung für die Überlassung des Kreditbetrages ein Anteil am geschäftlichen Erfolg eines Unternehmens. Häufig sind Anlegern die Risiken nicht bekannt. Immer wieder beraten wir Kapitalanleger, die ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (20 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps
Zivilgerichte
Zuständiges Amtsgericht: Amtsgericht Hameln
Höhere Instanzen:
Landgericht Hannover Oberlandesgericht Celle

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Hameln
Höhere Instanz:
Landesarbeitsgericht Niedersachsen

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Hannover
Höhere Instanz:

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht Hannover
Höhere Instanz:
Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Niedersächsisches Finanzgericht